Flashhilfe.de - Flash Community

mehrdimensionales feld [Flash MX]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

joe#1
Benutzerbild von joe
Beiträge: 47
Wohnort: munic
Registriert: Mar 2002

28.11.2003, 21:20

hi,
ich kriegs einfach nicht hin, obwohl ich die einträge im forum gelsen habe - ehrlich.
ich möchte eine dreidikmensionales array definieren.
wie mache ich das?
vielen dank, jo

-=BoE=-#2
Benutzerbild von -=BoE=-
Beiträge: 144
Wohnort: B
Registriert: Nov 2003

29.11.2003, 10:36

field = new Array();
field[i] = new Array();
field[i][j] = new Array();

-=BoE=-
-=BoE=-
Geändert von -=BoE=- am 29.11.03 um 10:37 Uhr
joe#3
Benutzerbild von joe
Beiträge: 47
Wohnort: munic
Registriert: Mar 2002

Themenautor/in

29.11.2003, 11:36

hi,
danke. könntest du mir evtl noch bei folgendem problem helfen?
in einer ecternen txt. datei habe ich folgende info.
&var1=hans;tennis|kreisklasse, bezirksklasse;fußball|ajugend,herren,senioren
&var2=peter;squash|ajugend,damen,kinder;schwimmen|freistil,brust,kraul
usw.
das möchte ich nun in einem dreidim. feld habe.
kannst mir da bitte weiterhelfen?
gruß jo


-=BoE=-#4
Benutzerbild von -=BoE=-
Beiträge: 144
Wohnort: B
Registriert: Nov 2003

29.11.2003, 17:40

Wenn du so einliest... dann ist var1 ein String

var1="hans;tennis|kreisklasse,bezirksklasse;fußball|ajugend,herren,senioren"

da musst du dir mal die String Funktionen ansehen, um den String auseinanderzunehmen. Und dann entsprechend einfügen.

Einer schneller Musterlösung, kann ich dir nicht präsentieren, da mir deine Schreibweise auch nicht intuitiv.
Mach lieber einen neuen Thread, sonst guckt den keiner an.


-=BoE=-
-=BoE=-
H@ilo#5
Benutzerbild von H@ilo
Beiträge: 15261
Wohnort: Bremen
Registriert: Jan 2002

29.11.2003, 18:34

Das Splitten wäre nicht so das Problem...

aber irgendwie geht das an der Realität vorbei.

Hans (NAME) kann zwar verschiedene SPORTARTEN ausführen, aber nicht gleichzeitig beim Tennis in verschiedenen KLASSEN spielen und dass er ein Alter hat, um in verschiedenen ABTEILUNGEN zu spielen, halte ich auch für ein Gerücht.

Hier mal das Splitten für o.a. Textvariable

var1 = "hans;tennis|kreisklasse,bezirksklasse;fussball|ajugend,herren,senioren";
var2 = "peter;squash|ajugend,damen,kinder;schwimmen|freistil,brust,kraul";
mitglieder = var1.split(";");
trace(mitglieder);
name = mitglieder[0];
trace(name);
sportart1 = mitglieder[1].split("|")[0];
trace(sportart1);
klassen1 = mitglieder[1].split("|")[1].split(",");
trace(klassen1[0]);
trace(klassen1[1]);

sportart2 = mitglieder[2].split("|")[0];
trace(sportart2);
klassen2 = mitglieder[2].split("|")[1].split(",");
trace(klassen2[0]);
trace(klassen2[1]);
trace(klassen2[2]);


Müsste noch etwas überarbeitet werden.

Sinnvoller wäre es, mehrere Arrays zu erstellen...
name, sportart, klasse, abteilung, disziplin, etc.



H@ilo
Freizeitflasher
H@ilo
Freizeitflasher
Geändert von H@ilo am 30.11.03 um 00:55 Uhr

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de