Flashhilfe.de - Flash Community

Email wird nicht versendet ??? [Flash CS3]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Atticus#1
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

09.12.2008, 15:14

Hallo^^

Ich versuche gerade ein Kontaktformular in AS3 zu erstellen. Bis jetzt habe ich folgendes:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
public function sendEmail(evt:MouseEvent):void {
         var loader:URLLoader = new URLLoader();
         var url:String = "contact.php";
         
         var request:URLRequest = new URLRequest(url);
         request.method = URLRequestMethod.POST;
         
         var variables:URLVariables = new URLVariables();
         variables.Nickname = popupcontent.TextName.text;
         variables.MailFrom = popupcontent.TextEmail.text;
         variables.Body = popupcontent.TextNachricht.text;
         request.data = variables;
   
         loader.load(request);
      }


und die PHP:

PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
<?php

$eBaynick 
"team";

$MailTo "info@flash.de";

$nowDay date("m.d.Y");

$nowClock date("H:i:s");

$Nickname $_POST[Nickname];

$MailFrom $_POST[MailFrom];

$Body $_POST[Body];

$FormContent "

Hallo $eBaynick!



Sie haben am $nowDay um $nowClock eine Anfrage aus Ihrem eBayangebot erhalten:

***********************************************************************

Name des Kunden/Interessenten: $Nickname

E-Mail Adresse des Kunden/Interessenten: $MailFrom

************************************************************************

Nachricht des Kunden/Interessenten:


$Body



"
;

mail($MailTo"Anfrage eines Kunden/Interessenten bzgl. eBayauktion"$FormContent"From:"$_POST[MailFrom].");

$signal = 1;

echo "
signal $signal";

?>


Leider funktioniert das ganze aber noch nicht ;) Es wäre super wenn mir jemand sagen könnte was ich dort falsch mache!!!

Vielen Dank schonmal!!!

Gruß Atticus^^
Geändert von Atticus am 09.12.08 um 15:56 Uhr
springer#2
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

09.12.2008, 15:50

was funktioniert denn nicht ? kommen die daten nicht im php an ? wird das mail nicht versendet ?
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Atticus#3
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

09.12.2008, 15:53

Hallo springer^^

Also die Email wird nicht versendet, in meinem Postfach kommt nichts an. Im FLash scheint alles in ordnung zu sein, da kommt also alles aus den Input feldern an. Entweder die Variablen  werden garnicht erst an die contact.php gesendet oder in der PHP ist etwas falsh.

Vielen Danks schonmal springer!!!

Gruß Atticus^^
springer#4
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

09.12.2008, 16:14

mach mal in der php ein

PHP:
1
2
3
4
<?
echo "signal=$Nickname";
?>


und lass dir in flash mal ausgeben was da zurückkommt...
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Geändert von springer am 09.12.08 um 16:14 Uhr
Atticus#5
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

09.12.2008, 16:15

Hi springer^^

Wie lasse ich mir das den dann in flash ausgeben ???

Gruß Atticus^^
springer#6
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

09.12.2008, 16:17

naja, wie wärs mit einem listener auf dem loader wenn die daten geladen sind ?

ansonsten gibts auch diverse plugins für firefox... flashtracer zb...
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Geändert von springer am 09.12.08 um 16:20 Uhr
Atticus#7
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

09.12.2008, 16:29

Danke springer !!!

Ich habe es jetzt so, aber dann kommt immer eine Fehlermeldung und ich weis nciht warum:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
public function sendEmail(evt:MouseEvent):void {
         var loader:URLLoader = new URLLoader();
         var url:String = "contact.php";
         
         var request:URLRequest = new URLRequest(url);
         request.method = URLRequestMethod.POST;
         
         var variables:URLVariables = new URLVariables();
         variables.Nickname = popupcontent.TextName.text;
         variables.MailFrom = popupcontent.TextEmail.text;
         variables.Body = popupcontent.TextNachricht.text;
         request.data = variables;
   
         loader.load(request);
         loader.addEventListener(Event.COMPLETE, completeHandler);
      }
      
      public function completeHandler(evt:Event):void {
         var anzahl:String = String(loader.data);
         
         popupcontent.TextNachricht.text = anzahl;
      }


Die Fehlermeldung:

ActionScript:
11120: Zugriff auf eine nicht definierte Eigenschaft loader.


