Flashhilfe.de - Flash Community

Galerie: ein Klick zwei Funktionen - Bild & Überschrift [Flash 11]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Delicioso#1
Benutzerbild von Delicioso
Beiträge: 3
Registriert: Sep 2011

01.09.2011, 15:49

Hallöchen,

vermutlich eine leichte Frage für Euch, aber ich bin absoluter Newbie ...

Habe gestern erstmalig mit actionscript 3.0 zu tun gehabt. Bitte daher um Nachsicht :)

Mein Problem:

Ich brauche eine Webgalerie für meine Website und möchte die mit Flash machen.

Soweit so gut...

Die Bilder sind im Kleinformat und wenn man sie anklickt kommt das dazugehörige Bild in groß - das habe ich bisher alles hinbekommen...

Ich habe aber eine Stelle frei gelassen und möchte dort die Überschrift zum jeweiligen Bild erscheinen lassen und da scheiter ich nun.

Habe erst versucht dem ganzen einen anderen Namen zu geben und den per Komma an den ersten Namen (vom Bild) rangehangen ... Die Überschrift erscheint dann zwar brav, aber auch eine Fehlermeldung, ebenso wenn ich der Überschrift den gleichen Namen wie dem Bild gebe.

Wie mache ich es richtig ...

Sorry ich lebe immer nach dem Motto: learning by doing ... und ich stehe ganz am Anfang

Vielen Dank
Schlagwörter: action script 3
f0rml3ss#2
Benutzerbild von f0rml3ss
Beiträge: 447
Registriert: Mar 2008

01.09.2011, 16:04

Wenn du uns, zumindest nen Teil deines Codes zeigen würdest, könnten wir dir helfen.

Auch die Fehlermeldung welche bei dir erscheint würde weiterhelfen... natürlich könnten wir auch raten warum es nicht geht.
Adobe AS3.0 Stichwortverzeichnis
Delicioso#3
Benutzerbild von Delicioso
Beiträge: 3
Registriert: Sep 2011

Themenautor/in

01.09.2011, 16:14

so der funktionierende code:

stop()

btn1.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play1);

function play1(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("bondage");
}

btn2.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play2);

function play2(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("akw");
}

btn3.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play3);

function play3(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("katrin");
}

btn4.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play4);

function play4(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("knast");
}

btn5.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play5);

function play5(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("seve");
}

btn6.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play6);

function play6(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("nevo");
}

btn7.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play7);

function play7(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("tobi");
}

btn8.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play8);

function play8(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("mandy");
}

btn9.addEventListener(MouseEvent.CLICK,play9);

function play9(event:MouseEvent):void{
   gotoAndStop("skulls");
}



und dort hatte ich z.b. ganz oben hinter "bondage" noch , "bdg" eingegeben - dann erscheint:

ArgumentError: Error #2108: Szene bdg wurde nicht gefunden.
   at flash.display::MovieClip/gotoAndStop()
   at composing_fla::MainTimeline/play1()
Delicioso#4
Benutzerbild von Delicioso
Beiträge: 3
Registriert: Sep 2011

Themenautor/in

01.09.2011, 16:20

Sorry - hab des Rätsels Lösung gefunden ...

Ich muss einfach gar nichts angeben im Script ... die Überschrift erscheint brav und es kommt auch keine Fehlermeldung *ditsch*

Danke trotzdem - es werden sicher demnächst neue Fragen auftauchen ;)
f0rml3ss#5
Benutzerbild von f0rml3ss
Beiträge: 447
Registriert: Mar 2008

02.09.2011, 13:35

ActionScript:
1gotoAndStop(frame:Object, scene:String = null)

scene = null bedeutet, dass dieser Parameter optional ist.

Den Frame hast du ja schon richtig angegeben, bzw die Sprungmarke zu welcher der Frame springen soll. Indem du aber noch einen weiteren Wert angegeben hast war Flash der Meinung, das sei der Parameter für die "scene". Da bdg nicht existiert, erscheint auch der von dir beschriebene Fehler.


Für dein Projekt würde ich dir raten, dass du dir einzelne Module erstellst (In der Bibliothek > Neues Symbol / Objekt). Darin kannst du dann Bilder, Labels, etc setzen.

Dann setzt du auf der Bühne in jedem Frame genau ein Modul und benennst den Frame nach dem Modul.
Adobe AS3.0 Stichwortverzeichnis

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de