Flashhilfe.de - Flash Community

Drehbare bilder in 3D, brauche hilfe! [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

ilias90#1
Benutzerbild von ilias90
Beiträge: 3
Registriert: Jan 2011

10.01.2011, 00:22

Hallo an alle,

ich möchte gerne ein drehbares bild erstellen, also den bild solltet man mit der Maus drehen können in 3D ansicht.


Beispiel Produkt


Das will ich für meine Produkte erstellen für mein Homepage!
Weiss jemand wie das geht?




Mfg. Ilias C.
Geändert von ilias90 am 10.01.11 um 00:47 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


stollaalbin#2
Benutzerbild von stollaalbin
Beiträge: 51
Wohnort: südtirol
Registriert: Apr 2008

15.01.2011, 22:17

Grüßdich!

Meinst du ein Bild oder ein 3D-Object?
Sorry, hab den Link zur Beispielseite erst gesehen.
Geändert von stollaalbin am 15.01.11 um 22:21 Uhr
ilias90#3
Benutzerbild von ilias90
Beiträge: 3
Registriert: Jan 2011

Themenautor/in

16.01.2011, 00:57

Hallo,

also so was wie auf das Beispiel aber nur auf eine achse soll sich drehen.


Mfg. ilias
mikemike#4
Benutzerbild von mikemike
Beiträge: 125
Registriert: Jan 2010

16.01.2011, 11:53

Also  du erzeugst einen MovieClip, nennst ihn z.B. deinClip. Jetzt gehst du in den MovieClip, erstellst zwei Ebenen und steckst die Vorder und Rückseite jeweils auf eine Ebene (der Mittelpunkt von der Vorder und Rückseite muss auf dem Punkt 0/0 stehen, also zentrier die beiden einfach).
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
addEventListener(Event.ENTER_FRAME, timer);
//Voreinstellungen
deinClip.backSite.visible = false;
deinClip.rotationY = 0;

function timer(evt:Event):void {
     deinClip.rotationY += 10;
     if (deinClip.rotationY >= 360) { //Rücksetzen bei voller Drehung
      deinClip.rotationY = 0;
     }
     if (deinClip.rotationY == 90) {
        deinClip.backSite.visible = true;
        deinClip.frontSite.visible = false;
     } else if (deinClip.rotationY == 270) {
        deinClip.backSite.visible = false;
        deinClip.frontSite.visible = true;
     }
}

Mit den einzelnen Werten (10, 90, 270) kannst du noch ein bisschen rumspielen.
Treffen sich ein Stein und ein Brett.
Der Stein: "Hi, Ich bin ein Stein"
Das Brett: "Wenn du Einstein bist, bin ich Brett Pitt"
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


stollaalbin#5
Benutzerbild von stollaalbin
Beiträge: 51
Wohnort: südtirol
Registriert: Apr 2008

16.01.2011, 20:39

Hallo!
Wenn du ein Object von allen Seiten zeigen willst, könntest du 20 bis 30 Bilder von allen
Seiten machen und diese in die Timeline eines Films einfügen. Also durch das Abspielen des
Films vorwärts oder rückwärts dreht sich das Object. Ansonsten kannst du ein 3D-Object
mit Blender bauen und als collada exportieren, welches sich mit PV3D in einen Flashfilm
einbauen lässt. Das ist aber ein Fach für sich, schonmal das 3D-Object zu bauen .
Also nur so schnell schnell kann man da wohl nichts machen.
Grüße von Stollaalbin...
ilias90#6
Benutzerbild von ilias90
Beiträge: 3
Registriert: Jan 2011

Themenautor/in

16.01.2011, 22:41

erstmal Vielen Dank für eure hilfe!

also das mit dem Timeline wo man das vorwährts und rückwärts drehen kann scheint mir sehr interessant zu sein!
Nun habe ich gar kein ahnung wie das gehen soll :S
Ich würde mich freuen für eure hilfe.

Also ich habeMarcomedia Flash MX gefunden und es scheint interessant zu sein!
Nun mal kann man das auch als HTML oder Java speicher weil ich will das bei ebay machen!
Mfg. Ilias
Geändert von ilias90 am 16.01.11 um 23:35 Uhr
Nolaris#7
Benutzerbild von Nolaris
Beiträge: 1
Wohnort: Wuppertal
Registriert: Feb 2012

06.02.2012, 17:17

Also ich würde auch gern so etwas machen. Leider kenne ich mich mit Flash überhaupt nicht aus.
Das geht schon damit los
Das ich nicht weiß was ich am anfang auswählen soll.
Ich habe mein Objekt jetzt 30x abfotografiert.

Wie mache ich das jetzt genau?
Flash starten.. und dann sind bei mir schon ?^^

Bitte keine kommentare wie anfänger noob oder was weiß ich.. ich möchts halt lernen. und würd mcih freuen wenn mir da jemand eine art tutorial schreiben würde.
Im gegenzug kann ich eventuell jemanden 3dsmax helfen =)

mfg Rene

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de