Flashhilfe.de - Flash Community

Zeit ablaufen lassen

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Xam05#1
Benutzerbild von Xam05
Beiträge: 69
Registriert: Apr 2005

11.01.2008, 22:12

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit in PHP die aktuelle Zeit so auszugeben, dass sie abläuft?

Also die aktuelle Zeit in PHP auszugeben ist ja kein Problem, aber ich möchte es so hinbekommen, dass er die Zeit auch weiterzählt, ohne das die Seite neu geladen wird.

Ich könnte mir es vorstellen, dass eine Schleife die zeit reinschreibt, aber es müsste ja dann eine Endlosschleife sein und am besten (um den Server nicht zu überlasten) auch nur jede Minute (bzw. Sekunde) ausführen und nicht jede Milisekunde, wie es bei PHP üblich ist.

Ich hoffe mir kann jemand einen Denkanstoß geben.

Danke.

    Gruß,
        Xam.
     Gruß,
         Xam.
akratellio#2
Benutzerbild von akratellio
Beiträge: 7
Registriert: Jul 2005

15.01.2008, 15:47

Hallo Xam05,

mit PHP alleine nicht.
Um ein Zählen zu erreichen kannst du die
PHP Variable an ein JavaScript übergeben und dieses zählt dann runter.

mfg akratellio

\"Ich lüge immer...\"
CIX88#3
Benutzerbild von CIX88
Beiträge: 261
Registriert: Feb 2005

16.01.2008, 10:58

Und weil das ein Flash-Forum ist, geht es auch mit einen Flash-Counter :)

[http://www.cix88.de] [http://www.regex-tester.de]

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2020 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de