Flashhilfe.de - Flash Community

CSS-Sheet, SWF, SWC, Flex/AirProj [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

longCrew#1
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

24.11.2009, 16:44

hi leute,

über ein CSS-Sheet style ich meine buttons usw in meinen Air-Proj.

die jeweilgen Button-States sind 4 png´s.
Jetzt wär meine Frage:
Bin mit meiner Maus über einen Button wenn ich den drücke sollte das png dafür erscheinen jedoch zustätzlich noch eine kl Animation also swf.

Wie stelle ich das an? Geht das über das CSS-Sheet dieses bindet nur png,jpg ein, ist es möglich eine swf einzubinden wenn der Button-State MouseOver ist im CSS-Sheet???

Der andere Weg ist das ich ein swc obj mache und dass dann bei den ButtonState mouseOver nen event auslöst und das swf aufruft u abspielt.

Würde es auch nur über das Style-Sheet gehen eine swf abzuspielen wenn ich mit der muas über einen Button bin?

Was ist eigentlich der übliche Weg ein Flex/Air-Proj zu designen? Über style.css oder indem ich swc einbinde?
Wann wende ich was an?



mfg
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
Geändert von longCrew am 24.11.09 um 16:45 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


badskill#2
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

24.11.2009, 18:30

Es gibt keinen üblichen Weg. Je nach Anforderung (und eigenen Wissensstand) verwendet man verschiedene Techniken.
Wenn in dir in deinem Fall eine swf mit entsprechenden Animationen einfacher erscheint, dann mach es so.
springer#3
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

24.11.2009, 18:43

ich verwende meistens die von adobe dafür bereitgestellten vorlagen für flash... alles rauslöschen was du nicht brauchst. dann hast du alle skins in einem file. finde ich persönlich die schönste variante. ist aber geschmacksache, und als üblich kann man das auch nicht bezeichnen... vorteil sehe ich halt in der zentralen ablage aller skins. wenn du mal in nem halben jahr mal wieder die "originale" brauchst, bist du vielleicht froh hast du nur ein file, mit allem drin....
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
longCrew#4
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

24.11.2009, 18:44

der Weg über das Style.css erscheint mir persönlich bequemer.

Sagen wir mal ich bau einen Button zusammen der einen Tween enthält wenn man auf ihn klickt (z.B. mit caurina tweens)
Den könnte ich ja über ein CSS-Sheet nicht einbinden weil ich hier ja 4 png´s verwende der Tween würde verloren gehen, oder?

Bei diese sache wäre es sinnvoler ein swc daraus zu machen, oder?

die Einbindung würde so aussehen:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
xmlns:testSWCflashdoc="*" //namespace

mx:Script>
      <![CDATA[
         
            
            [Bindable]
            private var grauButton:gB = new gB();
           
         private function buttonClick(e:MouseEvent):void
         {
            trace("hi");
         }
         
      ]]>
   </mx:Script>
   
   
   
   <mx:Image source="{grauButton}"
       click="buttonClick(event)"/>
   



jedoch hab ich ein Prob weil ich nur einen Image die source zuordnen kann.
Wie stelle ich es an wenn ich diese Source einen <mx:Button..> zuordnen möchte???
grauButton ist in Flash erstellt die ganzen States sind auch in Flash dekl. worden und als swc exportiert

mfg
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


longCrew#5
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

24.11.2009, 18:46

@springer das sind die vorlagen die auch in illustrator drin sind (Flex-Skins) oder?
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
badskill#6
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

24.11.2009, 18:50

Du kannst auch Symbole in swf-Dateien in der css verwenden.
Schau dir einfach mal die Doku dazu an.

