Flashhilfe.de - Flash Community

in f4v-Datei eingebettete cue points mit AS3 ansprechen [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

alex_delarge#1
Benutzerbild von alex_delarge
Beiträge: 19
Registriert: Jun 2010

10.09.2010, 19:41

Hallo,

ich bin gerade verzweifelt auf der Suche nach Informationen, wie sich in eine f4v-Datei eingebettete cue points (in Premiere erstellt und mit Namen versehen) für Flash Player 9 mit AS3 ansprechen lassen. Ich finde zwar viele Tutorials , wie diese cue points erstellt werden können aber nicht, wie man sie anspricht. Ich baue gerade einen eigenen Player (die f4v ist demnach zwar via Playback-Komponente eingefügt, ich verwende jedoch keinen vordefinierten Skin, sondern mache mir meine Buttons selber) und möchte nun gern einerseits, dass einige cue points als Kapitelmarken fungieren, sprich, dass zu ihnen gesprungen wird, sobald man eine best. Taste drückt. Andererseits soll es weitere cue points geben, bei deren Erreichen passende Texte eingeblendet oder weitere Ereignisse ausgelöst werden sollen. Ich nehme mal an, dass für ersteres die Navigations-cue points genutzt werden und für zweiteres die Ereignis-cue-points, oder? Falls das nicht so ist, kann mir bitte jdm. kurz den Unterschied erklären (am besten anhand eines konkreten Anwendungsbeispieles, die Flash-Hilfe ist dabei nämlich nicht gerade aufschlussreich :-) ) Und muss man bei der Erstellung der cue-points Parameter vergeben und falls ja, was gibt es da für Namen und Werte, die für mich in Frage kämen?

Vielen Dank schonmal im Voraus!
Schlagwörter: cue point, f4v, Video
springer#2
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

10.09.2010, 20:19

hi,
schau mal nach MetadataEvent....
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
alex_delarge#3
Benutzerbild von alex_delarge
Beiträge: 19
Registriert: Jun 2010

Themenautor/in

10.09.2010, 22:01

hi,

danke dir schonmal für den tipp. fkt. das metadataevent auch mit f4v-dateien oder nur mit flv? und falls nicht, was braucht man für f4v-dateien?

grüße
jens108#4
Benutzerbild von jens108
Beiträge: 85
Registriert: Aug 2010

13.09.2010, 14:36

Guckst du: http://blog.mediastation.co.uk/2009/04/f4v-cue-point-solution/
Du möchtest Flash und AS3 lernen? Schau mal bei meinen Flashtutorials unter www.tutorialflash.de vorbei! Neuste Tutorialreihe: Sicherheit deiner Flashanwendungen. Schutz vor Hacks und Cheats, inkl. Anleitungen wie die Hacks funktionieren.
alex_delarge#5
Benutzerbild von alex_delarge
Beiträge: 19
Registriert: Jun 2010

Themenautor/in

13.09.2010, 15:19

hi,

danke, aber das hatte ich auch schon gefunden und ausprobiert. das funktionierte auch soweit mit den ereignis-cue points (wie in dem beispiel des autors). allerdings hatte ich noch nicht herausbekommen, wie man dann navigieren kann, sprich man die navigations-cue points anspricht. ich hab es quasi analog zur flv-variante mit seektonextnavcuepoint etc. probiert, aber das hatte leider nicht geklappt. falls es dazu auch eine lösung gibt, wäre ich dir sehr verbunden :-)

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de