Flashhilfe.de - Flash Community

Währungsrechner als Flashprojekt [Flash CS4]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

harry015#1
Benutzerbild von harry015
Beiträge: 6
Registriert: Jan 2010

14.01.2010, 12:44

Hallo,

Bitte helfen:
wir müssen ein Projekt für den Unterricht erstellen.
es sollte ein Währungsrechner werden, mit dem man
Euros in Dollar, CHF, Yen umrechnen kann.
php Post, get.... bitte um Hilfe???
Betrag input-text eingeben, sollte dann via Post verschickt werden...
Action Script??

Wir sind um jede Hilfe dankbar.........

glg
Kerstin77#2
Benutzerbild von Kerstin77
Beiträge: 1004
Registriert: Jul 2008

14.01.2010, 13:22

Und wozu genau brauchst Du da PHP?

Grüße,
Kerstin
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.
harry015#3
Benutzerbild von harry015
Beiträge: 6
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

14.01.2010, 13:27

braucht man das nicht??
wie kann man das ohne php machen??

wir haben ein php dokument:

<?php
$betrag = $_POST["betrag"];
$umrechnungsfaktor = 1,452;
$ergebnis = $betrag * $umrechnungsfaktor;
echo $ergebnis;
?>

wir haben das auch im action script eingebunden:
absenden_btn.addEventListener(MouseEvent.CLICK, Write2DB);
var loader:URLLoader;

function Write2DB(event:MouseEvent):void {
   var url:String = "http://localhost/myphp/Tele/projekt/projekt.php";
   var request:URLRequest = new URLRequest(url);
   request.method = "POST";
   var variables:URLVariables = new URLVariables();
   variables.betrag = betrag_txt.text;
   
   request.data = variables;
   loader = new URLLoader();
   
   try {
   loader.load(request);
   }catch (error : Error) {
     trace("Fehler beim Schicken des Requests: " + error);
   }
   loader.addEventListener(Event.COMPLETE, Write2DB_Complete);
   loader.addEventListener(IOErrorEvent.IO_ERROR, errorHandler);
   
}

function Write2DB_Complete(event:Event):void{
   try{
  ausgabe_txt.text = loader.data;
   }catch (error:Error){
      ausgabe_txt.text = "Fehler" +error;
   }
}
function errorHandler(event:IOErrorEvent): void{
   trace("Ein Fehler ist aufgetreten!");
   
}
Kerstin77#4
Benutzerbild von Kerstin77
Beiträge: 1004
Registriert: Jul 2008

14.01.2010, 13:41

Flash kann auch rechnen ;-)
Ohne PHP (mal so frei aus'm Ärmel geschüttelt):

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
var umrechnungsfaktor:Number = 1.452;
buttonname_btn.addEventListener(MouseEvent.CLICK, umrechnen);
function umrechnen(evt:MouseEvent):void {
  if (betrag_txt.text != "") {
      if (!isNaN(betrag_txt.text)) {
        ergebnis_txt.text = Number(betrag_txt.text) * umrechnungsfaktor;
      } else {
        trace("Eingabe ist keine Zahl!");
      }
  } else {
      trace("Bitte eine Zahl eingeben!");
  }
}


Grüße,
Kerstin
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.
harry015#5
Benutzerbild von harry015
Beiträge: 6
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

14.01.2010, 17:17

ok, danke danke!!^^
wir sind nämlich schon fast am Verzweifeln, und wirklich über jede Hilfe dankbar! :)

jetzt kommen jedoch beim AS noch 2 Fehlermeldungen:

er mag die Zeile nicht:        " if (!isNaN(betrag_txt.text)) { "

und diese nicht: "ergebnis_txt.text = Number(betrag_txt.text) * umrechnungsfaktor;
                            } else { "

ich habe das ganze jetzt noch von ganz von vorne begonnen:
-es gibt jetzt ein Textfeld (input) betrag_btn, und ein Textfeld für dynamic text (ausgabe_txt)
-und einen Button (buttonname_btn)
Wo kann also hier noch der Fehler liegen??

lg
skoda#6
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

14.01.2010, 17:24

haeng die datei an sonst kann dir niemand helfen

oder zeig den komplett code
no one died when clinton lied
harry015#7
Benutzerbild von harry015
Beiträge: 6
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

14.01.2010, 17:42

ok, hier im Anhang unser 3. Versuch!

Danke
harry015#8
Benutzerbild von harry015
Beiträge: 6
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

14.01.2010, 17:46

ok, die Datei ist zu groß:
hier nochmal das, was im AS steht:

var umrechnungsfaktor:Number = 1.452;
buttonname_btn.addEventListener(MouseEvent.CLICK, umrechnen);
function umrechnen(evt:MouseEvent):void {
  if (betrag_txt.text != "") {
      if (!isNaN(betrag_txt.text)) {
        ergebnis_txt.text = Number(betrag_txt.text) * umrechnungsfaktor;
      } else {
        trace("Eingabe ist keine Zahl!");
      }
  } else {
      trace("Bitte eine Zahl eingeben!");
  }
}

und ich habe ein input textfeld (betrag_txt), ein Ausgabetextfeld (ergebnis_txt)
und einen Button (buttonname_btn)


glg
Sleepingbeast#9
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

14.01.2010, 19:43

Hallo Harry,

sind die Namen der Textfelder auch wirklich die Instanznamen oder hast du die Namen ausversehen ins Variablenfeld geschrieben?

Wenns dann irgendwann mal funktioniert, müsste der Vollständigkeit halber noch eine Umwandlungsoption für ein eingegebenes Komma in einen Punkt rein. Denn wenn ich beispielsweise "1,45" eingeben würde (macht man ja für gewöhnlich in Deutschland) , wäre dieser Wert nicht vom Typ Number (wegen dem Komma).


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
Kerstin77#10
Benutzerbild von Kerstin77
Beiträge: 1004
Registriert: Jul 2008

14.01.2010, 23:11

oder hast du die Namen ausversehen ins Variablenfeld geschrieben?
das geht bei AS3 nicht mehr ;-)

Grüße,
Kerstin
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.
Sleepingbeast#11
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

15.01.2010, 10:45

Hast natürlich recht, Kerstin :) Da ich diese Variablen ohnehin nie verwendet habe, wusste ich gar nicht, dass es in AS3 (zum Glück) nicht mehr unterstützt wird.
So bleibt an dieser Stelle scheinbar wirklich nur noch die Möglichkeit, sich mal direkt die fla von Harry anzuschauen, denn dein Script scheint ja zu stimmen.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
harry015#12
Benutzerbild von harry015
Beiträge: 6
Registriert: Jan 2010

Themenautor/in

15.01.2010, 11:37

so hätte, es hier mal angehängt!
Sieht zwar optisch noch nicht so gut aus, aber vl könnt ihr mir helfen!!

Danke

Angehängte Dateien:
Komprimierte Datei Projekt.zip114.59 KB

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de