Flashhilfe.de - Flash Community

Array-Inhalte zeilenweise in der DB speichern

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

yeah666#1
Benutzerbild von yeah666
Beiträge: 174
Wohnort: Lut Gholein
Registriert: Oct 2008

08.12.2009, 11:45

Ein Hallo an die PHP und MySQL Gurus,

ich habe kleines Problemchen, welches ich Euch anvertrauen möchte.
Folgendes.
Ich habe ein Array und eine Tabelle aus eine DB.

PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
<?
// Mein Array
$proof = array( 01);

// Meine Tablle (am Anfang)
// Meine Tabelle nur mit einer Spalte namens "check" hat 3 Zeilen.
// Ich m&ouml;chte nun die Inhalte von diesen 3 Zeilen durch die Inhalte vom Array ersetzen.

check
-------------
0
-------------
0
-------------
0
-------------

Quasi so:

check (soll danach so aussehen)
-------------
-> soll nun mit $proof [0gespeichert werden ist jetzt 0
-------------
-> soll nun mit $proof [1gespeichert werden ist jetzt 1
-------------
-> soll nun mit $proof [2gespeichert werden ist jetzt 1
-------------
?>


Wenn ich die Inhalte vom Array in 3 Spalten von einer Zeile abspeichern möchte,
ist ja kein Problem. Ich weiss nur nicht, wie ich die Inhalte vom Array in 3 verschiedenen Zeilen chronologisch speichern soll.

Ich danke Euch schon mal voraus ;)
Geändert von yeah666 am 08.12.09 um 12:09 Uhr
springer#2
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

08.12.2009, 12:59

hi,
hat die tabelle check immer nur diese 3 einträge ? dann könntest du einfach die tabelle leeren und die drei neuen einträge machen... ansonsten musst du in der tabelle check ein feld mit einem key anlegen um die datensätze zu identifizieren...
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
yeah666#3
Benutzerbild von yeah666
Beiträge: 174
Wohnort: Lut Gholein
Registriert: Oct 2008

Themenautor/in

08.12.2009, 13:11

@Springer
Die tabelle hat ungefähr 100 Zeilen bzw. Einträge.
Das mit den 3 Einträgen war nur ein Beispiel um mein Vorhaben zu verdeutlichen.

-> dann könntest du einfach die tabelle leeren und die drei neuen einträge machen!
That's it!
Manchmal kann man sich auch selbst das leben schwerer machen als es eigentlich ist!
Danke Dir!

Eine neugierige Frage:
Kann man das denn mit einem eleganten MySQL query auch lösen?
Geändert von yeah666 am 08.12.09 um 13:27 Uhr

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de