Flashhilfe.de - Flash Community

removeChild nach Tween [Flash 11]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

sunrisebeats#1
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

07.09.2012, 14:02

Hey Flasher,

versuche grad einen MC nach dem Tween automatisch zu entfernen.
Dabei soll keine extra Funktion erstellt werden, die bei onComplete aufgerufen wird, sondern ohne Funktion direkt entfernt werden.

Bisher sieht es so aus. Der MC wird zwar zuende getweent, ist jedoch weiterhin auf der Stage:

ActionScript:
1TweenLite.to(myRegistrierenOkay, 0.5, {alpha:0,onComplete:this.removeChild,onCompleteParams:[myRegistrierenOkay]});


Hat jemand nen Vorschlag?

Gruß Ridge
Schlagwörter: removeChild, TweenLite.to
vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

08.09.2012, 10:21

"onComplete" ist lt Doku eine Funktion:
http://www.greensock.com/tweenlite/

Also musst du das als Funktion schreiben:
ActionScript:
1
2
3
...onComplete: function(first:Number, second:String) {
        // Hier kannst du mit den Parametern arbeiten
}, onCompleteParams:[1, "Second"]...

Also:
ActionScript:
1TweenLite.to(myRegistrierenOkay, 0.5, {alpha:0,onComplete: function(mc:MovieClip) { mc.removeChild } ,onCompleteParams:[myRegistrierenOkay]});
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
sunrisebeats#3
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

Themenautor/in

08.09.2012, 15:53

Compiler-Fehler:

Warning: 3553: Anstelle des erwarteten Werts void wird der Funktionswert verwendet. Möglicherweise fehlen hinter dieser Funktionsreferenz die Klammern ().

Hab die Klammern mal zum Spaß hinter removeChild geschrieben, dann gibts nen Fehler...
Das Objekt bleibt in beiden Fällen leider noch immer auf der Stage :-(

LG Ridge
vindel#4
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

09.09.2012, 12:17

Ja klar, das entfernen geht in AS3 auch anders - mein Fehler:
removeChild(mc); ist richtig!
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
sunrisebeats#5
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

Themenautor/in

15.09.2012, 23:25

Vielen Dank!

Problem gelöst xD

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Javascript new line [Flash CS5] 23.11.2020 - user01234
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de