Flashhilfe.de - Flash Community

laden ohne URLRequest [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

reebell#1
Benutzerbild von reebell
Beiträge: 3
Registriert: Aug 2009

26.08.2009, 11:33

Hallo in die Runde,

ich hab mich inzwischen schon dusselig gesucht und noch keine richtige Lösung gefunden.

Ich habe folgende Frage:
Gibt es unter AS3 eine Load-Möglichkeit, die keinen URLRequest ausführt, quasi äquivalent zu loadMovie in AS2???

Ich möchte eine Datei in meine SWF laden ohne preiszugeben woher ich diese lade oder wie sie heißt. Durch Firebug sind solche Informationen ja sichtbar wie Obst auf dem Wochenmarkt.
badskill#2
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

26.08.2009, 11:49

Aber das ist doch bei loadMovie genauso.
reebell#3
Benutzerbild von reebell
Beiträge: 3
Registriert: Aug 2009

Themenautor/in

26.08.2009, 11:55

Nun, wenn ich bei AS2 eine feste Adresse hatte war diese nicht nachvollziehbar über den Firebug. Die main hat die Datei geladen und gut war.

Ich möchte Daten unsichtbar laden, ohne Preisgabe des Dateinamen oder ähnlichem über den Firebug oder andere Hilfsmittel.
badskill#4
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

26.08.2009, 12:01

>>Nun, wenn ich bei AS2 eine feste Adresse hatte war diese nicht nachvollziehbar über den Firebug.
Hast du da eine Beispieladresse? Weil so wirklich glauben tue ich das nicht. Jegliche Kommunikation zwischen Client und Server kann mitgeschnitten/nachvollzogen werden.
reebell#5
Benutzerbild von reebell
Beiträge: 3
Registriert: Aug 2009

Themenautor/in

26.08.2009, 12:06

Nun, ein vollkommen anonymes Laden kann es nicht geben, dass ist richtig.

Die Adresse hätt ich dir vor paar Monaten geben können, doch leider ist die Funktionlität derzeit unwirksam, da diverse Funktionen abgeschaltet wurden.

Es würde mir schon reichen, wenn das Laden im Firebug nicht sichtbar wäre, doch durch URLRequest ist es dort immer zu sehen.


Wie dem auch sei, ich denke ich versuche hier was zu erreichen was nicht möglich ist.

Danke dir! :-)
Sleepingbeast#6
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

26.08.2009, 14:30

Hallo reebell,

mal einfach so ins Blaue geraten...vielleicht wäre eine Kombination mit PHP denkbar, so dass der zu ladende Dateiname "zufällig" generiert wird? Ich weiss zwar nicht ob das überhaupt realisierbar ist aber eine Überlegung wäre es wert. Denn ich denke wie badskill, dass eine Client/Server-Kommunikation normalerweise immer ausgelesen werden kann.


Patrick
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
skoda#7
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

26.08.2009, 18:13

vor allem mit tamper ff addon kann man alles sehen - alles
no one died when clinton lied

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Das Leben geht weiter [Flash CS5] 12.01.2021 - Indy_Crossover
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de