Flashhilfe.de - Flash Community

Ein Objekt auf der X-Achse hin und her bewegen? [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Kope65#1
Benutzerbild von Kope65
Beiträge: 7
Registriert: Jul 2012

10.07.2012, 18:13

Hallo Leute,
ich suche gerade nach einer Methode in AS3 um ein Objekt, wenn es am linken Rand ankam nach rechts laufen zu lassen und wenn es am rechten Rand ankam nach links laufen zu lassen. Leider finde ich kein passendes Beispiel und meine Versuche schlagen fehl. Hat jemand ne Idee wie ich das umsetzen kann?
Würde mich freuen wenn jemand ne Idee hat.
LG Toni
Schlagwörter: hin und her, x-achse
Kope65#2
Benutzerbild von Kope65
Beiträge: 7
Registriert: Jul 2012

Themenautor/in

10.07.2012, 18:46

Ich hab das so versucht komme aber nicht weiter:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
            
            _boss.x += 4;
            if(_boss.x >= 400) {
                 _boss.x -= 4;
              }
            if(_boss.x <= 0) {
                 _boss.x += 4;
              }

Der Boss bleibt halt nachdem er über die 400er x-Grenze geht stehen, weil ich ja vorher gesagt hab _boss.x += 4;
Wenn ich das aber weglasse bewegt er sich erst garnicht und kann demnach nicht über die 400er x-Grenze bzw 0er x-Grenze laufen.
Wie kann ich das umgehen?
Danke schonmal im Voraus :)
LG Toni
vindel#3
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

10.07.2012, 21:49

Du müsstest dir die aktuelle Richtung zwischenspeichern, damit du ja weißt welche Bedingung jetzt greifen soll.
ICh würde dir aber empfehlen mit Tweens zu arbeiten (Da die einfach performanter sind, Ein und Ausfaden etc. unterstützen). zB TweenLite
Damit sähe das dann so aus:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
import com.greensock.*;
import com.greensock.easing.*;

var forward:Boolean = true;

function myFunction():void {
     if(forward)
        new TweenLite(mc, 3, {x:500, onComplete:myFunction});
     else
        new TweenLite(mc, 3, {x:0, onComplete:myFunction});
     forward = !forward;   
}
myFunction();
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Kope65#4
Benutzerbild von Kope65
Beiträge: 7
Registriert: Jul 2012

Themenautor/in

10.07.2012, 23:08

Super dank dir :)
mc ersetze ich durch mein _boss oder?
Hab das alles übernommen und geändert doch jetzt zittert der Boss die ganze zeit hin und her.
Weißt du woran das liegen könnte?
Kope65#5
Benutzerbild von Kope65
Beiträge: 7
Registriert: Jul 2012

Themenautor/in

10.07.2012, 23:14

Ich habs hinbekommen. Danke dir vielmals :)

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de