Flashhilfe.de - Flash Community

Rechnen mit Flash [Flash CS4]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Tassadar#1
Benutzerbild von Tassadar
Beiträge: 117
Registriert: Aug 2007

02.03.2009, 17:54

Hallo,

ich möchte gerade mit Flash einen kleinen Taschenrechner erstellen, jedoch klappt es nicht so wie ich es wollte. Anstatt 1+1=2, macht er mir 1+1=11. Was mach ich falsch?

Mfg Tassadar

EDIT//:
ActionScript:
1
2
3
on(release){
  ausgabe = Number(eingabe)+Number(eingabe2);
}


will auch nicht klappen :(

Angehängte Dateien:
Adobe Flash Quelldatei rechnen-lernen.fla37.50 KB
Geändert von Tassadar am 02.03.09 um 18:02 Uhr
Griepto#2
Benutzerbild von Griepto
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin
Registriert: Jan 2009

02.03.2009, 18:17

Wenn Du Deine Variablen
ActionScript:
1
2
3
var ausgabe:int;
var eingabe:int;
var eingabe2:int;

definierst dann rechnet er auch mit Zahlen, so baust Du einen String,
also setzt 1+ 1 zusammen
Zeit hat man dazu, wozu man Lust hat.
Geändert von Griepto am 02.03.09 um 18:18 Uhr
Tassadar#3
Benutzerbild von Tassadar
Beiträge: 117
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

02.03.2009, 18:23

Hallo,

danke für die rasche Antwort,
das habe ich auch versucht, da ich es noch aus Java kenne, aber er liefert mir dann sowas in der Fehlermeldung : "Die Klasse oder die Benutzeroberfläche 'int' konnte nicht geladen werden."

MfG Tassadar
Griepto#4
Benutzerbild von Griepto
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin
Registriert: Jan 2009

02.03.2009, 18:30

Du arbeitest nicht mit AS3, wäre jetzt die kurze Antwort :-)
ActionScript:
1var eingabe:Number;

ist übrigens besser,da Du ja nicht nur mit Ganzzahlen arbeiten möchtest
Zeit hat man dazu, wozu man Lust hat.
Geändert von Griepto am 02.03.09 um 18:33 Uhr
Tassadar#5
Benutzerbild von Tassadar
Beiträge: 117
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

02.03.2009, 18:34

Habe mich noch nie an AS3 rangetraut, sieht so kompliziert aus.
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
var eingabe:Number;
var eingabe2:Number;
var ausgabe:Number;

addition.onRollOver = over;

function over() {
  ausgabe = eingabe+eingabe2;
}


habs jetzt soweit, aber wie kann ich meine Eingabetextboxen jetzt zuordnen? ich kann ja keine Variablen verteilen :/
Geändert von Tassadar am 02.03.09 um 19:32 Uhr
Griepto#6
Benutzerbild von Griepto
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin
Registriert: Jan 2009

02.03.2009, 22:31

Na ja, ich will Dich ja nicht über den Zaun werfen,
aber mit der Zeit zahlt sich AS3 denn doch aus :-)
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
// Variablen
var ausgabe:*;
var eingabe:Number;
var eingabe_2:Number;

// Eingabefelder
// und Beispiele

eingabe_inp.restrict = "0-9";
eingabe_inp.maxChars = 3;

eingabe_2_inp.restrict = "0-9";
eingabe_2_inp.maxChars = 3;

// Listener und Funktionen

addieren_mc.buttonMode = true;
addieren_mc.addEventListener(MouseEvent.CLICK, addieren);
function addieren(evt:MouseEvent):void {
      eingabe = Number(eingabe_inp.text);
      eingabe_2 = Number(eingabe_2_inp.text);
      ausgabe = eingabe + eingabe_2;
      ausgabe_txt.text = ausgabe;
}

subtrahieren_mc.buttonMode = true;
subtrahieren_mc.addEventListener(MouseEvent.CLICK, subtrahieren);
function subtrahieren(evt:MouseEvent):void {
      eingabe = Number(eingabe_inp.text);
      eingabe_2 = Number(eingabe_2_inp.text);
      ausgabe = eingabe - eingabe_2;
      ausgabe_txt.text = ausgabe;
}

multiplizieren_mc.buttonMode = true;
multiplizieren_mc.addEventListener(MouseEvent.CLICK, multiplizieren);
function multiplizieren(evt:MouseEvent):void {
      eingabe = Number(eingabe_inp.text);
      eingabe_2 = Number(eingabe_2_inp.text);
      ausgabe = eingabe * eingabe_2;
      ausgabe_txt.text = ausgabe;
}

dividieren_mc.buttonMode = true;
dividieren_mc.addEventListener(MouseEvent.CLICK, dividieren);
function dividieren(evt:MouseEvent):void {
      eingabe = Number(eingabe_inp.text);
      eingabe_2 = Number(eingabe_2_inp.text);
      ausgabe = eingabe / eingabe_2;
      ausgabe_txt.text = ausgabe;
}

rechnen-lernen.fla (94.00 KB)
und sicherheitshalber die .fla da ich die buttons zu movies gemacht habe
Zeit hat man dazu, wozu man Lust hat.
Tassadar#7
Benutzerbild von Tassadar
Beiträge: 117
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

08.03.2009, 19:07

Wow!! Danke für die Mühe. Leider versteh ich da nicht viel davon. Ich kann nur spekulieren was die einzelnen bausteine bedeuten. ich arbeite mich da mal ein, falls fragen auftauchen melde ich mich. Danke nochmals. :)

mfg tassadar
Griepto#8
Benutzerbild von Griepto
Beiträge: 41
Wohnort: Berlin
Registriert: Jan 2009

08.03.2009, 19:43

Immer gern :-)
Wenn Du Dich mit Flash auseinandersetzt,
ist AS3  bestimmt sinnvoll, zumal Du schon CS4 besitzt
und da alles nicht mehr ganz so aufwendig wie in CS3 ist.
Zeit hat man dazu, wozu man Lust hat.

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de