Edit:
Bei einfachen Anpassungen ans Design benutze ich die von Flex bereitgestellten Methoden.
Wenn es komplexer wird benutze ich (meistens) Degrafa.
longCrew#7
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

25.11.2009, 15:05

danke für eure Antworten;)

ich habe z.B. einen Button dort steht hallo drauf. Der User kann jetzt indem er einen anderen Button drückt das aussehen des hallo-buttons ändern anstatt hallo steht jezt servus drauf.
Wie würde das fkt.?
wie würde ich das aussehen ändern können des Buttons?
dieser hat ja im stlye.css eine eindeutige id und ich kann dieser id doch nicht mehr pngs für die gleichen zustände(over, usw) zuweisen, oder?
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
Geändert von longCrew am 25.11.09 um 15:06 Uhr
badskill#8
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

25.11.2009, 15:12

Du kannst doch zur Laufzeit den styleName ändern.
longCrew#9
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

25.11.2009, 15:14

aha;) habs noch nicht versucht aber dachte mir schon das sowas hoffentlich geht

danke jetzt is ma klar, hätt vorher länger überlegen sollen als gleich zu posten;)
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
longCrew#10
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

25.11.2009, 15:28

mh ich bekomm ne fehlermeld. wenn ich es so mache:

hab nen changeButton der dann den helloBtn ein andere id im stlye.css zuweisen soll

ActionScript:
1
2
3
4
5
public function changeStlye():void
{
      helloBtn.styleName("servus");

}


what mach i da falsch?

mfg
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
springer#11
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

25.11.2009, 15:30

hi,
styleName ist eine property, keine funktion...

ActionScript:
1helloBtn.styleName = "servus";
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
longCrew#12
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

25.11.2009, 15:37

@springer merci das merk ich mir jetzt wie man ne property zuweist;)
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
Sebastian#13
Benutzerbild von SebastianFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 6981
Wohnort: München
Registriert: Jan 2002

01.12.2009, 09:43

Wenn man mal Flash Animationen benötigt würde ich eine swc erstellen. Dieses fungiert dann in Flash als Library und kann ganz leicht genutzt werden.

Mit Flash CS4 ist dies auch bereits integriert und du kannst direkt in der Library ein swc erstellen. Wenn Du noch CS3 nutzt benötigst Du den Flex Component Kit um aus den MovieClips eine Flex Komponente zu erstellen.
JavaScript & JavaFX Freelancer || Flashhilfe @ Twitter || XING Profil
longCrew#14
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

01.12.2009, 11:56

hi sebastian

danke für die Info
In CS4 kann man doch eine Ani(z.B. einfacher tween von bild 1 bis bild x ) erstellen und dann exportieren.
Ich weiss auch wie ich diese in Flex nutzen kann

was ich jedoch nicht weiss wie ich for example nen Tween erstelle und dann nur den Tween als swc exportiere und wie kann ich dann in flex zugreifen??

hab meinen button dem ich einen in CS4 erstellten tween zuweisen möchte welche ch als swc exportiere hab, wie fkt des??
ActionScript:
1<mx:Button id="hello"  //..kann ich hier dann irgendwie meine tweenSWC zuweisen?


mfg
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people
Sebastian#15
Benutzerbild von SebastianFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 6981
Wohnort: München
Registriert: Jan 2002

01.12.2009, 12:03

Schau Dir mal diesen Artikel an "Using FlexBuilder 3 and Flash CS3 to Build Your Skin in Flex–KingnareStyle skin produce introduction"
JavaScript & JavaFX Freelancer || Flashhilfe @ Twitter || XING Profil
longCrew#16
Benutzerbild von longCrew
Beiträge: 380
Wohnort: München, Berlin
Registriert: Apr 2009

Themenautor/in

01.12.2009, 12:58

danke für den Artikel meine Skins erzeuge ich so

jedoch meinte ich es ist doch auch möglich wenn ich in CS4 ne animation erstellt habe kann ich diese durch bearbeiten->zeitleiste->bewegung als as3 kopieren in mein flex proj einfügen und dann z.B. einen button zuweisen

wenn ich jetzt nur animationen (tweens usw) in flash erezuge diese exportiere und dann in flex einer component zuordene, ist der von mir beschrieben weg der übliche oder gibt es noch einfachere möglkeiten.(da es ziemlich viel code ist)

ich möchte die animationen nicht porg.
weil du oben geschrieben hast wenn man mal flash ani benötig kann man diese als swc exportieren. wie würde das fkt?

mfg
Die Lösung ist: das Suchen.
LongCrew = 2 people

AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de