Flashhilfe.de - Flash Community

Unterschiedliche Perspektive bei Bibliotheks- und AS3-Objekt? [Flash 11]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

GreatTool_#1
Benutzerbild von GreatTool_
Beiträge: 1
Registriert: Oct 2012

21.10.2012, 13:03

Mahlzeit ihr Flashisten,


ich brauche für ein Projekt drehende Objekte die sich spiegeln und habe mir
eine "test1.fla" erzeugt. Es fiel mir auf, das die Spiegelung nicht immer
stimmte, da sich die Gradient-Füllung ja mit der Maske mitdrehte.
Also mußte die statische Maske zu einer dynamischen werden, in der die
Füllung bei jeder Drehänderung neu gezeichnet wird. So weit, so gut.

Hier zeigte sich aber dann, das die Drehung von der dynamischen Maske sich
von der Drehung des statischen Spiegelbildes leicht unterschied "test3.fla".
Wenn dagegen beide Objekte (Spiegelbild und Maske) statisch "test2.fla" bzw.
dynamisch "test4.fla" erzeugt werden, stimmt die Drehung auf den Punkt genau.

Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung parat?


PS: Die Drehung wird in den Clips mit der Mausbewegung gesteuert ;-)

Angehängte Dateien:
Komprimierte Datei Test.zip117.95 KB
Schlagwörter: Drehung, Perspektive, Spiegelung

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de