Was mache ich den da noch falsch und ist das so überhaupt richtig ???

Vielen Dank schonmal !!!

Gruß Atticus^^
springer#8
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

09.12.2008, 16:41

das kannst du dich auch selber fragen ;-) ;-)
besonders Re1 beachten...

auf loader kannst du nicht zugreifen weil es den da nicht gibt...
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Geändert von springer am 09.12.08 um 16:44 Uhr
Atticus#9
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

09.12.2008, 17:00

Dank dir springer :)

Also ich habe es jetzt dank dir so hinbekommen:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
public function sendEmail(evt:MouseEvent):void {
         var loader:URLLoader = new URLLoader();
         var url:String = "contact.php";
         
         var request:URLRequest = new URLRequest(url);
         request.method = URLRequestMethod.POST;
         
         var variables:URLVariables = new URLVariables();
         variables.Nickname = popupcontent.TextName.text;
         variables.MailFrom = popupcontent.TextEmail.text;
         variables.Body = popupcontent.TextNachricht.text;
         request.data = variables;
   
         loader.load(request);
      }


und die PHP:

PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
<?php

$eBaynick 
"team";

$MailTo "info@flash.de";

$nowDay date("m.d.Y");

$nowClock date("H:i:s");

$Nickname $_POST['Nickname'];

$MailFrom $_POST['MailFrom'];

$Body $_POST['Body'];

$FormContent "

Hallo $eBaynick!



Sie haben am $nowDay um $nowClock eine Anfrage aus Ihrem eBayangebot erhalten:

***********************************************************************

Name des Kunden/Interessenten: $Nickname

E-Mail Adresse des Kunden/Interessenten: $MailFrom

************************************************************************

Nachricht des Kunden/Interessenten:


$Body



"
;

mail($MailTo"Anfrage eines Kunden/Interessenten bzgl. eBayauktion"$FormContent"From: ".$_POST['MailFrom']);

$signal 1;

echo 
"signal=$signal";

?>


Die Email wird versand :) Aber das mit dem echo klappt noch nicht, wo muß ich den die Zeile:

ActionScript:
1loader.addEventListener(Event.COMPLETE, completeHandler);



hinsetzen ??? Der loader ist doch auch da drinnne :)

Vielen Dank !!!

Gruß Atticus^^
springer#10
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

09.12.2008, 17:06

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
// hier ist dein loader nicht verfügbar

public function sendEmail(evt:MouseEvent):void {
        // hier ist dein loader verfügbar
        var loader:URLLoader = new URLLoader();
        var url:String = "contact.php";
       
        var request:URLRequest = new URLRequest(url);
        request.method = URLRequestMethod.POST;
       
        var variables:URLVariables = new URLVariables();
        variables.Nickname = popupcontent.TextName.text;
        variables.MailFrom = popupcontent.TextEmail.text;
        variables.Body = popupcontent.TextNachricht.text;
        request.data = variables;
 
        loader.load(request);
        // den listener hier registrieren
        loader.addEventListener(Event.COMPLETE, completeHandler);
      }


loader ist nur innerhalb der funktion verfügbar... --> ausserhalb deklarieren, dann klappts auch mit dem listener...
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Atticus#11
Benutzerbild von Atticus
Beiträge: 1411
Wohnort: Leverkusen
Registriert: Jul 2006

Themenautor/in

09.12.2008, 17:17

Vielen Dank springer !!!

Jetzt klappt alles ;)

Gruß Atticus^^

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de