Flashhilfe.de - Flash Community

Mysql- Datenbankeintrag mittels Flash-Formular und php funktioniert nicht mehr

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Ayur#1
Benutzerbild von Ayur
Beiträge: 3
Registriert: Feb 2015

03.07.2015, 21:58

Hallo,
ich bin noch Anfänger und hoffe auf einen Hinweis, was ich falsch gemacht habe/noch bedenken muß: ich möchte Daten über ein Flash-Formular und php-Skripts in eine Datenbank einspeichern, hatte 2010 ein funktionierendes Projekt dazu gemacht, das jetzt auf dem neuen Laptop mit dem neuen Xampp nicht mehr geht- ich dachte an die Umstellungen beim php, das register-globals = off und die mysqli-Schreibweisen und habe versucht, mich anzupassen, aber es geht weiterhin nicht. Hier ist ein Beispiel für mein Problem:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<s:Application xmlns:fx="http://ns.adobe.com/mxml/2009"
            xmlns:s="library://ns.adobe.com/flex/spark"
            xmlns:mx="library://ns.adobe.com/flex/mx" minWidth="955" minHeight="600">
   <fx:Declarations>
      <s:HTTPService id="Service" url="DBTest2.php" method = "POST">
         <s:request>
            <Wert1>Hans</Wert1>
            <Wert2>Wurst</Wert2>
         </s:request>
      </s:HTTPService>
   </fx:Declarations>
<fx:Script>
   <![CDATA[
      private function send_data():void {
           Service.send();
        }
   ]]>
</fx:Script>
   <s:Button x="265" y="195" label="send" click="send_data()"/>
</s:Application>


PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
$Idee1=$_REQUEST['Wert1'];
$Idee2=$_REQUEST['Wert2'];


$Idee1 = $mysqli->real_escape_string($Idee1);
$Idee2 = $mysqli->real_escape_string($Idee2);

$result = mysqli_query($mysqli, "UPDATE expo Set Idee1 = ('$Idee1'), Idee2 = ('$Idee2')
WHERE name = 'user1' ")    or die ("Fehler3");


print_r($_REQUEST);

?>



Fehlermeldung bei Aufruf der php-Datei im Firefox:
PHP:
1
2
3
4
5
Notice: Undefined index: Wert1 in C:\xampp\htdocs\DBTest2.php on line 7

Notice: Undefined index: Wert2 in C:\xampp\htdocs\DBTest2.php on line 8
Array ( )


Die Werte werden nicht an die php-Variablen übergeben. Ich habe auch schon POST und GET versucht, und auch einmal probehalber die Windows-Firewall und das Avast-Antivirus ausgeschaltet und im Firefox die Sicherheitseinstellungen verändert, weil ich dachte, vielleicht wird die Übergabe blockiert oder so, aber keine Veränderung. Grundsätzlich ist es ja eigentlich eine simple Problemstellung, vielleicht habe ich auch einfach etwas übersehen oder nicht bedacht oder mit dem HTTP-Service falsch gemacht?
Vielleicht hat jemand einen hilfreichen Hinweis, was ich noch anders machen kann? Vielen Dank fürs Lesen!
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016



AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de