Flashhilfe.de - Flash Community

Flash games Tutorial (Cheats) [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

mikemike#1
Benutzerbild von mikemike
Beiträge: 125
Registriert: Jan 2010

17.09.2010, 13:51

Hallo zusammen.
Ich hatte bei vielen anderen Projekten, dieses Problem: Wenn man einen Cheat für ein Spiel erstellen wollte, welcher auf bestimmte Eingabe von Wörtern reagiert (z.B. "moreLive"), musste man sich immer mit jeder Menge KeyEvents rumschlagen. Deswegen habe ich eine CheatClass erstellt, die das ganz leicht erledigt:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
import CheatClass; //die Cheat Klasse
//CheatClass erwartet im Kontruktor einen Array
var myCheat:CheatClass = new CheatClass(new Array("M", "O", "N", "E", "Y");
stage.addChild(myCheat); addChild für KeyEvents

//jetzt eine Funktion erstellen, welche bei Eingabe des Cheats erfolgt
function moreMoney():void {
     trace("Du hast jetzt mehr Geld!");
}

//und dem CheatHandler der Cheat-Klasse zu weißen:
myCheat.cheatHandler = moreMoney;


Die CheatHandler-Funktion wird nur aufgerufen sobald man alle Zeichen des Array, in richtiger Reihenfolge eingibt (möglich sind Buchstaben mit A bis Z und alle Zahlen, als String im Array. Auf groß und klein Schreibung wird nicht geachtet!). Außerdem ist es kein Problem mehrere Cheats zu erzeugen. Wer fragen hat oder mir einige Verbesserungsvorschläge geben will, bitte antworten (die Datei ist im Anhang). Vorallem in der Funktion initCheat() mit der riesigen switch case Einweisung, vielleicht hat da jemand einen besseren Weg
Treffen sich ein Stein und ein Brett.
Der Stein: "Hi, Ich bin ein Stein"
Das Brett: "Wenn du Einstein bist, bin ich Brett Pitt"

Angehängte Dateien:
Adobe Flash ActionScript-Datei CheatClass.as4.25 KB
Geändert von mikemike am 21.09.10 um 18:08 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


mikemike#2
Benutzerbild von mikemike
Beiträge: 125
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

17.09.2010, 14:06

Zusätzlich kann man mit der Eigenschaft "activate" steuern ob der Cheat gerade aktiv ist:
ActionScript:
1
2
3
4
//z.B. im Menü wären Cheats sinnlos also:
myCheat.activate = false;
//später im Spiel dann wieder:
myCheat.activate = true;

Die Eigenschaft ist standertmäßig auf "true" gesetzt.
Treffen sich ein Stein und ein Brett.
Der Stein: "Hi, Ich bin ein Stein"
Das Brett: "Wenn du Einstein bist, bin ich Brett Pitt"
Geändert von mikemike am 17.09.10 um 14:06 Uhr

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de