Flashhilfe.de - Flash Community

Hilfe bei interaktiven Feature - Frage zu Timer [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

violala#1
Benutzerbild von violala
Beiträge: 5
Registriert: Aug 2012

03.08.2012, 14:33

Hallo Leute,

als Vorwarnung ich bin neu hier und auch mit AS3 bin ich absolute Anfängerin.

Gerade bin ich bei der Programmierung meines interaktiven Features welches ich innerhalb meines Studiums in Interaktionsdesign mache.

Nebeninfos: Mein gesamtes Feature ist in einem Movieclip verschachtelt, leider habe ich zuspät verstanden das es nicht so günstig war und eigentlich auf der Hauptzeitleiste liegen sollte. (Wüsste jetzt aber auch nicht wie ich das noch ändern sollte, da ich nicht mehr all zu viel Zeit habe...)
Und ich arbeite mit Flash CS3, falls das noch relevant sein sollte.

Jetzt habe ich bereits ein Problem und zwar mit einem Timer den ich programmiert habe.

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
var myTimer:Timer = new Timer(20000,0);
myTimer.start();

myTimer.addEventListener(TimerEvent.TIMER, startetimer1);
dasphone.addEventListener(MouseEvent.CLICK, startephone1);

function startetimer1 (event:TimerEvent):void{
     dasphone.gotoAndPlay(1);
}

function startephone1 (e:MouseEvent):void{
     dasphone.gotoAndPlay(304);
     SoundMixer.stopAll();
}


Sobald man nun auf einen anderen Frame springt, also quasi in die nächste Szene, kommt jetzt immer die Fehlermeldung:

TypeError: Error #1009: Der Zugriff auf eine Eigenschaft oder eine Methode eines null-Objektverweises ist nicht möglich.
   at Feature/startetimer1()
   at flash.utils::Timer/_timerDispatch()
   at flash.utils::Timer/tick()

Was genau ist das für ein Fehler und wie kann ich ihn beseitigen?

Über Hilfe von Euch würde ich mich sehr freuen!
Viola
:D




Ps.: Nicht zwingend, aber wenn jemand von Euch Lust und Zeit hat mich bei meinem Feature zu begleiten würde ich mich sehr freuen. Das heißt bei Problemen helfen oder Fragen, da ich noch zu wenig verstanden habe. Allgemein habe ich viele MouseEvents CLICK und ein/zwei Timer. Einen Counter muss ich eventuell noch einbauen (bei dem brauche ich auf jeden Fall noch Hilfe!).
Zum Glück gibt es Profis die Anfängern helfen! ^^
vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

03.08.2012, 16:48

Hi und willkommen im Forum!

Dein Problem ist folgendes: dein Script versucht auf ein Element zuzugreifen, was nicht vorhanden ist (zB ein MC) und somit wird der Fehler ausgegeben. Überall wo dein Timer am laufen ist MUSS jeder MC vorhanden sein. Wenn du nicht genau weißt um welches Element es sich handelt, dann starte den Debug-Modus (STRG+UMSCHALT+ENTER), dort steht dann genau wo der Fehler auftritt!
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
violala#3
Benutzerbild von violala
Beiträge: 5
Registriert: Aug 2012

Themenautor/in

03.08.2012, 17:33

Hi hi und danke schon mal für die schnelle Antwort! :)

Bin mir nur nicht sicher ob ichs so ganz geblickt habe. Also wie man das Problem löst.

Ab einem bestimmten Frame möchte ich, dass der Timer nicht mehr gilt. Also abgebrochen oder/und entfernt ist.
Diese Telefon (MC) befindet sich auf dem einen Frame aber auf den, den man dann springt gibt es das nicht mehr und soll es auch nicht mehr geben und somit auch nicht mehr den Timer.

Sorry, mit mir ists vielleicht nicht ganz einfach, Anfänger halt... :-/
Zum Glück gibt es Profis die Anfängern helfen! ^^
vindel#4
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

04.08.2012, 11:32

Dann musst du deinen Timer löschen, sodass die Funktion "startetimer1" nicht mehr ausgeführt werden kann, da dort vermutlich der Fehler entsteht.
http://help.adobe.com/en_US/FlashPlatform/reference/actionscript/3/flash/utils/Timer.html Sollte reichen wenn du dein EventListener mit removeEventListener entfernst...
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
violala#5
Benutzerbild von violala
Beiträge: 5
Registriert: Aug 2012

Themenautor/in

07.08.2012, 15:29

Danke vielmals,

das Problem ist jetzt gelöst mit einer listenerErzeugen-Funktion (für addEventListener) und sauberMachen-Funktion (für removeEventListener) , die ich dann für alle EventListener verwenden kann. :)

Lieben Gruß!
Viola
:D
Zum Glück gibt es Profis die Anfängern helfen! ^^

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de