Flashhilfe.de - Flash Community

photo verwaltung mit upload und inhalts tag

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

skoda#1
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

07.06.2011, 17:22

ich suche nach ner guten loesung um eine menge bilder zu verwalten

- upload function
- man muss die bilder taggen koennen nach stichworten ab: abschlussfeier 2010
- suchfunction zb: abschlussball dann sollen alle abschlussbaelle als result gezeigt werden

jmd ne idee ? nach was ich suchen muss oder n gutes tutorial ?
auch gern ne open source freeware loesung

ty
t
no one died when clinton lied
Schlagwörter: image verwaltung, PHP, tag, upload
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


Sleepingbeast#2
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

07.06.2011, 20:01

Grüß dich, Skoda

ne Freewarelösung fällt mir gerade nicht ein, gibts aber bestimmt.
Ich würde am ehesten so an ne Mischung aus PHP und MySQL denken. Also
1. HTML-Formular mit Eingabefeldern für Stichworte und Bildnamen sowie input-Feld vom Typ "file", um das Bild vom Rechner auszuwählen.
2. Upload der Bilder aufn Server mit PHP inklusive Überprüfung von Dateigröße und MIME-Type, Vergabe eines zufälligen Dateinamens (damit kein schon vorhandenes Bild überschrieben wird) und eintragen der Stichworte, Bildnamen und Bildpfade in ne Datenbanktabelle
3. Verwaltung und Suche der Bilder z.B. über MySQL-Volltextsuche
4. Ausgabe der entsprechenden Bilder durch auslesen der Datenbanktabelle mit PHP

Selber machen ist doch immer schöner ;)


Liebe Grüße
Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
skoda#3
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

Themenautor/in

07.06.2011, 20:42

jo so vom aufbau her hab ich mir das so gedacht wie du beschrieben
naja hab den ganzen sommer zeit was zu backen

schon ma danke
no one died when clinton lied
vindel#4
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

08.06.2011, 10:22

Also hochladen, in DB eintragen sollte das leichteste sein.
Für die Suche kann ich das als Ausgangsbasis empfehlen:
http://www.sphider.eu/
Ist eine kleine aber doch gute Searchengine für MySQL.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


skoda#5
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

Themenautor/in

08.06.2011, 20:18

sieht schon mal gut aus
ty
no one died when clinton lied
Sleepingbeast#6
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

08.06.2011, 21:06

Für ne Suchfunktion, die einfach nur eine Datenbanktabelle durchsucht, braucht es doch nicht unbedingt ein extra Tool. Ein simples Texteingabefeld, in dem der Suchbegriff eingetragen wird und beim Senden einen passenden mysql_query abfeuert ("...%LIKE%...") sollte doch vollkommen ausreichen. Ich lass mich aber gern eines besseren belehren ;)
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
vindel#7
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

08.06.2011, 23:31

Da geb ich dir recht, Sleepingbeast. Nur hat die Suche noch ein paar nett features wie eine Autocompletion und Wortvorschläge á la "Meinten Sie".
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Sleepingbeast#8
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

09.06.2011, 16:46

Mich stört an solchen Zusatztools eigentlich immer nur der Overhead, der dadurch möglicherweise produziert wird. Deswegen bastle ich die meisten Systeme in diese Richtung lieber selber, wenns nicht gerade für nen Kunden ist, der den Aufwand nicht bezahlt. Da weiß ich dann wenigstens, wen ich anschreien muss, wenns nicht funktioniert ;)
Die Autocompletition könnte man ja - wenn gewünscht - auch über ne kleine AJAX-Nummer einbauen.
Nichts desto trotz, wenn Skoda das Sphider-Tool zusagt und alles funktioniert, will ich da nicht reinreden.

Liebe Grüße
Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
skoda#9
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

Themenautor/in

09.06.2011, 18:27

ich hab so keinen dunst werd mir mal beide sachen ansehen - jezt muss ich ertsmal versuchen die simplen dinge zum laufen zu bringen wie upload, eintragen in db, und dann das ausspucken und anzeigen

noch ne nummer: wenn ich die teile in ner print dpi hochlade kann ich dann automatisch thumbnails ereugen so das man keine 2 dateien machen muss ?

mit php n thumb zu generieren sollte gehen oder ?
danke nochmal an euch beide fuer die  dskusion
no one died when clinton lied
vindel#10
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

09.06.2011, 23:41

Zum hochladen reicht das als Formular:
PHP:
1
2
3
4
5
<form action="?self" method="POST" enctype="multipart/form-data">
    <input name="Filedata" type="file">
    <input type="Submit" value="hochladen"> 
</form>

und das als Script:
PHP:
1
2
3
4
if(!empty($_FILES['Filedata']['tmp_name'])) {
        move_uploaded_file($_FILES['Filedata']['tmp_name'], $_FILES['Filedata']['name']);
}

Dann wird das Bild hoch geladen. Der 2. Parameter ist das Zielverzeichnis/Zielname (in dem Fall der originalname im Verzeichnis der Datei).

