Flashhilfe.de - Flash Community

Tweening zwischen 2 Schlüsselbildern (Keyframes) [Flash 11]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

sunrisebeats#1
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

05.02.2012, 18:34

Hey Leute,

ich würde gern per Button (MC) zwischen 2 Schlüsselbildern umschalten.
Allerdings mit TweenLite.to(...

Weiß aber nicht genau wie...

Zurzeit siehts so aus:
Funktion 1:
ActionScript:
1mySupportText.gotoAndStop(2);


Funktion 2:
ActionScript:
1mySupportText.gotoAndStop(1);


Gibt es irgend eine Möglichkeit diese Schlüsselbilder dynamisch per Tween zu wechseln?
Wie müsste ich vom Button aus auf die Frames innerhalb des MCs mySupportText verweisen?
Gibt es eine Möglichkeit innerhalb des MCs ein Tween per onEnterFrame zu starten?

Hat jemand von euch eine Idee?

Liebe Grüße
Ricardo
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


aamm#2
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

05.02.2012, 19:40

was genau soll der tween bewirken?
Wenn du nur frame 1 und frame 2 hast, wird TweenLite da keine weiteren Zwischenschritte erzeugen, falls du dir das so vorstellst.
Beschreibe genauer was dein wirkliches Ziel ist
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
sunrisebeats#3
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

Themenautor/in

05.02.2012, 19:59

Ich habe verschiedene Sprachen auf meiner Seite.

Keyframe 1 enthält den deutschen Text
Keyframe 2 enthält den englischen Text
Keyframe 3 enthält den französischen Text

usw...

Daher wollte ich den "Textübergang" von Frame 1 zu 2 (und später auch 3) dynamisch per Tween realisieren.

Ich habe auch an einen Preloader gedacht, der den MC Frame erst anzeigt, wenn er geladen wurde.
Aber dazu komm ich später...

Da muss es doch eine Möglichkeit geben -.-
aamm#4
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

05.02.2012, 20:06

Wie soll der "Textübergang" denn aussehen?
Ich verstehe nicht, wofür du einen Tween brauchst ?!
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


sunrisebeats#5
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

Themenautor/in

05.02.2012, 21:04

Ein Alpha-Tween reicht ja aus.
Also Frame 1 auf alpha 0 wenn Frame 2 aufgerufen wird usw...
aamm#6
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

06.02.2012, 08:17

dazu  musst du den frameinhalt in einen mc packen, damit du ihn ansprechen kannst.
Besser ists aber wenn du´s ohne bekloppte frames machst.

d.h. du hast mehrere mc-instanzen mcDe, mcEn, mcFr
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
var _lngMcs:Array = [mcDe, mcEn,mcFr];


function switchLanguage(id:int,dur:Number = .5):void {
  for (var i:int = 0; i < _lngMcs.length; i++) {
 
        var alp:Number =  (i == id) 1 : 0;
        TweenLite.to(_lngMcs[i], dur, {autoAlpha:alp});
  }
 
}
switchLanguage(0,0);// ersten mc schnell einblenden, andere ausblenden




dann onClick oder wie auch immer den Wechsel aufrufen

ActionScript:
1switchLanguage(2); // wechsel auf fr


So ist das ganze auch auf x sprachen erweiterbar
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
Geändert von aamm am 06.02.12 um 08:18 Uhr
sunrisebeats#7
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

Themenautor/in

06.02.2012, 16:12

Bevor ichs nachher probiere, ein ALPHA-Tween zwischen 2 Bildern geht gar nicht?
Wäre halt viel Arbeit für jede Sprache nen eigenen MC zu erstellen... -.-
aamm#8
Benutzerbild von aamm
Beiträge: 129
Registriert: Jun 2010

06.02.2012, 16:38

naja, du kannst das eine ausblenden, dann zum nächsten Frame springen und das einblenden.

Aber wieso ist das viel Arbeit mit dem MC?
Einfach alles auswählen und ein Symbol erstellen ...
Bitte keine Fragen per PN, dafür ist das Forum da.
Flash Designer - Flash Games
sunrisebeats#9
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

Themenautor/in

06.02.2012, 16:58

Hm, also viel Arbeit wäre das in dem Sinne, wenn man für jede Sprache einen Button hat.
Nachteil wäre auch die Übersicht über die einzelnen MCs...

Es sind mittlerweile insgesamt 7 Buttons / MCs. Das ganze mal 3 Sprachen... -.-
Daher wäre es für mich günstiger, die einzelnen Frames zu tweenen...

Hättest du dafür evtl. ein Beispiel, wie das aussehen könnte?

LG
springer#10
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

06.02.2012, 17:06

du kannst keine schlüsselbilder tweenen.... das geht nun mal nicht.
nimm doch die variante von aamm... ein clip pro sprache ist echt kein ding...
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
sunrisebeats#11
Benutzerbild von sunrisebeats
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
Registriert: Apr 2008

Themenautor/in

06.02.2012, 17:30

Vielen Dank.
Ihr habt mir sehr geholfen :D

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de