Flashhilfe.de - Flash Community

Adobe CS4 Upgade Preisnachlass Vor o. Nachteil?

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

DVDave#1
Benutzerbild von DVDave
Beiträge: 463
Wohnort: Hamburg
Registriert: Feb 2007

23.09.2008, 12:24

So... es ist soweit die CS4! Endlich... da ich einer bin (wie viele anderen auch), die die CS3 so erfolgreich übersprungen haben!

Jetzt habe ich folgendes gefunden: Es gibt einen Preisnachlass für das Upgrade von alten Versionen. Z.B. bei mir von dem Web Bundle (CS2 Premium+Studio8)! Da bekomme ich angeblich einen Rabatt von 297,50 Euro wenn ich mir die CS4 Design Premium hole!
Siehe die ausfürlich Preis-Tabelle:
http://store.adobe.com/store/de/popup/software/cs4/upgradeoffer_info.html

Der Einführungspreis ist bis 31.03.2009 gültig.
Jetzt die Frage:
Hat jemand in Erinnerung ob Adobe so was je gemacht hat? Ist seltsam.... aber wo ich desch gelesen habe war mein erster Gedanke:

"Super und im April bringen die dann die CS4.1 raus und du kannst dir schon wieder nen Upgrade kaufen!"

Liegt wohl daran, dass ich mit der Adobe Verkaufstrategie mehr als unzufrieden bin! Das liegt an den Paketen. Aber darauf gehe ich jetzt nicht ein .... nur soviel: Kurz vor der Veröffentlichung der CS4 haben die die CS3.3 Premium rausgebracht.... jetzt mit Fireworks drin! Die, die das Adobe Web Bundle haben und auf die Premium updaten wollten wissen was ich meine ;)

Also kaufen oder abwarten?

Mir ist gerade noch was aufgefallen:
Adobe Zitat:"Kunden mit Education- und OEM-Lizenz können dieses Angebot nicht in Anspruch nehmen."
man die sind aber auch..... Hmm ich habe mir ne Education als (damaliger) Student gekauft.... aber eine die Komerziell nutzbar war. (D.h. wesentlich teurer wie die normale Education!) Betrifft mich es dann auch mal wieder?
Werde da mal die Tage anrufen!

Gruß Dave


Edit: So viel zur Adobe Politik. Wenn man vom Teufel spricht. Da bekomme ich gerade nen Newsletter für die neue CS4. Ich habe die letzten Jahre keinen Newsletter von denen bekommen. Warum? Weil ich es nicht wollte.... tja! Aber wer Adobe heisst macht einfach!
Never change a running color
Geändert von DVDave am 23.09.08 um 13:17 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


niquito12#2
Benutzerbild von niquito12
Beiträge: 901
Wohnort: Nether-Bavaria
Registriert: Jun 2008

24.09.2008, 13:20

DVDave ich hätte da mal eine Frage zu der Studentenversion. Ich bin ebenfalls noch Student und suche nach einer Studentenversion. Es gibt hier Angebote für unter 300 €. Jetzt habe ich deinen Post hier gelesen und es wirft mir ein paar Fragen auf.

Wieviel kostet eine solche Lizenz wie du sie hast? Bzw wo gibt es Informationen dazu? Ich werde nicht mehr lange Student sein und würde allzugern mir jetzt eine Version kaufen die ich nach meinem Studentendasein vielleicht auch komerziell nutzen kann.

Wie ist es mit der normalen Studentenversion. Wie kann ich die nach meiner Studentenzeit nutzen? Weißt du da eventuell bescheid?

gruß der niquito
Qt! www.adrianslaboratory.net
Sebastian#3
Benutzerbild von SebastianFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 6981
Wohnort: München
Registriert: Jan 2002

24.09.2008, 14:56

Weis nicht ob es Dich interessiert, aber den Flex Builder gibt es sogar kostenlos für Studenten

Mittlerweile ist es Flex 3 und nicht Flex 2.
JavaScript & JavaFX Freelancer || Flashhilfe @ Twitter || XING Profil
Geändert von Sebastian am 25.09.08 um 13:17 Uhr
DVDave#4
Benutzerbild von DVDave
Beiträge: 463
Wohnort: Hamburg
Registriert: Feb 2007

Themenautor/in

24.09.2008, 15:41

So nen Schiet... jetzt wird mein Name schon rosa geschrieben.... (lach!)

