Flashhilfe.de - Flash Community

Funktion beenden [Flash 8]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Atticus#1
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

16.03.2007, 19:41

Hallo, ich habe folgende Funktion:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
import mx.transitions.Tween;

function move(symbol:MovieClip, targetX:Number, targetY:Number, time:Number):Void {
    new Tween(symbol, "_x", null, symbol._x, targetX, time, true);
    new Tween(symbol, "_y", null, symbol._y, targetY, time, true);
}


die ich mit folgendem aufruf starten kann:

ActionScript:
1move(fisch01, -131, 227, 6);


das klappt auch wunderbar. Damit kann ich einen MovieClip bewegen. Ich müste aber wissen wie ich die Ausführung der Funktion per Buttondruck beenden kann.

Bitte Helft mir, ich finde einfach ncht raus wie es geht :(

Gruß Atticus^^

umlart#2
Benutzerbild von umlart
Beiträge: 6212
Wohnort: Berlin
Registriert: Nov 2002

16.03.2007, 19:51

Meinst du vorzeitig..??

*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*

Atticus#3
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

16.03.2007, 19:54

Hallo Umlart^^

Ich versuche dir das mal zu erklären. Ich habe einen movieclip den ich mit der funktion zu einer bestimmten Position bewegen will. Auf diesem Movieclip ist startdrag drauf sodass man ihn mit der maus festhalten können sollte. er lässt sich allerdings nicht festhalten weil diese funktion weiterhin ausgeführt wird. Deshalb dachte ich das wenn ich in die startdrag funktion bei on(press) die funktion vorzeitig beende wie du es schon richtig erkannt hast dann könnte ich den movieclip mit der maus hin und her bewegen.

Vielen Dank schonmal für deine schnelle Hilfe !!

Gruß Atticus^^

umlart#4
Benutzerbild von umlart
Beiträge: 6212
Wohnort: Berlin
Registriert: Nov 2002

16.03.2007, 19:59

na dann
myTween.stop(); zum halten
und
myTween.resume(); zum weiter

*Man muß nicht wissen wie es geht,
man muß nur wissen wo es steht.*

Atticus#5
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

16.03.2007, 20:02

ich habe jetzt mal:

ActionScript:
1_parent.move.fisch01.stop();


benutzt aber da geht nicht ??

move ist ja die funktion und fisch01 der instnzname des zu stoppenen fischs.

woran kann das liegen ??

Gruß Atticus^^

BackToDos#6
Benutzerbild von BackToDos
Beiträge: 571
Wohnort: LE
Registriert: Apr 2006

16.03.2007, 20:03

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
import mx.transitions.Tween;

function move(symbol:MovieClip, targetX:Number, targetY:Number, time:Number):Void {
    var t1:Tween = new Tween(symbol, "_x", null, symbol._x, targetX, time, true);
    var t2:Tween = new Tween(symbol, "_y", null, symbol._y, targetY, time, true);
    symbol.halt = function () {
        t1.stop();
        t2.stop();
    }
}

move(fisch01, -131, 227, 6);
//und dann zum stoppen eben
fisch01.halt();


greetz
back2dos
greetz
back2dos
Atticus#7
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

16.03.2007, 20:07

Vielen Dank euch beiden, das klappt wunderbar !!!

Gruß Atticus^^


AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de