Flashhilfe.de - Flash Community

Alle Flashseiten ändern wegen dem neuen IE Update (AC_RunActiveContent.js) [Flash 8]

 


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

abgemeldeter Benutzer#1
20.04.2006, 09:25

Sehr geehrte User,

Vor kurzem habe ich erfahren, dass es ein neues Internetexplorer Update gab und deshalb alle Flash Htmlseiten Codemässig neu Aktualisiert werden müssen.

Mehr dazu hier:
Preparing your website to handle the Microsoft changes to Internet Explorer

ActiveContent Download (AC_RunActiveContent.js)

Ihr müsst die Seite gut durchlesen, das Javascript, das verzippt ist, runterladen und die Aktualisierung auf:

External JavaScript solution 2: For multiple occurrences of embedded content

richtig befolgen.

In der HTML seite folgendes nach der Seitenbezeichnung einfugen:

PHP:
1
2
<script src="AC_RunActiveContent.js" type="text/javascript"></script>


Dort wo vorher das stand:
PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=7,0,19,0" width="550" height="400" align="middle">
    <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" /> 
    <param name="movie" value="foo.swf" /> 
    <param name="quality" value="high" />
    <param name="bgcolor" value="#ffffff" />
<embed src="foo.swf" quality="high" bgcolor="#ffffff" width="550" height="400" name="foo" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
</object>

muss jetzt durch das:
PHP:
1
2
3
4
<script type="text/javascript" >
AC_FL_RunContent('codebase','http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=7,0,19,0','width','550','height','400','align','middle','src','foo','quality','high','bgcolor','#ffffff','name','foo','allowscriptaccess','sameDomain','pluginspage','http://www.macromedia.com/go/getflashplayer','movie','foo' );
</script>

ersetzt werden.

PS: ändert die Bezeichnung oben AC_FL_RunContent nicht, weil sonst funktioniert es ned.
Und fügt das AC_RunActiveContent.js in eurem Webspace rein.

Und wenn jegliche Javascript ausgeschaltet haben und Active Script eingeschaltet haben, so muss <object classid.. bis mit  </object> was vorher durch das script ersetzt wurde zwischen
<noscript> und </noscript> ersetzt werden.

PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
<noscript>
<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=7,0,0,0" width="550" height="400" id="foo" align="middle">
    <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" />
    <param name="movie" value="foo.swf" />
    <param name="quality" value="high" />
    <param name="bgcolor" value="#ffffff" />
<embed src="foo.swf" quality="high" bgcolor="#ffffff" width="550" height="400" name="foo" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
</object>
</noscript>


Ich hoffe damit geholfen zu haben.

MfG Iacob

ich denke also bin ich weil ich glaube also ist es
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


marco_eh#2
Benutzerbild von marco_eh
Beiträge: 21
Registriert: Feb 2006

20.04.2006, 12:31

Hallo iacob777 !

Dies ist der wertvollste Beitrag seit Jahren !!!

Danke, Danke, Danke !!!!

Madokan#3
Benutzerbild von Madokan
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin/Germany
Registriert: Mar 2002

21.04.2006, 09:05

Wer stolzer Besitzer von Flash 8 ist und sich diesen Weg sparen möchte - sollte sich einfach das Active Content Update für Flash 8 herunterladen:
http://www.macromedia.com/support/flash/downloads.html

Liebe Grüsse
Matze K.

[Flashstar]
http://www.flashstar.de
[Flashstar]
http://www.flashstar.de
H@ilo#4
Benutzerbild von H@ilo
Beiträge: 15261
Wohnort: Bremen
Registriert: Jan 2002

21.04.2006, 20:29

Wenn es Fragen gibt, stellt sie bitte im Forum WWW oder in Offtopic.

H@ilo
Freizeitflasher
H@ilo
Freizeitflasher
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


pact kiz reman#5
Benutzerbild von pact kiz reman
Beiträge: 172
Registriert: May 2006

04.05.2006, 15:47

Hallo,

ich habe hier noch eine generelle Frage zum Thema gepostet, wer also mag:
IE Update & FlashPlayer, betrifft welche Version?

Dennoch möchte ich hier noch was anderes Fragen.
Muss man irgendwas beachten, wenn man Abfragt, welcher Player installiert ist?
Ich werde das mal probieren, ich glaube aber es könnte da zu Problemen kommen.

Gruss + Dank!
Patrick
Gruss + Dank!
Patrick
pact kiz reman#6
Benutzerbild von pact kiz reman
Beiträge: 172
Registriert: May 2006

05.05.2006, 15:05

So,

nachdem ich mich jetzt mal mit allem befasst habe, ist es ja ganz einfach.
Macht man einen Versionscheck, prüft das JavaScript die Version des Players und startet entweder das PlugIn, oder gibt einen alternativen HTML-Inhalt aus.
Sollte JavaScript beim User deaktiviert sein, kann man in <noscript> einen anderen HTML Inhalt einfügen. Oder, wenn man das als sinvoll betrachtet, die bisherige <object> Einbettung von Flash vornehmen. So könnten vielleicht User ohne aktivem JS dennoch den Player laden, oder eine ältere Vers... - Naja, wie man's mag!

