Flashhilfe.de - Flash Community

Mauszeiger umwandeln!! [Flash MX]

 


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Listo#1
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

22.03.2005, 13:27

Hallo zussammen!!

Ich habe in der Mitte meiner Seite eine Quadratische Fläche. Ich möchte jetzt das wen ich mit der Maus über diese Fläche fahre der Mauszeiger sich in ein
Symbol oder eine Form umwandelt. Sobald man wieder aus dem Quadrat ist sollte wieder der normale Mauszeiger zu sehen sein!!
Wie macht man so was?

Gruss Listo.

H@ilo#2
Benutzerbild von H@ilo
Beiträge: 15261
Wohnort: Bremen
Registriert: Jan 2002

22.03.2005, 13:34

Da gibt es einen wunderschönen Flashkurs!
Sieh ihn dir einfach mal an.
http://www.flashhilfe.de/go/flash-kurs/index&seite=3

Wann sich der Zeiger ändern soll kannst du durch hitTest der Maus mit dem MC bestimmen.

Da gibt es - welch ein Wunder - auch ein Beispiel im Downloadbereich
http://www.flashhilfe.de/flash/331.html

Einfach mal die Augen aufmachen und gucken, was geboten wird.
Die Nutzung der Suchfunktion kann da recht hilfreich sein.

H@ilo
Freizeitflasher
H@ilo
Freizeitflasher
Listo#3
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 13:41

Ok Danke!
Ich schau mal ob ich was hinkriege!

gruss Listo

Listo#4
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 14:10

Also einen eigenen Mauszeiger zu machen habe ich geschaft. Aber bei deinem zweiten Beispiel
wird der Mauszeiger schon von Anfang an geändert. Wie kann ich jetzt das nur mit einer Fläche in der Mitte machen.

Ich habe hier ein Beispiel wie ich es gärne hätte:
http://www.djantoine.ch

Gruss Listo
Geändert von Listo am 22.03.05 um 14:12 Uhr
Creator#5
Benutzerbild von Creator
Beiträge: 516
Registriert: Jul 2003

22.03.2005, 14:15

Da wurde das so gelöst, das in dem MC ein weiterer Clip drin ist, der nur reagiert, wenn die Maus über dieser Fläche ist. Dann wird der eigentlich Mauszeiger unsichtbar gemacht und das Objekt hängt sich an die ehemalige Stelle des Mauszeigers an. Das es so rottelt liegt daran, das die Bewegung gescriptet ist.

Grüße

CR

\\\"Sometimes i think Flash is female\\\"

Zitat S. Wolter
H@ilo#6
Benutzerbild von H@ilo
Beiträge: 15261
Wohnort: Bremen
Registriert: Jan 2002

22.03.2005, 14:20

Die Fläche muss ein MC sein und dann kannst du z.B. mit
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
onMouseMove = function () {
   if (mc.hitTest(_root._xmouse, _root._ymouse, false)) {
      Mouse.hide();
      // ...
   } else {
      Mouse.show();
      // ...
   }
   updateAfterEvent();
};


oder durch abfragen der Mauskoordinaten statt hitTest den Cursor ändern.

Das Script mit den Mauskoordinaten überlasse ich dir - selbst nachdenken hat noch nie geschadet.

H@ilo
Freizeitflasher
H@ilo
Freizeitflasher
Geändert von H@ilo am 22.03.05 um 14:20 Uhr
Listo#7
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 14:20

Rotteln muss es nicht. Und wie mach ich das ganze am besten. Gibts für das ein Script
oder wie muss ich das machen?

Gruss Listo

Listo#8
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 14:35

Also der Fläche habe ich dein Scripz zugeordnet. Jetzt ist aber mein eigener Zeiger und der Normale zu sehen. und das auf der ganzen seite und nicht nur auf der bestimmten Fläche.

Gruss Listo

umlart#9
Benutzerbild von umlart
Beiträge: 6212
Wohnort: Berlin
Registriert: Nov 2002

22.03.2005, 14:43

und was wäre hiermit..??

