Flashhilfe.de - Flash Community

Flash MP3Player mit vom Besucher editierbarer Playliste [Flash CS5]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

MoritzKoen#1
Benutzerbild von MoritzKoen
Beiträge: 4
Registriert: Nov 2011

20.11.2011, 23:40

Hallo alle zusammen!

Zunächst bitte ich um Nachsicht wenn ich etwas nicht auf anhieb verstehe, ich bin ziemlicher Flash-Neuling (aber sehr lernfähig und vor allem lernwillig :) ).
Ich arbeite zur Zeit an einer Website auf der unbekannten Musikern eines bestimmten Niveaus eine Plattform geboten werden soll, ähnlich wie Myspace nur "exklusiver".
Mein Problem: Wir wollen einen Player einbinden, mit dem ich auf dem Profil eines Künstlers einen Song starten kann und ich daraufhin auf eine andere Seite (anderes Profil) gehe, wo ich einen Song des anderen Künstlers in die Playlist setzen kann, sodass dieser automatisch nach dem anderen Song abgespielt wird. Ist das technisch möglich? Ich gehe davon aus, da es dieses System bereits gibt, siehe Myspace, Beatport oder Grooveshark. Wie lässt sich aber so etwas umsetzen? Meine Vermutung war, dass sich so etwas nur im Kombination mehrerer Programmiersprachen umsetzen lässt, wie etwa Flash in Kombination mit PHP oder Javascript.... Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank,

euer Moritz
Schlagwörter: MP3 Player, Musik, Playliste
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

21.11.2011, 19:44

Hallo Moritz,

ja soetwas ist möglich - sogar nur mit Flash (obs sinnvoll ist...).
Was du brauchst ist auf jedenfall ein Popup, da sonst bei jedem wechslen der Seite der Player neu lädt und somit eine Unterbrechung entseht - es sei denn du arbeitest mit AJAX.
Kannst du JavaScript? Denn es ist eine etwas komplexere Angelegenheit und als Neuling kaum schaffbar. Wenn dir JS vertraut ist, mach es damit (mySpace löst dies ebenfalls über JS).
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
MoritzKoen#3
Benutzerbild von MoritzKoen
Beiträge: 4
Registriert: Nov 2011

Themenautor/in

22.11.2011, 00:11

Ich habe leider keine Ahnung von Javasccript ^^ Als alternative zu einem Popup währe es doch auch möglich, den Player per Frames einzubinden, oder? Wie machen das z Bsp Seiten wie www.beatport.com oder aber www.grooveshark.com? ich finde den Popup Player bei Myspace ehrlich gesagt ziemlich nervig. Was ist denn der grundlegende Ansatz für die Losung des Playlistenproblems? Vielen Dank für deine Hilfe!
vindel#4
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

22.11.2011, 11:32

Das wird heutzutage alles per AJAX gemacht (und ohne Flash) - Frames werden nur noch in Außnahmen verwendet!
Also du brauchst als erstes einen Player mit Playlist - da gibt es ja viele freie Player. Dann musst du diesen so erweitern, dass weitere Tracks während der Laufzeit hinzugefügt werden können.
Also du solltest dir erst mal dein komplettes Konzept überlegen bevor du mit der Umsetzung des Players beginnst.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


MoritzKoen#5
Benutzerbild von MoritzKoen
Beiträge: 4
Registriert: Nov 2011

Themenautor/in

22.11.2011, 12:25

Das Konzept steht bereits.
1. Player mit Playliste, Skin muss customizable sein und von der Technik her die Möglichkeit bestehen in ansprechend zu designen (Gimp/ Photoshop).
2. Playliste muss vom Besucher editierbar sein, sprich durch klick auf kleinen Button vor dem Namen eines Songs oder Klick auf den Namen selbst muss der Song in die Playliste geladen werden.
3. Der Player soll auf der Seite oben rechts im Eck eingebunden sein und beim Wechseln zwischen den Unterseiten soll der Player NICHT neu geladen werden.

Gibt es einen freien Player, auch frei zur kommerziellen Nutzung, der unseren entsprechungen nach modifiziert werden kann? Und was ist der Trick mit Javascript, binde ich die "Links" zur Playliste direkt in den HTML Code ein? Und wenn ja, wie? :)
vindel#6
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

22.11.2011, 13:05

Ich meinte eher das technische Konzept - wie willst du es anstellen das der Player nicht neu geladen wird (ist wichtig zu wissen wenn du nachträglich Daten übertragen möchtest)?
Hier kann ich den "FS mp3 Player" emfehlen: www.flashhilfe.de/suche.html?action=suchen&such=player da dieser eine Playlist integriert hat (zwar über XML aber das müsste dann halt umgeschrieben werden).
Die Tracks kannst du so per JavaScript an Flash übergeben http://www.permadi.com/tutorial/flashjscommand/ oder hier http://www.echoecho.com/flashjavascript.htm
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}
Geändert von vindel am 22.11.11 um 13:06 Uhr
MoritzKoen#7
Benutzerbild von MoritzKoen
Beiträge: 4
Registriert: Nov 2011

Themenautor/in

22.11.2011, 13:19

Was für Möglichkeiten habe ich dafür denn neben einem Popup? :)
vindel#8
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

23.11.2011, 17:43

AJAX - Ganz banal erklärt:
Du hast zwei DIV-Boxen auf deiner Seite - die eine für deinen Player und die zweite für deinen Content. Sobald ein Link geklickt wird, führst du statt dem normalen Link ein JavaScript-Befehl aus und kannst so den neuen Inhalt in deine zweite DIV-Box laden. So kannst du "die Seite" wechseln obwohl du nur den Inhalt änderst. Hier wird dies genau erklärt: http://www.w3schools.com/ajax/default.asp.
Ajax wird mittlerweile auf jeder größeren Seite verwendet (bsp. Soziale Netzwerke neue Beiträge, Chats etc...)
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de