Flashhilfe.de - Flash Community

Tabelleninhalt von der Mysql anzeigen nach dem login in Flash

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Blackskorp#1
Benutzerbild von Blackskorp
Beiträge: 20
Registriert: Feb 2010

16.12.2011, 00:24

hallo zusammen vielleicht kann mir jemand weiterhelfen,

habe hier ein login sript AS2 der über eine datenbank leuft.

nun mein problem,
ich bekomme es nicht hin das er nach dem login,
den inhalt des jeweiligen User also die Tabellen (rp_user) in der datenbank ausliest und in Flash als Text ausgibt.

wie mus ich das schreiben ?

Hier mal meine sripts:

php Login:

PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
<?php 
require_once('../include/dbconnect.php');
$user $_GET['user'];
$pass $_GET['pass'];

$result mysql_query("SELECT * FROM accounts WHERE user = '$user' AND pass ='$pass'");

if(
mysql_num_rows($result) == 0){
   
$login "&err=Login Failed.";
    echo(
$login);
} else {
   
$row mysql_fetch_array($result);
   
$user=$row['user'];
   
$pass=$row['pass'];
   
$login "&user=" $user "&pass=" $pass "&err=Login Successful.";
    echo(
$login);
}
?>



Flash frame 1:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
stop();

_root.user = undefined;
_root.pass = undefined;

_root.logerr.text = "Login using this form.";
_root.regerr.text = "Register using this form.";

function loginUser(user, pass){
     login = new LoadVars();
     logged = new LoadVars();
     
     login.user = user;
     login.pass = pass;
     
     _root.logerr.text = "Submitting Details..";
     
     logged.onLoad = function(success){
        if(success){
           if(logged.err == "Login Successful."){
              
              _root.user = logged.user;
              _root.pass = logged.pass;
              _root.logerr.text = logged.err;
              
              gotoAndStop(2);
           } else {
              _root.logerr.text = "Login Failed.";
              
           }
        }
     }
     login.sendAndLoad("http://s387166252.online.de/game2/data/login.php",logged,"GET");
}

function registerUser(user, pass){
        register = new LoadVars();
        registered = new LoadVars();
        
        register.user = user;
        register.pass = pass;
        
        _root.regerr.text = "Registering Details..";
        
        registered.onLoad = function(success){
           if(success){
              if(registered.err == "Registration Successful."){
                 
                 _root.regerr.text = registered.err;
              } else {
                 _root.regerr.text = "Registration Failed.";
              }
           }
        }
        register.sendAndLoad("http://s387166252.online.de/game2/data/register.php",registered,"GET");
}


Flash frame 2:

ActionScript:
1
2
3
4
5
stop();

_root.welcome.text = "Welcome " + _root.user;
_root.usertext.text = "Username: " + _root.user;
_root.passtext.text = "Password: " + _root.pass;
Schlagwörter: AS2, Flash CS5, login, MySQL, PHP
Geändert von Blackskorp am 16.12.11 um 00:25 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


aamm#2
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

16.12.2011, 08:40

Sowas ist immer wieder nervig.

versuch mal beim ersten parameter das "&" wegzulassen.

außerdem empfehle ich zum debuggen Firefox mit firebug, falls du das nicht schon verwendest.
da kann man sich super schön anzeigen lassen, was genau gesendet und empfangen wird und so Fehler finden.

Wofür gibst du eigentlich user und pw wieder zurück an den Flashfilm?
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
Blackskorp#3
Benutzerbild von Blackskorp
Beiträge: 20
Registriert: Feb 2010

Themenautor/in

16.12.2011, 12:57

Hi aamm also der Login sript funktioniert ein bahn frei.
und das mit den ab fragen der user und pw war nur zum test.

meine frage ist nur wie ich es schreiben soll das er jetzt nicht nur (user) und (pass) sendet an die Flash, sondern auch (rp_user), (pn) oder (ip) an die Flash sendet und ausgibt.

wäre dir sehr verbunden wen du mir das im sript schreiben könntest.

danke im dir im voraus.
aamm#4
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

16.12.2011, 13:16

ja komm, das zu erweitern ist ja nun echt nicht schwer.