Also meine Studentversion CS2 hat mit dem Macromedia Studio8 ... puh ich meine um die 800 Euro gekostet... oder 600???? Schlag mich nicht wenns nicht genau stimmt.. ist lange her und ich habe gerade die Rechnung nicht zur Hand.

Vorteil... Die Version ist kommerziell nutzbar und noch wichtiger updatebar auf neue CS Versionen! Also jetzt CS4. (Auch wenn du kein Student mehr bist!)

Es gab damals noch eine Studentenversion die viel günstiger war...(meine um die 200) aber NICHT kommerziell und NICHT updatebar!

Da Adobe regelmäßig seine Kunden ärgert [sry ich kann nicht anders ;) ].... muss man sich genau informieren .... am besten bei Adobe und nicht bei irgendwelchen Händlern, da die nach meiner Erfahrung genau so wenig wissen wie man selbst!
Aber bei Adobe sind die am Telefon ganz nett! Also Anrufen!

LINK-->http://www.adobe.com/de/education/

oder:
http://www.adobe.com/de/education/solutions/students/


Edit: Also ich habe mir die CS2 auch am Ende des Studiums geholt! Und es hat sich gerechnet! Habe mal überschlagen... und ich glaube, dass wenn ich mir das neue Update kaufe.... quasi die CS2+UpdateCS4 jetzt dann für den Neupreis der CS4 genutzt habe!
Never change a running color
Geändert von DVDave am 24.09.08 um 15:44 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


niquito12#5
Benutzerbild von niquito12
Beiträge: 901
Wohnort: Nether-Bavaria
Registriert: Jun 2008

24.09.2008, 15:44

Danke Sebastian und DVDave für die Infos ! Find ich sehr gut ! Flex glaube ich hol ich mir demnächst und arbeite mich ein. Ich hoffe der Umstieg von Flash CS3 ist nicht allzuschlimm.
Qt! www.adrianslaboratory.net
niquito12#6
Benutzerbild von niquito12
Beiträge: 901
Wohnort: Nether-Bavaria
Registriert: Jun 2008

25.09.2008, 10:20

Ich finde leider nicht wie ich diesen Studenten-FlexBuilder verwenden darf. Unkommerziell ? Und wie darf ich den nach meinem Studium verwenden? Hält die Lizenz an?
Qt! www.adrianslaboratory.net
DVDave#7
Benutzerbild von DVDave
Beiträge: 463
Wohnort: Hamburg
Registriert: Feb 2007

Themenautor/in

30.10.2008, 09:46

Neuigkeiten:

Also... für alle die ne CS2 Suite haben und updaten wollen:
Es gibt momentan in vielen Stores das Angebot "update auf die cs3.3 suiten" ... diese bezahlen und dann "umsonnst" über Adobe die CS4 bekommen! Dadurch soll man angeblich Geld sparen....
Klingt gut hat aber anscheinend einen Haken!

Ich war gestern bei einem namenhaften deutschlandweiten MacHändler (will keine Werbung machen ;)... der auch Win Software verkauft!... und der hat das Update von dem CS2WebBundle (oder CS2 Prmium) auf die CS4DesignPremium für ein paar Euro weniger als das oben gennante "Angebot" in seinem Computer! Natürlich noch nicht im Laden.

D.h. der punk mit CS3.3 kaufen, instalieren, dann bei Adobe die CS4 bestellen... warten und noch mal instalieren lohnt sich dann wohl nicht!
Seltsam ist nur, das Adobe selber diesen Kurs vom Händler als Einführungspreis hat... danach wird es bei Adobe teurer.... der Händler meint aber deren Kurs ist der Dauerhafte!
Ich muss noch mal genau nachschauen ... aber da ist ca. ne Spanne von 300Euro drin!

