Flashhilfe.de - Flash Community

partielles laden von Videos [Flash CS5]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Laura83#1
Benutzerbild von Laura83
Beiträge: 2
Registriert: Mar 2012

22.03.2012, 01:58

Hallo zusammen,
ich hab ein "kleines" Problem. Und zwar möchte ich eine Flash-Internetseite aufbauen.

Die Seite hat 4 Menüpunkte und wenn man von einem Menüpunkt zum anderen klickt, möchte ich dass sich jeweils ein kurzes (2-3sek) Video abspielt.

Leider wird die swf-Datei zu groß, um sie am Stück zu laden. Kann ich die Videos außerhalb der swf-Datei ablegen und sie im Hintergrund alle vorladen lassen. Wie kann ich die Videos über actionscript in der swf laden und abspielen lassen?

Wobei noch wichtig wäre, dass wenn ein Video endet es an einer bestimmten Stelle in der swf weitergeht.

Wie krieg ich das alles hin und hat man überhaupt verstehen können, was ich eigentlich will?  :)

Bin für jeden Ratschlag dankbar.

Liebe Grüße, Laura.
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

22.03.2012, 09:49

Hallo und willkommen!

Wenn du deine Videos alle automatisch vorladen willst, kannst du sie doch direkt mit in deine SWF-Datei machen - kommt ja auf die gleiche Datengröße raus. Und andersherum wenn noch nicht alle Videos geladen sind, läuft dein Menü ja nicht richtig!
Ich würde erstmal die Videos sehr gut Codieren um so die Dateigröße gering zu halten.
So als Faustregel: 3 Sec SD-Video ergibt dann bei guter Quali  < 700KB. Also gesamt unter 2,3 MB.

Zu Streamen brauchst du die "netstream"-Klasse, wobei ich nciht weiß ob die schon in version 7 vorhanden war..
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Laura83#3
Benutzerbild von Laura83
Beiträge: 2
Registriert: Mar 2012

Themenautor/in

22.03.2012, 22:30

Danke für die schnelle Antwort,
prinzipiell hasst du natürlich Recht was das komprimieren von Videos betrifft. Aber ich muss hier ne Ausnahme machen, weil die Auflösung des Videos nahezu im Vollbildmodus dargestellt werden soll und qualitativ möglichst hochwertig aussehen soll.

Ich versuch mich nochmal genauer auszudrücken. Vielleicht ist das was ich vorhab ja garnicht möglich. also:

1. User kommt auf die Seite und sieht das erste Frame des Videos (es steht). 4 Menüpunkte + Begrüßungstext sind zu sehen.

2. User klickt auf den 2. menüpunkt und das video spielt ab und stoppt nach ca. 15 sek. und die swf geht bei einem bestimmten Frame weiter (und zeigt den Textinhalt an).

3. Wenn der User auf Menüpunkt 3 klickt und das Video sich abspielen sollen. Will ich aber nicht dass das Video eine Ladezeit hat sondern schon vorher geladen worden ist. Und damit beschreibt sich auch mein Problem. Wie lasse ich das Video vorher laden, um nacher eine ladezeit zu umgehen?


Folgenden actionscript-Befehle hab ich dazu gefunden:

var myVideo:Video = new Video(400,300);
addChild(myVideo);

var nc:NetConnection = new NetConnection();
nc.connect(null);

var ns:NetStream = new NetStream(nc);
ns.client = new Object();
myVideo.attachNetStream(ns);
ns.play("sand.flv");


damit kann ich ja schonmal Videos vom Server laden bzw. streamen. aber ich will nicht dass sie abgespielt werden sondern lediglich nur vorgeladen werden (in den Cache des Users)... um die Ladezeit zu umgehen =)


Ich hoffe, dass man mein Anliegen jetzt besser versteht. Ansonsten Danke ich schonmal im Voraus.

Liebe Grüße Laura
vindel#4
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

22.03.2012, 23:40

deinem Code musst du direkt den Pause-Befehl hinter her schrieben:
ActionScript:
1ns.paus()
damit der nicht abgespielt werden.
Aber: deine Videos werden da nicht nur vorgeladen sondern auch schon zur Anzeige vorbereitet und wenn es sich dann um große Videos handelt, wirds bei leuten mit kleinem Rechner sehr ruckeln!
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016



AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de