überall wo jetzt die bisherigen variablen stehen, musst du halt deine gewünschten ergänzen.
oder hast du das script komplett übernommen und keine ahnung von php/as?
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


Blackskorp#5
Benutzerbild von Blackskorp
Beiträge: 20
Registriert: Feb 2010

Themenautor/in

16.12.2011, 14:45

Da muss ich dir recht geben habe das meiste aus dem sript, aus einem Youtube Tutorial geschrieben.

Ich arbeite mit Flash schon länger PHP geht so aber
PHP in Verbindung mit einer Datenbank und Flash ist neu Land für mich.
aamm#6
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

16.12.2011, 15:09

wie gesagt, der code ist doch da, musst ja nur die variablennamen ändern bzw. neue variablen hinzufügen.
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
Blackskorp#7
Benutzerbild von Blackskorp
Beiträge: 20
Registriert: Feb 2010

Themenautor/in

16.12.2011, 15:13

ja und welche?
kannst du mir bitte ein Beispiel schreiben,
in php und im Flash.
aamm#8
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

16.12.2011, 15:19

Ja die siehst du doch im code.
Ist doch selbsterklärend.

dort wo "user" und "pass" stehen, setzt du halt deine eigenen variablen ein.

Vorkauen tu ich dir das nicht, wenn ich sowas machen soll, werd ich normalerweise dafür bezahlt.
Ein bisschen musst du dich schon selber reinhacken.
Sind ja eh nur ein paar Zeilen Code.
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
Blackskorp#9
Benutzerbild von Blackskorp
Beiträge: 20
Registriert: Feb 2010

Themenautor/in

16.12.2011, 15:29

user und pass steht überall gib mir wenigstens einen Anhalts Punkt wo oben unten?
aamm#10
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

16.12.2011, 16:53

klar steht user und pass überall, du musst es ja auch mehrfach ersetzen

ne sorry, wenn du den code null verstehst, hat das keinen Sinn.
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
Blackskorp#11
Benutzerbild von Blackskorp
Beiträge: 20
Registriert: Feb 2010

Themenautor/in

16.12.2011, 17:35

sonst würde ich nicht fragen oder natürlich kann ich mir es zusammen suchen aber ich brauchte es dringend also hab ich nach gefragt aber ok.

Ich verstehe deine seite auch und gebe auch nicht immer alles preis ich arbeite auch in einer Agentur aber gut ich habe jetzt Feierabend Montag gehts wieder weiter,

bin zwar nicht schlauer das was du geschrieben hast wusste ich ja schon, nur nicht wo hin
ok danke für deine mühe schönes Wochenende noch.
vindel#12
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

17.12.2011, 11:41

Ich versteh das Problem auch nicht - user und pass wird schon übergeben - wo ist dann das Problem die anderen Variablen auch noch mit zu senden? Einfach
PHP:
1
2
...&meineVariable=".$row['DatenbankFeldName']."....

in dein Echo für jede weitere Variable hinzufügen (Also in deinen $login - String).
Wobei meineVariable für die Übergabe an Flash ist (in Flash dann _root.meineVariabe) und DatenbankFeldName ist für die Spalte deiner Datenbank von der du den Wert haben möchtest.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Blackskorp#13
Benutzerbild von Blackskorp
Beiträge: 20
Registriert: Feb 2010

Themenautor/in

19.12.2011, 13:00

Hi habe mir am Wochenende zeit genommen den script genauer an zu schauen und ihn zu verstehen, habe es dann selber hinbekommen, war wirklich nicht schwer wen man zeit hat leider hatte ich keine. danke aber noch mal für eure Zeit.

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de