Flashhilfe.de - Flash Community

Möchte von sechs Karten mit jeweils 32 zahlen rechnen... [Flash CS3]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

dynamo#1
Benutzerbild von dynamo
Beiträge: 30
Registriert: Mar 2010

23.02.2011, 18:19

Hallo,
ich möchte ein Denkspiel machen. Von sechs Karten mit jeweils 32 Zahlen auf jeder Karte, soll man sich eine zahl merken und alle anderen Karten beiseite legen die nicht die gedachte oder ausgewählte zahl enthält so das man einige karten aussortiert, egal nun welche Karten, die ersten zahlen von den aussortierten karten möchte ich das sie addiert werden und die Summe genannt wird. Könnte mir jemand schreiben wie oder welchen kod ich dazu benötige. Welchen weg ihr gehen würdet...habe schon eine Vorstellung, möchte aber von euch gerne unnötige Wege sparen.
Mfg
Dynamo
Sleepingbeast#2
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

23.02.2011, 22:34

Hallo,

wahrscheinlich der schon fortgeschrittenen Stunde geschuldet habe ich zwar nicht ganz verstanden, was du genau vorhast aber im Großen und Ganzen schreit das nach dem Einsatz eines bzw. mehrerer Arrays. Dort kannst du nach belieben deine Zahlen speichern, auslesen, manipulieren usw.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
dynamo#3
Benutzerbild von dynamo
Beiträge: 30
Registriert: Mar 2010

Themenautor/in

24.02.2011, 00:28

Hallo um mehr info würde ich mich freuen, z.B. wie die arrays und wie ich addiere die zahlen?
Sleepingbeast#4
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

24.02.2011, 02:28

Wie bereits geschrieben, ich weiß nicht so ganz was du vorhast.

Kann ich davon ausgehen, dass du zumindest weißt, was ein Array ist?
Befüllen kannst du ein Array entweder mit der Array.push()-Methode:
ActionScript:
1
2
3
4
var meinArray:Array = new Array();
meinArray.push('Wert1');
meinArray.push('Wert2');
meinArray.push('Wert3');

oder gleich direkt beim erzeugen des Arrays mit
ActionScript:
1var meinArray:Array = new Array('Wert 1', 'Wert 2', 'Wert 3');

Die Werte der Array-Elemente in den Beispielen sind hier Strings. Wenn du nur Zahlen hast, solltest du diese natürlich nicht in Anführungsstriche schreiben. Außerdem kannst du Strings ja ohnehin nicht addieren ;)
Wenn du einzelne Werte des Arrays miteinander addieren willst, kannst du die entsprechenden Elemente einfach aufrufen und dann eben ganz normal addieren. Wenn du also etwa das erste Element mit dem dritten addieren willst, geht das mit:
ActionScript:
1var summe:Number = meinArray[0] + meinArray[2];

Es ist sicher bekannt, dass die "Hausnummern" der Arrayelemente mit 0 anfangen. Das erste Element im Array ist also meinArray[0], das zweite Element ist meinArray[1] usw.
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
Geändert von Sleepingbeast am 24.02.11 um 02:31 Uhr
dynamo#5
Benutzerbild von dynamo
Beiträge: 30
Registriert: Mar 2010

Themenautor/in

09.03.2011, 16:32

Danke genau das richtige gewesen!

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Ein Lob an die Admins [Flash CS5] 08.05.2022 - Indy_Crossover
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de