Flashhilfe.de - Flash Community

MovieClips in einer for schleife erzeugen und danach wieder ansprechen????? [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Michi1986#1
Benutzerbild von Michi1986
Beiträge: 113
Registriert: Sep 2009

06.10.2009, 18:13

Hi Leute,

es ist mir ja echt Peinlich aber ich bekomm es ums Verrecken nicht hin.
Ich wollte in einer for Schleife x MovieClips erzeugen ihnen einen Namen zuweisen und sie danach mit einem Textfeld befüllen.

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
var mc:MovieClip;

for(var b = 0; b < lengthNum; b++){
      
      mc = new MovieClip();
      mc.x=xcor;
      mc.y=ycor;
      mc.name="myMC"+b;
      this.mcNavTop.addChild(mc);
      
      var textF:String = XMLArray["navi" + num]["inhalt" + b];
      
      var format:TextFormat = new TextFormat();
      format.color = 0xFFFFFF;
      format.size = 18;
      format.align = TextFormatAlign.CENTER;
      format.font = "Arial";
      var myText:TextField = new TextField();
      
      myText.embedFonts = true;
      myText.autoSize = TextFieldAutoSize.CENTER;
      myText.antiAliasType = AntiAliasType.ADVANCED;
      myText.selectable = false;
      myText.mouseEnabled = true;
      myText.defaultTextFormat = format;
      myText.text=textF;
      
      this.mcNavTop["myMC"+b].addChild(myText);
   }


Das klappt auch super bis ich eben versuche das Textfeld in den MovieClip zu packen dann kommt immer:

TypeError: Error #1010: Ein Begriff ist nicht definiert und hat keine Eigenschaften.

Aber wenn ich mir die Objectlist ausgeben lass ist der MovieClip myMC0 vorhanden -.-

Please Help...

Mit freundlichen Grüßen,

Michi
derFloh#2
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

06.10.2009, 19:53

hey,

this.mcNavTop["myMC"+b].addChild(myText);
das geht in as3 nicht mehr so. da müsstest du versuchen
mit  getChildByName()  auf die instanz zu schließen...
hier sollte aber eigentlich auch schon klappen, wenn du
mc.addChild(myText);
versuchst. würde die definition von  mc  aber mit in die schleife packen.
also:  var mc:MovieClip = new MovieClip();  da du ihn ja eh immer
neu erstellen willst...
hoffe es hilft


gruß
flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
Geändert von derFloh am 06.10.09 um 19:56 Uhr
Michi1986#3
Benutzerbild von Michi1986
Beiträge: 113
Registriert: Sep 2009

Themenautor/in

07.10.2009, 09:40

Hi Flo,

erst mal danke für die Hilfe klappt Theoretisch super. Aber nun kommt das böse aber ^^
Ich hab mal allen Text-Feldern border gegeben um sicher zu gehen das sie da sind. Sie sind auch alle da nur wird mir kein Text angezeigt. In der Objectlist sind sie aber alle mit text hast da auch eine Idee wie das sein kann????

Mit freundlichen Grüßen,

Michi

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
for(var b = 0; b < lengthNum; b++){
      var mc:MovieClip = new MovieClip();
      mc.x=xcor;
      mc.y=ycor;
      mc.name="myMC"+b;
      this.mcNavTop.addChild(mc);
      
      var textF:String = XMLArray["navi" + num]["inhalt" + b];
      
      var format:TextFormat = new TextFormat();
      format.color = 0xFFFFFF;
      format.size = 60;
      format.align = TextFormatAlign.CENTER;
      format.font = "Arial";
      
      var myText:TextField = new TextField();
      myText.x = xcor;
      myText.y = ycor;
      myText.embedFonts = true;
      myText.autoSize = TextFieldAutoSize.CENTER;
      myText.selectable = false;
      myText.mouseEnabled = true;
      myText.defaultTextFormat = format;
      myText.border=true;
      myText.htmlText=textF;

      mc.addChild(myText);
      mc.addEventListener(MouseEvent.CLICK, aktivNav);

      var nextTxt:Number = mc.width +10;
      xcor += nextTxt;
   }
Kerstin77#4
Benutzerbild von Kerstin77
Beiträge: 1004
Registriert: Jul 2008

07.10.2009, 10:25

Hallo,

ActionScript:
1format.color = 0xFFFFFF;


die Anwendung hat nicht zufällig auch einen weißen Hintergrund?

Kannst auch probieren, selectable auf true zu setzen, und dann den Text markieren.

Grüße,
Kerstin
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.
Michi1986#5
Benutzerbild von Michi1986
Beiträge: 113
Registriert: Sep 2009

Themenautor/in

07.10.2009, 10:43

Ne ne der Hintergrund ist blau ^^

Die Textbox die angezeigt wir ist auch nur 2px auf 2px groß.
Geändert von Michi1986 am 07.10.09 um 10:44 Uhr
derFloh#6
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

07.10.2009, 11:18

hmmm. komisch.
wurde der texte denn vor den änerungen angezeigt?
flash macht häufiger mal zicken, wenn es um das einbetten
von schriften etc geht. kannst ja mal zum testen das embedFonts rausnehmen...
vielleicht hilft dir auch das hier weiter: http://blog.heimatdesign.com/2009/06/font-embedding-css-as3/
naja, das ist sonst jetzt schwer zu sagen, woran es liegen könnte. im zweifel
die fla posten.

gruß
flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
Michi1986#7
Benutzerbild von Michi1986
Beiträge: 113
Registriert: Sep 2009

Themenautor/in

07.10.2009, 11:22

Danke für die Hilfe. Es ist das embedFonts.

Mit freundlichen Grüßen,

Michi

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Ein Lob an die Admins [Flash CS5] 08.05.2022 - Indy_Crossover
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de