Flashhilfe.de - Flash Community

Wieviele Megabytes sollte eine Flash Seite maximal haben? [Flash CS4]

 


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

cheznous#1
Benutzerbild von cheznous
Beiträge: 28
Registriert: Jan 2010

19.01.2010, 23:14

Wieviele Megabytes sollte eine Flash Seite maximal haben? Meine Seite ist glaube ich viel zu groß und ich weiss nicht was dir größte Ursache dafür ist. Sie beinhaltet viele Bilder aber ich glaube es gibt dafür auch andere Gründe. Kann mir bitte jemand helfen?

LG,
Chez Nous
Sleepingbeast#2
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.01.2010, 07:25

Hallo,

maximal 3,65768MB ;)
Nein, die Frage kann man natürlich nie genau beantworten. Es kommt sicher eher auf die Zielgruppe deiner Seite an (sind sie bereit, etwas länger zu warten, bis deine Seite fertig geladen ist) und natürlich auf den Aufbau deiner Seite. Gerade bei Bildern ist es ratsam, mit Preloadern zu arbeiten. Dann können einzelne Elemente deiner Website bei Bedarf nachgeladen werden.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
stealth_axg#3
Benutzerbild von stealth_axg
Beiträge: 172
Wohnort: Wiesbaden
Registriert: May 2009

20.01.2010, 09:00

Normalerweise kann man sagen, je kleiner eine Seite ist, desto besser ist es^^

Wenn du dich mal selbst beobachtest, kannst du wahrscheinlich folgendes feststellen(mit DSL-Verbindung):
ich gebe die URL(www.prosieben.de) ein und warte. Nach ca. 3 Sek ist die seite da(vll 1-2 mb).
Für mich ist das schnell und mir macht es "spaß" weiter auf der seite zu surfen....
--->Jetzt ist deine Startseite aber 9MB groß
Resultat ist eine Wartezeit von 27 sekunden und das ist einfach zu lange.
Nur wenige warten solange, auch wenn du ein "Bitte warten"- Feld einblendest.

Deshalb ist es wichtig, wie Patrick schon geschrieben hat, immer Preloader zu verwenden und deine Seite in mehrere Pakte "SWF dateien" zuverpacken.
Actionscript...O.o?.... Ist das ein neues Gewürz, was stinkt?!

API für C++ & Java
derFloh#4
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

20.01.2010, 09:10

jup
ich schaue, dass meine seiten zwischen 100-200KB liegen. das ist dann reines script. die texte und bildpfade kommen dann aus ner datenbank, die bilder werden nachgeladen. ich würde echt schauen KEINE bilder einzubetten. auch schriften würde ich nachladen... wenn du irgendwann mal ne mehrsprachige seite baust, kann ein chinesischer font mal schnelll 6MB groß sein...
bei dieser seite zum beispiel sinds 12MB schriften, 400MB bilder und 2GB videos. das einzubetten wäre einfach nicht möglich...

gruß
flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
cheznous#5
Benutzerbild von cheznous
Beiträge: 28
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

20.01.2010, 10:33

Ok, vielen Dank für die Antworten, das hatte ich schon befürchet..:( jetzt nicht erschrecken aber meine seite ist insgesamt 16MB groß..*schäm* es sind 3 galerien drinne aber ansonsten nicht viel deswegen verstehe ich es nicht ganz. Mein Preloader muss ich noch bearbeiten, den er fonktioniert nicht wie er sollte. Sonst habe ich meine website in scenen eingebaut also hat es mehrere swf dateien. Liegt es vielleicht an meine Bilder?

LG,
Chez Nous
Sleepingbeast#6
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.01.2010, 10:54

Es liegt sogar sehr wahrscheinlich an deinen Bildern. Die Bilder solltest du, wie von Floh geschrieben, niemals direkt in deine swf-Datei einbetten. Am gängigsten ist es, erstmal nur verkleinerte Versionen deiner Bilder (Thumbnails) anzuzeigen. Bei einem Klick darauf, werden denn die großen Versionen der Bilder mit einem Preloader nachgeladen. Die Thumbnails solltest du aber auch mit einem Preloader versehen.
Ganz elementar ist es, egal ob du mit Flash arbeitest oder auch nur in HTML, deine Bilder web-gerecht aufzubereiten. Speichere die Bilder wirklich nur in der Größe, in der sie auch benötigt werden. Also nicht in einer Auflösung von 3000x2000px oder größer, wie sie aus modernen Kameras kommen und komprimiere die Bilder so weit wie nötig. Es ist nur selten notwendig, die Bilder ohne JPEG-Kompession zu verwenden. Alle einigermaßen aktuellen Bildbearbeitungprogramme bieten dir an, die Kompression deiner Bilder einzustellen. Hier musst du einen guten Kompromiss zwischen Qualität und Dateigröße finden.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
cheznous#7
Benutzerbild von cheznous
Beiträge: 28
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