Fazit: Geht mal zu eurem Händler und fragt den mal was der so im Computer hat!
Gruß Dave
Never change a running color
Geändert von DVDave am 30.10.08 um 09:47 Uhr
omega psi#8
Benutzerbild von omega psi
Beiträge: 791
Registriert: Apr 2004

30.10.2008, 09:54

Nachweis-Information

Bitte beachten Sie auch folgendes: im Gegensatz zu den anderen Education-Produkten von Adobe ist eine kommerzielle Nutzung der Studenten-Editionen nicht gestattet! Abweichend von den Hinweisen der automatischen Bestellabwicklung unseres Shop-Systems ist es NICHT erforderlich, einen Nachweis über die Bezugsberechtigung für dieses Produkt an JourneyEd einzusenden. In der Produktbox ist ein Formular enthalten, das Sie - zusammen mit dem Nachweis - direkt an Adobe schicken. Von Adobe erhalten Sie dann eine Seriennummer, mit der die Sie die Software aktivieren können. Bezugsberechtigt für dieses Produkt sind ausschließlich Schüler und ordentlich eingeschriebene Studenten! Nur Personen, die den Nachweis der Zugehörigkeit zu diesem Personenkreis erbringen können, erhalten eine Seriennummer. Im Falle einer Ablehnung durch Adobe ist eine Rückgabe der geöffneten Box nicht möglich! Sie können hier (Popup-Fenster) genau prüfen, ob Sie bezugsberechtigt sind.

Quelle: http://www.journeyedeurope.com/itemDetail.asp?T1=85243910-40641093&GEN0=DE&GEN1=0&GEN2=1068&GEN3=DE&GEN4=&GEN5=DE03&GEN6=&GEN7=&GEN8=&GEN9=

Das gilt auch für den FlexBuilder.
Architectures - Refactoring - Prototyping - Coding - Training
Geändert von omega psi am 30.10.08 um 09:55 Uhr
DVDave#9
Benutzerbild von DVDave
Beiträge: 463
Wohnort: Hamburg
Registriert: Feb 2007

Themenautor/in

30.10.2008, 12:25

Hi,
auch da noch mal der Nachtrag! Bitte genau prüfen welche Edu Version man hat! Habe oben (glaube ich!) schon mal erwähnt, dass es da verschiedene Versionen GEGEBEN hat! Also es gibt (gab!) auch kommerzielnutzbare Versionen, die auch updatebar sind!
Dieses hat mir die nette Dame der Adobe Hotline noch mal bestätigt!

Gruß
Never change a running color
Geändert von DVDave am 30.10.08 um 12:27 Uhr
DVDave#10
Benutzerbild von DVDave
Beiträge: 463
Wohnort: Hamburg
Registriert: Feb 2007

Themenautor/in

10.11.2008, 22:40

Hi,

ich habe heute mit Adobe telefoniert!
Wer das CS2 Web Bundle Edu hat, dass kommerziell nutzbar ist.... kann auch den aktuellen Einführungspreis von Adobe für das Update auf die CS4 Design premium nutzen! (Diesen konkreten Fall habe ich zumindest für mich erfragt!)

Es gibt aber momentan auch andere Stores, die den Einführungspreis übernommen haben!

Fazit: Dadurch, dass ich das Angebot, welches momentan manche Stores anbieten (Update von CS2 auf CS3.3... und dann umsonnst über Adobe auf CS4) nicht angenommen habe ... und jetzt direkt von CS2 auf CS4 update... spare ich sorgar ein paar Euros!
Dazu: Der Einführungspreis bringt in meinem konkreten fall fast 300 Euro!

Also informieren und nicht aufs erste Angebot reinfallen! Es lohnt sich!
Gruß Dave
----
Edit: Die Frau von Adobe meinte, dass es wohl immer noch kommerziell nutzbare Studenten Versionen der CS4 gibt.... die sind logischerweise teurer! Anrufen und fragen.... die sind sehr nett ;)
Never change a running color
Geändert von DVDave am 10.11.08 um 22:45 Uhr

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2020 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de