Flashhilfe.de - Flash Community

texte in textdateien speichern mit php [Flash 8]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Jassse#1
Benutzerbild von Jassse
Beiträge: 55
Wohnort: Bremen
Registriert: Apr 2007

29.11.2007, 22:11

hallo!
ich habe eine swf in der sich dieses script befindet:

eingabe = new LoadVars();
this.loadMovie("http://petschat.pe.ohost.de/test/test1.php");
eingabe = "blablablablablablabl testtesttest"
start_mc.onPress = function() {
eingabe.sendAndLoad("http://petschat.pe.ohost.de/test/test1.php?cache=" + (new Date().getTime()), eingabe, "POST");
}

und der butten eben..

dann habe ich die sich auf dem server befindende php:
<?php
  $eingabe = $_POST["eingabe"];
  $datei = fopen("counter.txt","r+");
  $eingabe = fgets($datei, 10);
  rewind($datei);
  fwrite($datei, $eingabe);
  fclose($datei);
  ?>


und dann die dazugehörige txt datei im selbe ordner wie die php auf dem server..

was ist falsch.. wenn ich auf den butten drücke passiert niichts!!

Tseng#2
Benutzerbild von Tseng
Beiträge: 51
Registriert: Oct 2007

29.11.2007, 22:36

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
start_mc.onRelease = function() {
    var lv:LoadVars = new LoadVars();
    lv.onLoad = function(success:Boolean) {
    if (success) {
        lv.eingabe = "Blaa Test";
        lv.cache = new Date().getTime();
    } else {
        trace("Fehler");
    }
    };
    lv.send("http://petschat.pe.ohost.de/test/test1.php", "_self", "POST");
};


Ich hoffe das funktioniert so. Habe es leider nicht getestet.

Tseng
Geändert von Tseng am 29.11.07 um 22:37 Uhr
Jassse#3
Benutzerbild von Jassse
Beiträge: 55
Wohnort: Bremen
Registriert: Apr 2007

Themenautor/in

29.11.2007, 23:02

hm.. irgendwie funktionierts noch nich soo wirklich.. aber er baut eine verbindung zum server auf!! ist denn das php in ordnung??

also der browser öffnet sich und
das hier erscheint im browser fenster...

http://petschat.pe.ohost.de/test/test1.php?onLoad=%5Btype%20Function%5D

aber die textdatei bleibt leer..
Geändert von Jassse am 29.11.07 um 23:06 Uhr
Tseng#4
Benutzerbild von Tseng
Beiträge: 51
Registriert: Oct 2007

29.11.2007, 23:29

Hast du die entsprechenden Schreibrechte für die Datei? Traced es dir die Meldung, dass ein Fehler aufgetreten ist?

EDIT:

Lass mal die $_POST Variable mit
PHP:
1
2
3
4
<?
print($_POST);
?>
ausgeben, nachdem du die Daten übermittelst. Ansonsten sehe ich auf Anhieb keinen Fehler im PHP-Script.


EDIT 2:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
start_mc.onRelease = function() {
    var lv:LoadVars = new LoadVars();
    lv.eingabe = "Blaa Test";
    lv.cache = new Date().getTime();
    lv.send("http://petschat.pe.ohost.de/test/test1.php", "_self", "POST");
};


Versuchs bitte mal so. Hatte ne Mischung aus loadAndSend und send gehabt. So müsste es gehen.
Geändert von Tseng am 29.11.07 um 23:37 Uhr
Jassse#5
Benutzerbild von Jassse
Beiträge: 55
Wohnort: Bremen
Registriert: Apr 2007

Themenautor/in

30.11.2007, 11:28

ne n fehler is da nicht.. also ich weis nicht ob ich die rechte deklariert habe.. hab von php nich soo viel ahnung..

also ich lass das nun ausgeben und da steht jetzt:    Array ..??
sollte da nich eigentlich der inhalt meiner variable stehn??
Geändert von Jassse am 30.11.07 um 12:20 Uhr
McMannus#6
Benutzerbild von McMannus
Beiträge: 58
Registriert: Nov 2007

30.11.2007, 14:04

So, ich hab dir jetzt mal aus deinem Code ne funktionierende Version gebaut.
Kannst sie ja mal mit deiner abgleichen.
Wichtig: Nicht vergessen auf dem Server der Text - Datei die Rechte 777 zu geben.

Viel Spaß damit!

BTW: Der Fehler im PHP-Skript ist, dass 2 mal der Variable $eingabe was zugewiesen wird und das kann nicht gutgehen ;)

Angehängte Dateien:
Komprimierte Datei files.zip5.32 KB
Geändert von McMannus am 30.11.07 um 14:05 Uhr
Jassse#7
Benutzerbild von Jassse
Beiträge: 55
Wohnort: Bremen
Registriert: Apr 2007

Themenautor/in

30.11.2007, 16:31

vielen dank nun gehts!

Jassse#8
Benutzerbild von Jassse
Beiträge: 55
Wohnort: Bremen
Registriert: Apr 2007

Themenautor/in

05.12.2007, 16:34

muss doch nochmal stören... ich hab das jetzt so:
(das eingabe textfeld ist: geschriebenes und das ausgabefeld ist: news)

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
eingabe = new LoadVars();
onEnterFrame = function () {
   eingabe.inhalt = "&news="+geschriebenes;
};
start_mc.onPress = function() {
   eingabe.send("http://petschat.pe.ohost.de/test/test1.php?cache="+(new Date().getTime()), eingabe, "POST");
};
_root.refresh_mc.onPress = function() {
   _root.loadVariables("http://petschat.pe.ohost.de/test/counter.txt");
};


und in der php auf dem server:

PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
<?php 
  $text 
$_POST["inhalt"];
 
$datei fopen("counter.txt","w+");
 
$eingabe fgets($datei10);
 
rewind($datei);
 
fwrite($datei$text);
 
fclose($datei);
 
?>


und dann noch die entsprechende txt im selben ordner wie die php


das ganze funktioniert noch nicht so ganz.. ich kann die txt zwar auslesen aber nicht editieren!
woran könnte das liegen?
Geändert von Jassse am 05.12.07 um 17:19 Uhr

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de