Flashhilfe.de - Flash Community

Wie kann Flash png Dateien mit Transparenz erzeugen? [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Zwerg-im-Bikini#1
Benutzerbild von Zwerg-im-Bikini
Beiträge: 31
Wohnort: Frankfurt
Registriert: Oct 2002

03.08.2012, 10:33

Hallo,
ich hätte eine simple Frage und hoffe, dass ich bei der Suche keinen Thread dazu übersehen habe.

Kann ich aus einer Flashdatei heraus den Inhalt eines Movieclips so als png-Datei auf dem Server speichern, dass die Transparenz des Hintergrunds erhalten bleibt?

Es geht um folgende Anwendung:
Ich kann nicht wirklich programmieren, mir hat aber freundlicherweise vor Jahren jemand den BitmapExporter in meine Seite www.sp-studio.de eingebaut. Damit können die Besucher sich ihre erstellten Bilder abspeichern. Unterstützt werden jpgs und pngs, pngs aber leider nur ohne Transparenz. Das klappt soweit sehr gut.
Jetzt bräuchte ich genau das selbe, aber mit transparentem Hintergrund. Ist das inzwischen mit neueren Flash Versionen möglich? Für jeden Tipp wäre ich dankbar :).
vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

03.08.2012, 10:44

Hallo,

wie hier beschrieben:
http://help.adobe.com/de_DE/FlashPlatform/reference/actionscript/3/flash/display/BitmapData.html
musst du beim erstellen deiner BitmapData bestimmen ob dein Bild transparent sein soll. standardmäßig ist dies deaktiviert.
ActionScript:
1new BitmapData(160,120,false);

Du musst deinen letzten Parameter auf "true" setzen.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Zwerg-im-Bikini#3
Benutzerbild von Zwerg-im-Bikini
Beiträge: 31
Wohnort: Frankfurt
Registriert: Oct 2002

Themenautor/in

03.08.2012, 11:26

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Allerdings bekomme ich immer nur ein Bild mit schwarzem Hintergrund zurück... das liegt wohl am BitmapExporter, der noch auf AS2 basiert. Wahrscheinlich kann ich meine bestehende Flashdatei ohne richtige Programmierkenntnisse nicht selber umändern, so dass es funktioniert.

Aber jetzt weiß ich schon mal, dass es möglich ist, das beruhigt mich sehr :).
vindel#4
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

03.08.2012, 12:42

Schwarzer Hintergrund = keine Transparenz.
In AS2 sollte der Befehl genauso zur Verfügung stehen und funktionieren, aber natürlich musst du das in deiner Flash-Datei umändern. Dein PHP-Script muss natürlich auch mit der Transparenz umgehen können.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Das Leben geht weiter [Flash CS5] 12.01.2021 - Indy_Crossover
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de