Flashhilfe.de - Flash Community

Fehlermeldung bei createTextField [Flash MX 2004]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

derFloh#1
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

25.04.2007, 23:25

hi,
ich bekomme zwei fehlermeldungen beim erstellen von textfeldern:


Typenkonflikt in Zuweisungsanweisung: Void gefunden, aber TextField wird benötigt.
       var label:TextField = ordnerBtn.createTextField("txt", 5000, 0, 0, 0, 0);

**Fehler** Szene=Szene 1, Ebene=Ebene 2, Bild=3:Zeile 118: Typenkonflikt in Zuweisungsanweisung: Boolean gefunden, aber String wird benötigt.
       label.autoSize = true;


ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
function createNextButton() {
   buttonNr++;
   var ordnerBtn:MovieClip = holder.createEmptyMovieClip("btn"+buttonNr, buttonNr);
   var label:TextField = ordnerBtn.createTextField("txt", 5000, 0, 0, 0, 0);
   label.autoSize = true;
   label.embedFonts = true;
   label.selectable = false;
   label.text = folderName[buttonNr];
   label.textColor = 0x828282;
        label.wordWrap = false;
   label.multiline = true;
   label.border = false;

   ordnerBtn._x = x;
   x += ordnerBtn._width+3;
};


Ich baue mit MX2004 und komisch ist zB auch, dass ich in Flash8 die zweite Meldung mit autoSize gar nicht bekomme, aber egal... mit der ersten Meldung kann ich viel weniger anfangen...
Was ist falsch am script?

Lg flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
Geändert von derFloh am 25.04.07 um 23:27 Uhr
badskill#2
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

25.04.2007, 23:31

Zu der zweiten Meldung erstmal:
ActionScript:
1label.autoSize = "true";


derFloh#3
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

Themenautor/in

25.04.2007, 23:35

jaaaaaaaaaaaa das ist klar. mich wunderts nur, dass es in flash 8 geht. aber danke trotzdem, dass du dich drum kümmerst...

was hat die erste meldung denn zu bedeuten? ich hab in keiner funktion ein void genutzt...

???
flo

www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
badskill#4
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

25.04.2007, 23:38

Das liegt am Rückgabewert vom Textfeld.
Aus der Flashhilfe:
TextField - Flash Player 8 gibt eine Referenz auf das erstellte TextField-Objekt zurück. Flash Player-Versionen vor der Version 8 geben void zurück.

derFloh#5
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

Themenautor/in

26.04.2007, 09:39

guten morgen,
hab nochmal einiges nachgelesen, aber trotzdem keine lösung. wie kann man das textfeld dazu bringen eine referenz auf sich selbst zurückzugeben?
gruß
flo

______________________________________________________________
http://www.heimatdesign.com
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
Geändert von derFloh am 26.04.07 um 09:39 Uhr
mathis#6
Benutzerbild von mathis
Beiträge: 1443
Wohnort: bei Kiel
Registriert: Aug 2005

26.04.2007, 10:57

teste mal so:
ActionScript:
1
2
ordnerBtn.createTextField("txt", 5000, 0, 0, 0, 0);
var label:TextField = orderBtn.txt;

mathis

derFloh#7
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

Themenautor/in

26.04.2007, 11:37

hi
die fehlermeldung kommt nicht mehr, aber die zuweisung funktioniert trotzdem nicht.


ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
function createNextButton() {
   buttonNr++;
   ordnerBtn.createTextField("txt", 5000, 0, 0, 0, 0);
   var label:TextField = orderBtn.txt;
   label.autoSize = "true";
   label.embedFonts = true;
   label.selectable = false;
   label.wordWrap = false;
   label.multiline = true;
   label.border = false;
   label.textColor = 0x828282;
   label.text = folderName[buttonNr];
   _root.testTextfeld.text = folderName[buttonNr]; //das array ist jedenfalls ok
   
   var style_fmt:TextFormat = new TextFormat();
   style_fmt.font = "Gros";
   style_fmt.size = 12;
   label.setTextFormat(style_fmt);

   ordnerBtn._x = x;
   x += ordnerBtn._width+3;
};


die auflistung der variablen ist dabei ganz interessant:

PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
<?
Variable _level0
.NaN
Text bearbeiten
Ziel="_level0.testTextfeld"
   
variable null,
   
text "SchwarzWeiss",
   
htmlText "SchwarzWeiss",
   
html falsetextWidth 83textHeight 14maxChars null,
   
borderColor 0x000000backgroundColor 0xFFFFFFtextColor 0x000000border false,
   
background falsewordWrap falsepassword falsemultiline false,
   
selectable truescroll 1hscroll 0maxscroll 1,
   
maxhscroll 0bottomScroll 1,
   
type "dynamic",
   
embedFonts falserestrict nulllength 12tabIndex undefined,
   
autoSize "none",
?>



die variable x ist NaN... obwohl es hier definiert werden sollte  ordnerBtn._x = x;
Außderdem ist  autoSize = "none"  das mit dem String scheint dann doch nicht richtig zu sein...

