Flashhilfe.de - Flash Community

Umstellung auf Flashplayer 11.3 funktioniert nicht ! [Flash 11]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

TrYzZz#1
Benutzerbild von TrYzZz
Beiträge: 12
Wohnort: NRW
Registriert: Mar 2011

10.10.2012, 22:20

Hallo Leute,

habe folgendes Problem, wenn ich die .fla öffne und den Player auf 11.3 setze, funktioniert leider eine Funktion des Action Scripts nicht mehr, woran liegt das ?
Habe oben in einem Frame Buttons mit Verlinkungen die bei Mouseover einen Text zeigen, die Sprechblase erscheint auch weiterhin, nur die Schrift die in der XML vergeben wurde, wird nicht mehr angezeigt. Lasse ich die swf so wie sie ist dann habe ich nicht den Flash Player integriert aber die Schrift in den Sprechblasen bleibt vorhanden.

Habe mal ein Bild angehangen. Das Problem ist weiter, die swf hat den Fehler bereits, wenn ich die fla nur öffne, ich speichere sie nicht einmal, dann ist es trotzdem so, dass die Schrift nicht mehr erscheint.

Was kann das sein !?
Schlagwörter: Actionscript 3.0
Geändert von TrYzZz am 10.10.12 um 22:20 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


willie33#2
Benutzerbild von willie33
Beiträge: 147
Wohnort: Qo'noS
Registriert: Nov 2009

13.10.2012, 17:07

Ohne Quelldatei kann ich nicht viel machen und wilde Spekulationen die dann nur zur Verschlechterung des Problems führen, helfen niemandem.
Loading comments...
dregi#3
Benutzerbild von dregi
Beiträge: 5
Registriert: Aug 2007

19.10.2012, 19:23

http://helpx.adobe.com/flash/kb/characters-missing-text-flash-cs4.html

Additional information

Missing characters occur in files that have the following characteristics:

The file contains ActionScript code that programmatically changes the text of a text field at runtime.
The file has selected an anti-alias mode other than Use Device Fonts.
The file is not embedding the necessary fonts and character ranges.
If the anti-alias mode in Flash CS4 isn't Use Device Fonts, and there's no embedded text, Flash uses device fonts when creating SWF files. Font embedding is on a per-text-field basis, so it is easy to determine whether a font is embedded.

Flash CS4 uses Device Fonts automatically, without the user knowing it, so the SWF file works correctly on the local authoring computer. The problem isn't noticeable until the SWF file is published and tested on an end user's computer.

In Flash Pro CS5, font embedding is document-based, rather than on a field-by-field basis as it is in Flash CS4. Flash CS5 automatically embeds characters in text fields on the Stage if an anti-alias mode other than Use Device Fonts is selected. So, it's unnecessary to revert to the Use Device fonts setting.

This behavior creates a problem for older files with ActionScript. If a Classic text field has embedded fonts, but no fonts are embedded in the SWF file, the Classic text field is blank or missing characters.
__________________________________
http://www.lieferbar.ch

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de