Gruss + Dank!
Patrick
Gruss + Dank!
Patrick
F_GXdx#7
Benutzerbild von F_GXdx
Beiträge: 4
Registriert: Jul 2006

11.07.2006, 15:53

Danke an alle, das hat mir sehr geholfen! Ist schon ein kleiner Skandal mit diesem blöden aktivieren Rahmen. Vor allem für Werbebanner, die meisten admins haben immer noch nicht mitgekriegt, dass sie die Flashbanner ab jetzt anders einbinden müssen.

Und vor allem bei Werbebannern, da kann man froh sein wenn überhaupt mal einer draufklickt und dann wird mit dem Klick erstmal das Objekt aktiv und keine Seite poppt auf!

Schlecht, sehr unglücklich!

Gruß,
Tobias

alphanimal#8
Benutzerbild von alphanimal
Beiträge: 2
Registriert: Aug 2006

14.08.2006, 16:13

Hi Leute...
Auf flashforum.de hab ich eine einfachere Variante gesehen, die Funktioniert ohne direkt den Code für das Flash Objekt zu ändern.
Ein Aufruf des folgenden Javascripts reicht, und alle <object> Tags werden automatisch per Javascript neu geschrieben, ohne für jedes Flash Movie auf der Seite eine JS Funktion mit den ganzen Parametern aufrufen zu müssen, und auch wenn JS deaktiviert ist spart man sich das Workaround mit dem <noscript> tag!

ActionScript:
1
2
3
4
o = document.getElementsByTagName("object"); 
for(i=0; i<o.length; i++) { 
   o[i].outerHTML = o[i].outerHTML; 
}

(das kommt in fixflash.js)

und in jeder HTML Seite die Flashmovies enthält kommt der Aufruf GANZ UNTEN im Body (nach allen eingebundenen Flash Filmen)

ActionScript:
1<script src="js/fixflash.js" language="javascript" type="text/javascript"></script>


F_GXdx#9
Benutzerbild von F_GXdx
Beiträge: 4
Registriert: Jul 2006

14.08.2006, 17:18

danke, super Tipp!

sotare#10
Benutzerbild von sotare
Beiträge: 8
Registriert: Apr 2006

14.08.2006, 17:48

jetzt hab ich mich zu früh gefreut, bei einem ersten test funktioniert das mit fixflash.js super, doch jetzt hängt sich bei größeren flashes der preload auf im IE7 und geht nach 5% loading nicht mehr weiter !!!!

AHHHHHHHHHHHHH ma mich kotzt das so an das Microsoft und dass die sich nicht endlich auf einen Standard einigen können, das ist eine unglaubliche Frechheit !!! und sollte politisch erzwungen erden IMHO oder sonst irgendwie

sotare#11
Benutzerbild von sotare
Beiträge: 8
Registriert: Apr 2006

14.08.2006, 18:12

könnte mir bitte jemand helfen und vielleicht sage,
wieso es hier

http://www.aikido.at/123.htm

funktsioniert und hier

http://www.aikido.at/erstinfo.htm

nicht ???

sotare#12
Benutzerbild von sotare
Beiträge: 8
Registriert: Apr 2006

14.08.2006, 18:31

aus einem mir unerklärlichem grund, verträgt sich dieser letzte gute tipp nicht mit tabellen die in frontpage 2003 gemacht wurden, da musst auch erst einmal draufkommen, 

weis net warum aber wenigstens dass ich jetzt wieder ein Microsoft programm weniger verwenden werde !


weiß wer wieso das so ist mit den tabellen ? 

thx

Manuel B#13
Benutzerbild von Manuel B
Beiträge: 4627
Registriert: May 2002

14.08.2006, 23:04

> http://www.aikido.at/erstinfo.htm

Du hast doch dort gar kein object definiert, sondern arbeitest dummerweise nur mit embed, siehe Zeile 177.
PHP:
1
2
<p align="justify"><embed width="236" height="129" src="flash/karte.swf" align="left"></p>

Folglich findet das JS bei document.getElementByTagName( 'object' ); auch nichts... Richtig einbinden heißt die Kunst.
Geändert von Manuel B am 14.08.06 um 23:05 Uhr
5ick8oy#14
Benutzerbild von 5ick8oy
Beiträge: 4
Registriert: Oct 2005

15.08.2006, 13:46

Hallo zusammen,

ich habe alle Methoden bisher ausprobiert (Einbetten, Macromedia-PlugIn und fixflash.js), jedoch funzt es bei mir aus irgendeinem Grund nicht.

Ich habe den Flash-Movie zur genauen Positionierung in mehrer Tabellen gelegt.
Außerdem verwende ich aufgrund der neuerdings nicht mehr unterstützten "height"-Aufforderung bei Tabellen einen älteren Html-Doctype.

Vielleicht kann mir ja schnell jemand von Euch einen Tip geben woran es liegen kann.

Hier der Link:
[url]http://www.dvsc.de/test-flight/index3.html[/url]

Vielen Dank im Voraus.

sotare#15
Benutzerbild von sotare
Beiträge: 8
Registriert: Apr 2006

15.08.2006, 14:44

also ich hab das skript erfolgreich hier getestet: www.aikido.at/123.htm

hast du auch das js im richtigen ordner?

5ick8oy#16
Benutzerbild von 5ick8oy
Beiträge: 4
Registriert: Oct 2005

15.08.2006, 15:26

Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort!!!

Nein, natürlich habe ich sie nicht im richtigen Ordner!!! oO

Das kommt davon, wenn man zuviel auf einmal auprobiert.

Jetzt funktioniert es aber wunderbar. Geiles Script!!!


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de