Flashhilfe.de - Flash Community

Zeilenumbruch in der XML-Datei macht Probleme [Flash 8]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

chricken#1
Benutzerbild von chricken
Beiträge: 65
Registriert: Apr 2004

31.01.2007, 09:06

Moin,
es geht hier mal nicht um Formatierung sondern um etwas ganz anderes.
Ich bin etwas überrascht, daß ich anscheinend der einzige mit diesem Problem bin, scheinbar ist es eine Einstellungssache.

Zum Thema:
Ich will mit meinem Flash eine XML-Datei auslesen und die Daten verwenden. Soweit klar. Nun hatte ich eine XML und habe es versucht und nüschts passierte. Nach einigem Rumprobieren fand ich dann heraus, daß die XML-Datei anscheinend keinen Zeilenumbruch haben darf.

Also, so funktionierts:
ActionScript:
1<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?><erste><bezeichnung>Grunddaten</bezeichnung><zweite><bezeichnung>Name</bezeichnung><daten>1,2,3,4,5,6</daten></zweite><zweite><bezeichnung>Pi</bezeichnung><daten>3.1415926538</daten></zweite></erste>


So nicht:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<erste>
   <bezeichnung>
      Grunddaten
   </bezeichnung>
   <zweite>
      <bezeichnung>
         Name
      </bezeichnung>
      <daten>
         1,2,3,4,5,6
      </daten>
   </zweite>
   <zweite>
      <bezeichnung>
         Pi
      </bezeichnung>
      <daten>
         3.1415926538
      </daten>
   </zweite>
</erste>


Das ist natürlich etwas blöd, weil so ziemlich alle XML-Editoren inkl GoLive, das ich verwende, die XML mit Zeilenumbruch formatiert. Ist ja auch vernünftig.
Kann mir bitte jemand erzählen, warum ich die Datei nicht einlesen kann?

Vielleicht wäre mein Einlese-Script noch hilfreich:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
//XML-Datei laden
var xml_load:XML = new XML();
xml_load.load("steuerung/movies.xml");

//Ladevorgang abgeschlossen
xml_load.onLoad = function(){
   if(xml_load.loaded){
      //Datenstruktur anlegen
      _global.menustruktur=new Object();
      menustruktur.ebene=[];
      menustruktur.bez=[];
      menustruktur.pfad=[];
      menustruktur.offen=[];
      menustruktur.aktiv=[];
      
      var eintrag=0;
   
      for(i=0;i<count1;i++){
      
         //Menueintrage für Ebene1 vornehmen
         menustruktur.ebene[eintrag]="1";
         menustruktur.bez[eintrag]=xml_load.firstChild.childNodes[i].firstChild.firstChild.nodeValue;
         menustruktur.pfad[eintrag]=xml_load.firstChild.childNodes[i].childNodes[1].firstChild.nodeValue;
         menustruktur.offen[eintrag]=false;
         menustruktur.aktiv[eintrag]=true;
         
         eintrag++;
      }
   }
   
   else{
      trace("Laden nicht erfolgreich :(");
   }
}


Wäre super, wenn jemand mir weiterhelfen könnte.

Vielen Dank
Chricken

badskill#2
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

31.01.2007, 10:06

Moin,
versuch
ActionScript:
1xml_load.ignoreWhite = true;


chricken#3
Benutzerbild von chricken
Beiträge: 65
Registriert: Apr 2004

Themenautor/in

01.02.2007, 15:46

*Vor den Kopf katsch*
In irgendeinem Tutorial hab ich das sogar mal gemacht.
Ja, es funktioniert natürlich, vielen Dank.


AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Javascript new line [Flash CS5] 23.11.2020 - user01234
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de