Flashhilfe.de - Flash Community

Load data infile

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

antonio2604#1
Benutzerbild von antonio2604
Beiträge: 287
Wohnort: osnabrück
Registriert: Sep 2002

16.02.2010, 13:24

Hi ich habe folgendes Problem,

ich hba eine CSV Datei die so aufgebaut ist.
"dat1";"dat2";"dat3"

Ich lade die komplette Datei so in die Datenbank:
ActionScript:
1
2
$eintragung = $db->prepare("LOAD DATA LOCAL INFILE '$rechnugsdatei' INTO TABLE `hoff_rechnung_kopf` CHARACTER SET utf8 FIELDS TERMINATED BY '\"\;\"'  ENCLOSED BY '\;'  LINES TERMINATED BY '\n'");
$eintragung->execute();


Das haut auch alles sowei hin, nur in der ersten Spalte habe ich immer den Wert so drin stehen.

| "dat1 | dat2 | dat3 |

ich habe jedesmal ein " mit im Feld stehen, jedoch sollen es nur text sein

Kann mir da jemand Helfen ?

Schon mal vorab Danke
vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

16.02.2010, 16:46

Hallo,

einen Backslash brauchst du nur, wenn du etwas an PHP bzw MySQL "vorbei" schleusen willst.
Wenn du nun: ";" als Bedingung setzten möchtest, dann ist es so richtig: \";\" - da der ganze Ausdruck ja in einfachen Anführungszeichen steht, muss das Semikolon nicht gekennzeichnet werden. Das Gleiche bei deinem Enclosed-Ausdruck - da kann der Backslash auch weg.
PS: LINES TERMINATED BY '\n' kannst du entfernen, da es der Standard-Ausdruck ist, wenn nichts angegeben ist.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de