Flashhilfe.de - Flash Community

target richtig in Funktion adressieren [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

harRry#1
Benutzerbild von harRry
Beiträge: 13
Registriert: Nov 2008

05.11.2008, 23:04

Hallo,

ich versuche eine Funktion, die einen Alphaeffekt bewirken soll ohne spezielle Angabe des Objektes zu schreiben. Nun hab ich aber ein Problem wie ich das mit dem target einsetze:

ich habe die Funktion "alphaeffekt" und in dieser noch ein Timerobjekt mit der funktion "alphaaendern"
Geht das nicht oder muss die Zuweisung evt.target.alpha anders lauten?

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
r2.addEventListener(Event.ENTER_FRAME, alphaeffekt);

   function alphaeffekt(evt:Event)
   {
   
      var timer:Timer = new Timer(50,500);
      timer.addEventListener(TimerEvent.TIMER, alphaaendern);
      timer.start();   
      
      function alphaaendern(evt:TimerEvent)
      {         
            evt.target.alpha = evt.target.alpha + 0.01;
            //trace(timer.currentCount);
            if(timer.currentCount > 130)
            {      
               var id = setInterval(function() {
                     clearInterval(id);
                     evt.target.alpha = 0;
                     }, 1000);      
            }         
      }
   }


lg
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


springer#2
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

06.11.2008, 08:55

funktionen sollten nicht verschachtelt werden, besser so:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
function A(){
    //...
}

function B(){
  //...
}



wozu benötigst du die onEnterFrame ?
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Geändert von springer am 06.11.08 um 08:56 Uhr
badskill#3
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

06.11.2008, 10:32

Eine enterFrame-Schleife erstellt pro Frame einen Timer, der wiederum 50 mal ausgeführt wird und der wiederum ein setInterval erstellt.
Was soll denn da bitteschön vernünftiges bei rauskommen?
harRry#4
Benutzerbild von harRry
Beiträge: 13
Registriert: Nov 2008

Themenautor/in

06.11.2008, 13:34

hm oke das klingt doch plausibel das da nix rauskommen kann...
Oke soweit gehts...

Das ganze soll für eine Bilderschleife sein, die sich ändern soll mit einem Alphaeffekt.
Wie bekomm ich das dann dort hin, wenn ich die Eingelesenen Bilder immer in 2 verschiedene Movieclips abspeichere das auf einen der Effekt angewandt wird und der andere dann erscheint und auf diesen dann wiederum der/ein Effekt angewandt wird?
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
//FUNCTION ALPHA
/*
   r2.addEventListener(Event.ENTER_FRAME, alphaeffekt);

   function alphaeffekt(evt:Event)
   {            
            evt.target.alpha = evt.target.alpha + 0.03;
            if(evt.target.alpha > 2)
            {
               evt.target.visible = false;
               
            }   
            trace(evt.target.alpha);   
            removeEventListener(Event.ENTER_FRAME, alphaeffekt);
   }
*/


Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


harRry#5
Benutzerbild von harRry
Beiträge: 13
Registriert: Nov 2008

Themenautor/in

07.11.2008, 16:55

Okay nochmal von neuem :)

Die Funktion soll folgendes machen:

1. Bild mit alphaeffekt auftauchen lassen
2. 5 Sekunden stehen lassen.
3. Dann das neue Bild mit alphaeffekt laden
4. 5 Sekunden stehen lassen
.
.
.
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
//Alpha mit TransitionManager

var alphaFading:Tween = new Tween(bild1,"alpha",Regular.easeIn, 0, 1, 5, true);
var i:int = 0;


alphaFading.addEventListener(TweenEvent.MOTION_FINISH, function() {                  
                           
                              var id = setInterval(warten, 5000)
                                 function warten()
                                 {
                                    //Das nächste Bild soll die gleiche Abfolge haben
                                 }
                                 
                           
                                      });


glg
omega psi#6
Benutzerbild von omega psi
Beiträge: 791
Registriert: Apr 2004

07.11.2008, 21:59

Soll das ActionScript 3 sein?
Architectures - Refactoring - Prototyping - Coding - Training
harRry#7
Benutzerbild von harRry
Beiträge: 13
Registriert: Nov 2008

Themenautor/in

08.11.2008, 09:14

ja schon ;-)
omega psi#8
Benutzerbild von omega psi
Beiträge: 791
Registriert: Apr 2004

08.11.2008, 09:18

setInterval... ich glaube kaum...
Architectures - Refactoring - Prototyping - Coding - Training

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2020 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de