20.01.2010, 11:00

Vielen Dank Patrick. Ich habe die Bilder (thumbnails) 100x100px und die größeren: 500x500px als jpg. Da ist eigentlich in Ordnung oder?
Sleepingbeast#8
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.01.2010, 11:15

Ja, die Bildmaße sind eigentlich ok. Aber wenn du viele Bilder davon hast und dann alle noch direkt in deine swf-Datei eingebettet hast, wird diese eben sehr schnell recht groß. Deswegen, wie bereits erwähnt, die Bilder immer nachladen.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
cheznous#9
Benutzerbild von cheznous
Beiträge: 28
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

20.01.2010, 12:29

Es hört sich jetzt bestimmt schwieriger an für mich als es eigentlich ist ;) Das heißt ich muss im aktionscript vor jedes Bild einen preloader einbauen? ich frag das nur weil ich schon mit meinen anfangs preloader schwierigkeiten hatte :( Möchtes du dir vielleicht die seite ansehen? ist noch ganz viel im aufbau..und der kontaktformular funktioniert eigentlich aber das kann der versender nicht sehen da sein text immer noch stehen bleibt und nicht zu frame 2 wechselt! haa:(
Sleepingbeast#10
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.01.2010, 12:44

Poste ruhig mal den Link zu deiner Seite. Dann können dir vielleicht auch andere hier helfen.
Ja, du solltest vor jedes Bild einen Preloader basteln. Schau dich mal hier im Forum um, dann findest du viele hilfreiche Beträge zum Thema Preloader und zum Laden von externen Bildern.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
cheznous#11
Benutzerbild von cheznous
Beiträge: 28
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

20.01.2010, 12:47

Ich gucke gerade wegen den preloader, sind ja schon einige zu finden. Ich werd's mal versuchen :)! und fürs laden von externen Bildern werd ich mal recherchieren! ;)

Hier der Link zu meiner Seite : http://www.cheznous-international.de

Vielen Dank schon mal,
Gruß, Chez Nous
Sleepingbeast#12
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.01.2010, 12:58

Also soweit scheint deine Websiter ja zu funktionieren, nur die Thumbnails, das Logo und das (dein?) Foto sehen sehr kantig aus. Das würde ich auf jeden Fall nochmal überarbeiten.
Hast du eigentlich in ActionScript2 oder ActionScript3 gearbeitet?


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
cheznous#13
Benutzerbild von cheznous
Beiträge: 28
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

20.01.2010, 13:06

Ja sie funktioniert einigermaßen aber war den alles geladen als du dann auf die start seite kamst? Ich habe actionscript 2.0.
jap, mein foto :) Meinst du mit kantig, pixelig? ich werde das dann mal bearbeiten. Es ist noch viel zu tun..:(
Sleepingbeast#14
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.01.2010, 13:16

Ja, bei mir war alles sofort da. Allerdings habe ich auch eine recht schnelle Internetverbindung (übers Kabelnetz meines TV-Anbieters).
Und mit kantig meine ich pixelig, genau. Vor allem eben die Thumbnails, dein Foto, das Logo und die alte Schrift im Hintergrund auf der "Über mich"-Seite.
Aber mit ein bissl Arbeit kriegste das schon alles hin.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
cheznous#15
Benutzerbild von cheznous
Beiträge: 28
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

20.01.2010, 13:24

oh cool! :) ich hatte es nur auf einen alten rechner ausprobiert und da hat es lange gedauert. Und leider haben nicht alle so eine schnelle Internetverbindung wie wir. Aber das mit den pixeligen Bilder, ist leicht, kann ich schnell ändern. Ich hatte sie ja auch so pixelig genommen damit sie auch nicht zu groß sind da ich dachte dass alles schon zu groß wäre. Trotzdem, auch wenn alles funktioniert ist meine seite viel zu groß mit 16GB. Ich habe mit scenen und gotoandplay gearbeitet, wahrscheinlich muss ich jetzt mit: loadmovie scene.swf target arbeiten oder? Und jede swf datei in dem server packen?
Kann jetzt sein dass ich völlig falsch denke, muss noch alles genaue durchlesen mit dem laden von externen bildern.
LG
Sleepingbeast#16
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.01.2010, 13:34

Mit Szenen würde ich gar nicht mehr arbeiten, die sind noch ein Relikt aus alten Macromedia-Zeiten ;)
Und loadMovie() ist auch nicht die beste Variante. Besser geht das mit dem MovieClipLoader(). Schau dir dazu mal die Hilfe direkt in Flash an. Damit kannst du nämlich einen Preloader bauen, da die MovieClipLoader-Klasse beim Laden bestimmte Statusinformationen zurückgibt, was beim einfachen loadMovie() nicht passiert.
Ich hoffe, ich verwirre dich jetzt nicht total ;)
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
Geändert von Sleepingbeast am 20.01.10 um 13:34 Uhr

AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Ein Lob an die Admins [Flash CS5] 08.05.2022 - Indy_Crossover
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de