Flashhilfe.de - Flash Community

Cross Site policies [Flash 11]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Maderer#1
Benutzerbild von Maderer
Beiträge: 1
Registriert: Jul 2011

05.07.2011, 17:33

Guten Tag,

meine Entwickler stecken bei einem Problem fest.
Wir haben ein Widget was sich über Libarys implementieren lässt.
Seitdem wir in dieses Upload Widget eine Progressbar eingefügt haben
funktioniert der Upload nicht mehr, der grund hierfür ist das es wohl unterbunden wird
Cross Domain zu interagieren.

Nun habe ich folgendes dazu gefunden
http://support.brightcove.com/en/docs/cross-domain-security-flash

Keiner von uns hat auch nur einen hauch ahnung von Flash. Ist dieser weg dort Policys zu schreiben
der richtige weg um das Problem zu beheben?

Das Widget was wir geschrieben haben lässt sich extern einbinden, js dateien sowie das Flash werden über ein Kommando geladen. Dieses funktionierte direkt auf dem Server bestens, nur bei der Externen einbindung weigert sich das Flash die Daten Hochzuladen.

Beispiel der Implementierung

ActionScript:
1
2
3
4
5
            '<?php echo($res_js); ?>xrmb/xrmb_style.css',
            '<?php echo($res_js); ?>xrmb/uploadify/uploadify.css',
            '<?php echo($res_js); ?>xrmb/uploadify/swfobject.js',
            '<?php echo($res_js); ?>xrmb/uploadify/jquery.uploadify.v2.1.4.js',
            '<?php echo($res_js); ?>xrmb/XrMbUploader.js'



Kennt sich jemand mit derartigen Problemen aus?

Ich habe hier diesen Artikel gefunden

http://www.flashhilfe.de/forum/flash-mit-anderen-programmiersprachen/loadvars-crossdomain-und-nix-hilft-241979-241979.html


Wo genau müssten denn diese Policys drinne stehen? In der Externen Seite oder die in den Libarys?

Was ich jetzt mal so gelesen habe ist irgendwo muss diese definiert sein wie loadPolicyURL:"http://example.com/cross-domain-policy.xml"

Wir haben unsere jetzt in sogut wie jedes verzeichniss geschmissen doch irgendwie habe ich das gefühl das muss irgendwo Definiert sein damit es funktioniert.
Schlagwörter: Cross, Domain, Scripting, Site
Geändert von Maderer am 05.07.11 um 18:30 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

06.07.2011, 10:42

Hallo,

also Das läuft so:

Server1 - Dein PHP
-> Im Root muss die Datei "Crossdomain.xml" liegen mit der Außnahme

Server2 - dein Flash
-> Sandbox schaut beim Laden im Root des Server1 nach der XML um Berechtigungen zu erfahren

Also muss auf den Server mit der PHP-Datei in das Hauptverzeichnis (nur da geht es!) deine crossdomain.xml mit dem Inhalt:
PHP:
1
2
3
4
5
6
<?xml version="1.0"?>
<!DOCTYPE cross-domain-policy SYSTEM "http://www.macromedia.com/xml/dtds/cross-domain-policy.dtd">
<cross-domain-policy>
    <allow-access-from domain="DEINE DOMAIN" />
</cross-domain-policy>

nach dem Schema: www.example.com oder *.example.com oder http://*.example.com oder www.example.* ( Wobei nie mit * gearbeitet werden sollte).
Wenn du spielee Zugriffe (nur auf Unterordner oder so) auf deinen Server willst, dann kannst du per Security.loadPolicyFile() genau sagen in welchem Verzeichnis deine xml-Datei ist und somit auch das Verzeichnis für erlaube Scripte bestimmen.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de