Flashhilfe.de - Flash Community

Probleme beim Code für richtig-falsch [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

milay91#1
Benutzerbild von milay91
Beiträge: 2
Registriert: Mar 2014

08.03.2014, 17:39

Hey!
Ich animiere gerade ein Spiel, bei dem man in einem Hindernisparkours die Hindernisse in der richtigen Reihenfolge anklicken muss.
Ich bin grad am 1. Level zugange und verzweifel ein bisschen an dem Code... Es gibt ingesamt 6 Hindernisse, die ich als MovieClips einzeln gespeichert habe und dann hab ich nochmal alle hindernisse zusammen als MovieClip("hindernisse"). für das jeweils richtige Hindernis habe ich die variable richtig=0 aufgestellt..
Wenn man ein Hindernis in der falschen Reihenfolge anklickt, soll man in die nächste Szene "nochmal1" gelangen, ansonsten (else) kann man weiterklicken. Ich habe leider keinen Plan, wie ich das hinkriegen soll...wäre super wenn mir jemand helfen könnte!!

Hier der bisherige Code (der natürlich nicht funktioniert^^)

stop();

var richtig=int;
richtig=0;

hindernisse.addEventListener(MouseEvent.CLICK, aktiviereklick);

function hindernis1(m:MouseEvent) {
   if (richtig=0){
      MovieClip hindernisse.gotoAndStop (2);}
   else
   richtig= 1;
   hindernisse.removeEventListener(MouseEvent.CLICK, aktiviereklick);
   gotoAndPlay ("nochmal1", 1)}
Schlagwörter: gotoAndPlay, if-else
Tetenja#2
Benutzerbild von Tetenja
Beiträge: 69
Registriert: Apr 2013

07.04.2014, 16:24

Hallo milay91
Du kannst natürlich nur mit einem Schalter1_btn.addEventListener(MouseEvent.CLICK, Name);
eine Funktion mit dem selben Namen aufrufen,
function Name(evt:MouseEvent) { Aktion bei klick auf  Schalter1_btn}.
Dazu brauchst du den import flash.display.SimpleButton;
und musst aus dein MovieClip  den du klicken willst einen Button machen.
Und wenn der Button auf der Bühne liegt braucht der auch einen Namen wie Schalter1_btn damit er auch gefunden werden kann.
Und für die if kannst du eine Variable festlegen die hochgezählt wird.
Var Zahl:int = 1;
und in der If zählst du die Zahl hoch und schaltest damit den zweiten Schalter frei .
Schalter 1
If (Zahl ==1) {Zahl = 2}
else{gotoAndStop (2) }
Schalter2
If (Zahl ==2) {Zahl = 3}
else{gotoAndStop (2) }
und so weiter.
Geändert von Tetenja am 07.04.14 um 16:27 Uhr
milay91#3
Benutzerbild von milay91
Beiträge: 2
Registriert: Mar 2014

Themenautor/in

08.04.2014, 08:51

Vielen Dank für die Antwort :) Mittlerweile ist das Projekt erledigt und ich habs irgendwie hinbekommen, wenn auch komplizierter als nötig. Ich werd den vorgeschlagenen Code von dir mal ausprobieren ;)

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de