Flashhilfe.de - Flash Community

begrenzung des pageflip [Flash MX]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

jane_wees_nix#1
Benutzerbild von jane_wees_nix
Beiträge: 18
Registriert: Jun 2007

30.07.2007, 10:30

also ick sitzt imma noch an diesem ... pageflip und nun steig ick da och langsam hinter, doch zwei fragen hab ick da noch:

          1. wie kann ick denn per as sagen, dass die flippende ecke nicht unten sondern                            oben rechts ist...
          2. wie kann ick die flippende ecke begrenzen...

ick möchte nämlich nicht das es eine buchseite is sonder det soll nur so'ne kleene spielerei sein, wo man dem user zeigt das da noch was hinter liegt und der die seite bis zur hälfte abziehen kann...

aso meine vorlage is immer noch die von dieser seite:
www.oreillynet.com/pub/a/javascript/2004/09/03/flashhacks.html?page=2


danköö schon ma an den der mir helfen kann

Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


jane_wees_nix#2
Benutzerbild von jane_wees_nix
Beiträge: 18
Registriert: Jun 2007

Themenautor/in

07.08.2007, 10:29

also ick bin jetzt schon nen stück weiter und ick hab jetzt doch die vorlage von iparigrafika. zumindest blick ich jetzt ein hauch weit durch und hab mir des skript nach meinen wünschen gestaltet...

doch ick hab immer noch die frage wie ick dem mpusecontroll sage, dass der nach einem gwissen punkt abbrechen soll? und wie ick es vllt noch zusätzlich hinbekomm, dass die seite von anfang an schon geknickt is, also man die ecke sieht an der man denn zihn kann

danke falls sich doch noch jemand findet mir zu helfen... ick fummel denn jetzt ma weiter

pact kiz reman#3
Benutzerbild von pact kiz reman
Beiträge: 172
Registriert: May 2006

07.08.2007, 11:50

Also ich hab gerade keine Zeit mir das mal anzusehen, allerdings hab ich dennoch nen Tipp. Irgendwo kann man einstellen, ob der Deckel starr oder flexibel sein soll. Stell ihn auf flexibel, dann knickt es auch.

Gruß!

Gruss + Dank!
Patrick
jane_wees_nix#4
Benutzerbild von jane_wees_nix
Beiträge: 18
Registriert: Jun 2007

Themenautor/in

07.08.2007, 12:42

dankööö schau ick gleich ma nach

aso wees jetzt wie des heisst was ich mein nämlich peel-down ad wird es wohl genannt, aber ick will es so dynamisch lassen wie es beim pageflip is

Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


jane_wees_nix#5
Benutzerbild von jane_wees_nix
Beiträge: 18
Registriert: Jun 2007

Themenautor/in

08.08.2007, 14:22

kann mir denn keiner sagen wie ich die mousefollow einschränken kann, so dass aus dem pageflip ein peel-down wird...?

hab es schon versuch aber irgentwie funzt alles was ick mach nich, könnte daran liegen das ick des falsch mach da ick noch anfänger bin. also vllt kann mir ja da ma einer von euch profis nen tipp geben

danggöö für eure bemühungen wenn jemand das jetztige script brauch sepp ich es ma mit drauf...


AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de