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
onMouseMove = function () {
    if (mc.hitTest(_root._xmouse, _root._ymouse, false)) {
        Mouse.hide();
dieInstanzdeineseigenenZeigers._visible = true;
        // ...
    } else {
        Mouse.show();
dieInstanzdeineseigenenZeigers._visible = false;
        // ...
    }
    updateAfterEvent();
};

*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*
*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*

Geändert von umlart am 22.03.05 um 14:44 Uhr
Listo#10
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 14:55

Szene=Szene 1, Ebene=Ebene 2, Bild=1: Zeile 1: Anweisung muss innerhalb einer on/onClipEvent-Prozedur vorliegen
    onMouseMove = function () {

Ich verstehe diesen Sintax Fehler nicht.
Also mein selber gemachter Pfeil hat dieses Script:

onClipEvent (load) {
   stop();
   Mouse.hide();
   startDrag("", true);
}

Die Fläche in der Mitte hat dein Script. Aber so funktioniert das nicht. ich glaube ich habe was falsch verstanden!

Gruss Listo

umlart#11
Benutzerbild von umlart
Beiträge: 6212
Wohnort: Berlin
Registriert: Nov 2002

22.03.2005, 14:58

dein Script kommt wesch..
und das obere kommt in ein Schlüsselbild..
und das start drag kannst du auch weg lassen
arbeite mit _root._xmouse und _root._xmouse

*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*
*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*

Geändert von umlart am 22.03.05 um 15:01 Uhr
Listo#12
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 15:04

Jezt geht aber gar nichts mehr. Wenn dein script in ein schlüsselbild kommt und meins weg
wie soll dann der selbergemachte Pfeil merken das er der Maus folgen soll und das nur in dieser Fläche. Das verstehe ich jetzt nicht.

umlart#13
Benutzerbild von umlart
Beiträge: 6212
Wohnort: Berlin
Registriert: Nov 2002

22.03.2005, 15:07

da dein x und y Mouse sowieso ständig abgefragt werden dann so
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
dieInstanzdeineseigenenZeigers._visible = false;
onMouseMove = function () {
    if (feld.hitTest(_root._xmouse, _root._ymouse, false)) {
        Mouse.hide();
dieInstanzdeineseigenenZeigers._visible = true;
dieInstanzdeineseigenenZeigers._x = _root._xmouse;
dieInstanzdeineseigenenZeigers._y = _root._ymouse;
    } else {
        Mouse.show();
dieInstanzdeineseigenenZeigers._visible = false;
    }
    updateAfterEvent();
};


und vergesse nicht deinem Feld ein Instanzname zu vergeben

*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*
*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*

Geändert von umlart am 22.03.05 um 15:38 Uhr
Listo#14
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 15:12

Wen ich das jetzt so mache verschwindet der Normale zeiger soblad ich über die Fläche fahre.
Das ist auch richtig so. Aber wie kann ich jetzt machen das dan meine eigener Zeiger den normalen Zeiger ersetzt?
Danke!

Gruss Listo

umlart#15
Benutzerbild von umlart
Beiträge: 6212
Wohnort: Berlin
Registriert: Nov 2002

22.03.2005, 15:14

na wie oben beschrieben..
http://www.umlart.de/zeiger.swf
http://www.umlart.de/zeiger.fla

*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*
*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*

Listo#16
Benutzerbild von Listo
Beiträge: 131
Registriert: Feb 2005

Themenautor/in

22.03.2005, 15:22

Also ich habe 3 Ebenen: Action, Mein Zeiger und Fläche.

Action Ebene hat das Script:

dieInstanzdeineseigenenZeigers._visible = false;
onMouseMove = function () {
    if (feld.hitTest(_root._xmouse, _root._ymouse, false)) {
        Mouse.hide();
dieInstanzdeineseigenenZeigers._x = _root._xmouse;
dieInstanzdeineseigenenZeigers._y = _root._ymouse;
    } else {
        Mouse.show();
dieInstanzdeineseigenenZeigers._visible = false;
    }
    updateAfterEvent();
};

Mein Zeiger hat kein Script und die Fläche auch nicht. Pfeil und Fläche sind MC.
So kann das ja gar nicht funktionieren.

Gruss Listo


AntwortenRegistrieren Seite1 2  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de