Um dann die Bilder zu bearbeiten (thumbs zu erzeugen, zuzuschneiden etc.) gibt es viele Klassen, PHP hat eine eigene die gd2 heißt. Ich habe mir dazu eine eigene Klasse gebaut:
PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
<?php
//*****************************************************
// Klasse zum verarbeiten von Bildern mittels GD2
//
// Diese Klasse wurde von Web-GuPa entwickelt.
// ****************************************************


class managePic
{
   
// createThumb(resource $src_im, resource $dst_im, int $dstWidth, int $dstHeight, int $aspect, int $quality);
    // $src_im = Quelldatei mit Pfad
    // $dst_im = Zieldatei mit Pfad
    // $dstWidth = Zielbreite
    // $dstHeight = Zielh&ouml;he
    // $aspect = Auf K&uuml;rzere Seite scalieren
    // $quality = Qualit&auml;t

   
function createThumb($oldFile$newFile$width$height$cut=false$quality=90) {
       
// Parameter pr&uuml;fen
       
if(!empty($oldFile) && $width && $height 1) {
            if(empty(
$newFile)) $newFile $oldFile;
            if(
$cut$c true;
            else 
$c false;

            if(@
file_exists($oldFile)) {

               
// Gr&ouml;&szlig;e auslesen
               
$size = @getimagesize($oldFile);
               
$breite $size[0];
               
$hoehe $size[1];

               
$diffX 0;
               
$diffY 0;

               
// Beschneiden
               
if($c) {
                   
$newWidth $width;
                   
$newHeight $height;
                   
// Querformat
                   
if($breite $hoehe $width $height) {
                       
$x $width;
                       
$y round($width/($breite/$hoehe));
                       
$diffY round(($width*$hoehe/$breite-$height)/2);
                    }
                   
// Hochformat
                   
else {
                       
$x round($height/($hoehe/$breite));
                       
$y $height;
                       
$diffX round(($height*$breite/$hoehe-$width)/2);
                    }
                }
               
//Aspect Ratio beachten
               
else {
                   
// Querformat
                   
if($breite $hoehe >= 1) {
                       
$x $width;
                       
$y round($width/($breite/$hoehe));
                    }
                   
// Hochformat
                   
else {
                       
$x round($height/($hoehe/$breite));
                       
$y $height;
                    }
                   
$newWidth $x;
                   
$newHeight $y;
                }
               
// Neues Bild erstellen
                // von GIF
               
if($size[2] == 1)
                   
$altesBild imagecreatefromgif($oldFile);
               
// von JPG
               
else if($size[2] == 2)
                   
$altesBild ImageCreateFromJPEG($oldFile);
               
// von PNG
               
else if($size[2] == 3)
                   
$altesBild imagecreatefrompng($oldFile);

               
$neuesBild imagecreatetruecolor($newWidth,$newHeight); // Leeres Bild erstellen
               
ImageCopyResized($neuesBild,$altesBild,-$diffX,-$diffY,0,0,$x,$y,$breite,$hoehe); // Altes Bild ins neue kopieren und evtl. beschneiden
               
$tem imagejpeg ($neuesBild,$newFile,$quality); // Neues Bild Komprimieren und speichern
               
@chmod($newFile0744); // Zugriffsrechte setzten, falls n&ouml;tig und erlaubt
               
return $tem;
            }
        } else return 
false;
    }
}
?>

Ansprechen kannst du das so:
PHP:
1
2
3
    $t = new managePic();
$t->createThumb("alterName.jpg", "NeuerName.jpg", 500,  200, true, 90); // Thumbnail
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Geändert von vindel am 09.06.11 um 23:53 Uhr
skoda#11
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

Themenautor/in

10.06.2011, 14:07

niceeee... danke sehr

ty
no one died when clinton lied

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de