Flashhilfe.de - Flash Community

wie mehrere Schlüsselbilder in Einzelbildanimation synchron verändern? [Flash CS5]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Gigi77#1
Benutzerbild von Gigi77
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin
Registriert: Oct 2015

08.01.2016, 15:48

Hallo,
weiß vielleicht jemand ob (und wenn ja wie) man folgendes bewerkstelligt bekommt:
ich habe eine Einzelbildanimation angefertigt: Sie besteht aus ca. 500 Keyframes (ein sich aufbauender Text.."handwriting effect"..), Problem: nun will ich die Position der Animation auf der Bühne ändern, der Text soll an einer anderen Stelle auf der Bühne erscheinen. Muss ich jetzt bei jedem Textschnipsel, sprich jedem Schlüsselbild die Position einzeln ändern?
Gibt es keine Möglichkeit, den Gesamtinhalt auszuwählen und zu verschieben?
Mit der Einbindung in einen Movieclip ginge es vielleicht, Problem ist nur ich kann bei dem Film um den es hier geht keine Movieclips einbinden, da es technisch nicht sicher ist...
Hat jemand eine Idee?
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


Tetenja#2
Benutzerbild von Tetenja
Beiträge: 69
Registriert: Apr 2013

09.01.2016, 15:08

Ok
1: Unten an deiner Zeitleiste Mehrere Bilder bearbeiten anklicken.
2: über der Zeitleiste bekommst Du ein neues Objekt wo man die Bilder auswählt die man bearbeiten will.
3: wenn alle Bilder ausgewählt sind, einmal die Ebene anklicken (die sind dann alle blau)
4: einmal auf das Bild klicken was auf der Bühne angezeigt ist um in den (Position und Größe) Modus zu kommen.
5: hier kannst Du X: und Y: für alle Bilder verändern
Geändert von Tetenja am 09.01.16 um 15:23 Uhr
Tetenja#3
Benutzerbild von Tetenja
Beiträge: 69
Registriert: Apr 2013

09.01.2016, 15:27

Ich sehe gerade Du kannst die nach 4: auch mit der Maus frei verschieben.
Gigi77#4
Benutzerbild von Gigi77
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin
Registriert: Oct 2015

Themenautor/in

11.01.2016, 14:44

Danke vielmals für die Antwort!
In der Zeitleiste anklicken "Mehrere Bilder Bearbeiten" und "Zwiebelschalenmodus" auch , oder? Irgendwie klappt es nämlich nicht immer.. Entweder ich spinne oder Flash spinnt.. ..auch kratzt mein Flash fast ab, wenn ich z.B. eine Einzelbildanimation mit 500 Frames auf der Bühne verschieben oder gar skalieren will..
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


Tetenja#5
Benutzerbild von Tetenja
Beiträge: 69
Registriert: Apr 2013

13.01.2016, 16:34

Ja das ist sehr speicherlastig,  darum ist es besser immer nur einen Teil der Bilder zu verwenden und mit X oder Y die Position zu bestimmen.
Ich hab das nur schnell mit einer Gif Animation probiert, das war so was um 30 Bilder und da hab ich das nur mit (Position und Größe) hinbekommen.
Gigi77#6
Benutzerbild von Gigi77
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin
Registriert: Oct 2015

Themenautor/in

15.01.2016, 13:23

es ist genau wie du sagst ;-)
..in kleinen Stückchen mache ich das und doch dreht Flash dabei jedes Mal fast durch..
holgi#7
Benutzerbild von holgi
Beiträge: 8
Registriert: May 2016

23.05.2016, 11:32

Wow der Tipp ist gut Tetenja :)

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de