Helft mir!!!!
Lg Flo

www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
DaRkPassI#8
Benutzerbild von DaRkPassI
Beiträge: 104
Wohnort: Vreden
Registriert: Apr 2003

26.04.2007, 11:47

hab zwar grad kein flash zur hand, aber kann es nicht sein, dass "label" ein von flash vorreserviertes wort ist?

teste das script mal mit nem anderem variablennamen...

Let\\\'s bomb texas, they have oil too!!
burnZ#9
Benutzerbild von burnZ
Beiträge: 2827
Wohnort: Bayern
Registriert: Aug 2005

26.04.2007, 11:56

nein ist es nicht. es taucht im flash ide nur öfter auf, weil es nicht richtig erkannt wird. es ist nur bei einigen flash klassen eine eigenschaft - vorwiegend komponenten.

und wo soll x herkommen?

----------------------------------------------------------------------
Dies ist die Signatur von burnZ. Alle Rechte vorbehalten!
Geändert von burnZ am 26.04.07 um 11:57 Uhr
derFloh#10
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

Themenautor/in

26.04.2007, 11:58

hey,
ja hast recht. allerdings klappts trotzdem nicht. (trotz behobenen rechtschreibfehler (    "orderBtn.txt"))    hmmm...  ich werds für heute erstmal aufgeben. checke eh nix mehr. 
danke trotzdem

gruß
flo



edit: 
ActionScript:
1
2
var buttonNr:Number = -1;
var x:Number = 0;


______________________________________________________________
http://www.heimatdesign.com
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
Geändert von derFloh am 26.04.07 um 11:59 Uhr
LinUS#11
Benutzerbild von LinUS
Beiträge: 3450
Registriert: Jul 2002

26.04.2007, 13:57

Alt, aber hilft dir vllt. Sieht fast aus als haettest du aehnliches vor:
http://flashhilfe.de/flash/fh-createbox-467.html


-----------
Ahoi Linus



---------------------------
LinUS - Flashhilfe Team
---------------------------
mathis#12
Benutzerbild von mathis
Beiträge: 1443
Wohnort: bei Kiel
Registriert: Aug 2005

26.04.2007, 15:23

Ich glaube fast, dass ich der Schuldige bin.
Vorhin hab ich in der Eile nicht ordner, sondern order gelesen...

Es muss natürlich
ActionScript:
1var label:TextField = ordnerBtn.txt;

heißen

so hab ich das getestet und es hat funktioniert
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
var folderName = ["eins", "zwei", "drei", "vier", "fünf"];
var buttonNr:Number = -1;
var x:Number = 0;

this.createEmptyMovieClip("holder", 0);

function createNextButton() {
   buttonNr++;
   var ordnerBtn:MovieClip = holder.createEmptyMovieClip("btn" + buttonNr, buttonNr);
   ordnerBtn.createTextField("txt", 5000, 0, 0, 0, 0);
   var label:TextField = ordnerBtn.txt;
   label.autoSize = true// <- in MX2004 mit Anführungszeichen
   //label.embedFonts = true;
   label.selectable = false;
   label.wordWrap = false;
   label.multiline = true;
   label.border = false;
   label.textColor = 0x828282;
   label.text = folderName[buttonNr];
   
   var style_fmt:TextFormat = new TextFormat();
   //style_fmt.font = "Gros";
   style_fmt.size = 12;
   label.setTextFormat(style_fmt);
   
   ordnerBtn._x = x;
   x += ordnerBtn._width + 3;
   
   if (buttonNr >= 4) {
      clearInterval(buttonInterval);
   }
}

var buttonInterval = setInterval(createNextButton, 500);
createNextButton();

mathis

badskill#13
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

26.04.2007, 15:25

Copy & Paste Opfer :D

derFloh#14
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

Themenautor/in

26.04.2007, 16:29

:( ja leider...
aber ein viel größeres problem ist flashMX....  true muss ein string sein, richtig, aber dann funktioniert nicht mehr...bildschirm bleibt weiß während es in flash 8 (ohne anführungszeichen) funktioniert.  kääääääse

jetzt muss ich die seite in flash 8 weiterbauen...
aber vieeeeeelen dank für die hilfe!!!!

derFloh

______________________________________________________________
http://www.heimatdesign.com
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de