Flashhilfe.de - Flash Community

HTML 5, mehrere HTML-Seiten in einer "Holder-Seite"

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

pat_and_nobody#1
Benutzerbild von pat_and_nobody
Beiträge: 478
Registriert: Aug 2007

27.07.2011, 08:34

Also, ich habe mehrere HTML Seiten die einen Container mit einer Größe von 1024x768 in dem der Inhalt steht beinhaltet.

Die Seiten heißen z.B. seite1.html, seite2.html, seite3.html

Dann habe ich eine index.html in die ich die seite1 2 und 3 laden möchte, also alle anzeigen und mittels Scrollbar horizontal zwischen den Seiten hin und her scrollen.

Ist so etwas mittels JS, HTML, HTML5 möglich?
vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

28.07.2011, 10:30

Hallo,

also wenn du ohne effekt oder so scrollen möchtest, dann kannst du ja einen "Holder" einfach per css
PHP:
1
2
3
width: 1024px;
overflow: scroll;

setzten, dann hast du unten den Scrollbalken. Deine Seiten setzt du dann daneben.

Andernfalls müsstest du mit JS (und am besten einem Framework wie jQuery oder Scriptaculous) arbeiten um die Animationen zu machen.
Hier gibt es auch zwei Wege. Entweder du lädst allen Inhalt (was ja bei drei Seiten noch verträglich ist) oder su lädst bei jedem Scroll-befehl den Inhalt nach (Stichwort AJAX).
Für a) hab ich das zu bieten: http://web-gupa.de/gupa-slider.html
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
pat_and_nobody#3
Benutzerbild von pat_and_nobody
Beiträge: 478
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

28.07.2011, 18:14

Hey. Danke für deine Antwort.
So richtig helfen tut es mir leider noch nicht.
Einen Scroller der Divs slides hab ich schon.
Ich möchte den body von Seite1.html, Seite2.html und Seite3.html in index.html ausgeben... Geht das mit .js
Hast du da vielleicht auch ein Beispiel. Kann zu dem Thema überhaupt nichts finden.
Geändert von pat_and_nobody am 28.07.11 um 18:14 Uhr
vindel#4
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

29.07.2011, 11:04

Hab dir mal ein Beispiel angefügt.
Du hast eine DIV-Box, die den ganzen Inhalt verwalten soll. Diese muss eine Größe haben und das CSS-Attribut "overflow: hidden";. In dieser Box ist eine weitere die dann den Inhalt verwalten soll.
Jetzt kann per JS animiert und nachgeaden werden. Die Box wird immer raus gefahren, dann die neue HTML-Seite geladen und in die Box eingefügt. Anschließend wird diese Box wieder rein gefehren.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}

Angehängte Dateien:
Komprimierte Datei Ajax.zip49.16 KB

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Online-Spiel Crossover [Flash 11] 05.06.2019 - Indy_Crossover
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de