Flashhilfe.de - Flash Community

Komponente Slider + Zoom [Flash 11]

 


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

lost-in-emotions#1
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

23.02.2012, 15:54

Hallo Forum,
also ich habe eben grade diese tollen Komponenten entdeckt
und die sind fast die Lösung all meiner Probleme.

Das ScrollPane liest eine Datei aus, die ich Scrollen kann. PERFEKT.
Jetzt müsste dieser ausgelesene Inhalt auch noch ganz einfach Zoombar sein.

Deswegen dachte ich, fügt man eine Slider-Komponente hinzu und fertig.
Tja, so einfach ist es dann doch nicht.
Finde im Web kein Tutorial was mir das Script für diesen Effekt stellt.
Auch bei Adobe sind etliche Slider-Scripts, aber keinen für Zoom Rein/Raus.

Wer könnte mir sagen was ich am Slider und im AS einstellen muß?

Danke für die Hilfe :)
LG Marco

PS Achtung, bin ein absoluter AS3 Neuling! ;)


Originalgröße anzeigen
Schlagwörter: Komponente, slider
Geändert von lost-in-emotions am 23.02.12 um 15:58 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


lost-in-emotions#2
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

28.02.2012, 07:37

Keiner der helfen kann? :(
vindel#3
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

28.02.2012, 11:17

Hallo,

du musst deinem Slider ja wenn eine Funktion sagen die etwas machen soll. Eine einfache Zoomfunktion sähe zB so aus:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
import flash.events.MouseEvent;
stage.addEventListener(MouseEvent.MOUSE_WHEEL, mScroll);
function mScroll(e:MouseEvent):void {
     scrollP.content.scaleX += e.delta/100;
     scrollP.content.scaleY += e.delta/100;
}

Dein Schrollpane braucht einen Instanzennamen - in diesem Fall "scrollP". Sobald dann das Mausrad bedient wird, wird der Inhalt vergrößert oder verkleinert.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
lost-in-emotions#4
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

28.02.2012, 11:26

Hallo,

also dieses Script tu ich einfach auf den ersten Kex meiner Bühne, richtig?
(Auf dem Objekt geht ja in AS3 nicht und sollte man ja eh nicht machen)
Dann dem ScrollPanel den Instanznamen gegeben.

Wenn ich jetzt aber den Film teste kommt diese Fehlermeldung und das Bild flackert enorm:

ActionScript:
1
2
3
4
5
Szene 1, Ebene 'Ebene 1', Bild 1, Zeile 4   
1119: Zugriff auf eine möglicherweise nicht definierte Eigenschaft content über einen Verweis mit statischem Typ fl.controls:Slider

Szene 1, Ebene 'Ebene 1', Bild 1, Zeile 5   
1119: Zugriff auf eine möglicherweise nicht definierte Eigenschaft content über einen Verweis mit statischem Typ fl.controls:Slider


? ? ?
Geändert von lost-in-emotions am 28.02.12 um 11:27 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


vindel#5
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

28.02.2012, 11:55

Du versuchst auf den Inhalt vom Slider zuzugreifen, da dieser keinen hat, bekommst du einen Fehler. Du musst auf den Inhalt des ScrollPane zugreifen (Also dem den Instanzennamen geben)!
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
lost-in-emotions#6
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

28.02.2012, 12:02

Aber der Inhalt des ScrollPanel ist die Verlinkung einer Datei ausserhalb von Flash.

Also muß ich diese 1.png in meine Bibliothek reintun,
in Objekt umwandeln und dem dann den Instanznamen scrollP geben?


Geändert von lost-in-emotions am 28.02.12 um 12:02 Uhr
vindel#7
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

28.02.2012, 12:04

Quatsch.. In dem Eigenschaften Fenster ganz oben hast du ein leeres Feld wo in grau "<Instanznamen>" steht. Da schreibst du das rein.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
lost-in-emotions#8
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

28.02.2012, 12:09

Ich weiß wo das Feld ist -.-

Nur wenn ich "scrollP" auf das ScrollPane schreibe (also ins Instanzfeld),
ist zwar die Fehlermeldung von vorhin weg, aber es passiert auch nichts.
Ich kann wie gehabt mein ausgelesenes Bild scrollen, aber nicht zoomen...
vindel#9
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

28.02.2012, 22:20

Deine Maus darf in diesem Fall nicht über dem ScrollPane sein, da dieses die Mausinteraktionen abfängt! Ist ja nur als Beispiel gedacht..
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
lost-in-emotions#10
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

29.02.2012, 07:39

Ne, geht nicht. Oder liegt das daran das ich ne Apple Maus habe?!  Glaube ich aber kaum…

Anbei mal meine .fla Datei, das du selber siehst das es net geht -.-

http://www.file-upload.net/download-4155632/Pan-und-Zoom.zip.html
vindel#11
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

29.02.2012, 09:46

Läuft 1a.. Du musst natürlich erst mal den Fokus auf deinen FLash Film setzen...
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
lost-in-emotions#12
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

29.02.2012, 09:54

Dann muss ich es zuhause mal vom PC testen.

Oder was meinst du mit "Focus"?
Wenn ich hier über dem ScrollPane mit meiner Magic Mouse "scrolle", passiert nichts.
Die Schieberegler im ScrollPane gehen, aber der Slider nicht udn auch nicht als "MouseOver".

Was mach ich falsch?!
vindel#13
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

29.02.2012, 09:58

Wie schon gesagt, ist ist nur ein Ansatz mit dem du per Maus-Radfunktion vergrößern kannst solange sich die Maus nicht über dem ScrollPane befindet, da dieses den Fokus auf sich zieht. Also wenn deine Maus außerhalb des Scrollpanes ist und dann gescrollt wird, vergrößert / verkleinert sich das Bild.
Das ganze musst du selbst auf deinen Schieberegler umschreiben, damit dieser auch funktioniert..
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
lost-in-emotions#14
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

29.02.2012, 10:03

Der Schieberegler wäre nur optional.
Wenns auch per Mausrad ginge, wäre das auch ok.
Aber wie gesagt, kanns hier auf dem Mac nicht testen, weils nicht geht.
Mal nen PC Kollegen fragen, obs bei dem geht.
lost-in-emotions#15
Benutzerbild von lost-in-emotions
Beiträge: 45
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: Nov 2004

Themenautor/in

29.02.2012, 10:08

So, war jetzt beim Kollegen mit Windows 7.

Dort (in der .swf) wurde nichts angezeigt.
Also das ScrollPane war ohne Regler.
Der Slider war zwar da, aber kein Bild im Pane.

Ich versuchs heute Abend bei mir Zuhause,
wenns da auch net gehen sollte, muß ich aufgeben :((
vindel#16
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

29.02.2012, 10:09

Dann erstell dir doch für deinen Slider einen Eventlistener...
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
import fl.events.SliderEvent;

slider.addEventListener(SliderEvent.CHANGE, update);
function update(e:SliderEvent):void {
     scrollP.content.scaleX = e.value/10;
}


PS: Dein Bild wird nicht eingebettet sondern muss zusätzlich mitgenommen werden!
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Geändert von vindel am 29.02.12 um 10:10 Uhr

AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de