Flashhilfe.de - Flash Community

event.target.name will nicht [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Stryck#1
Benutzerbild von Stryck
Beiträge: 21
Registriert: Oct 2010

20.11.2010, 00:15

Hi,
ich erstelle mit Actionscript mehrere Instanzen eines MovieClips, die in ihrer jeweiligen Klasse einen namen mit this.name = "  "; zugewiesen bekommen.
Auf diesen Wert möchte ich nun in einem mouseClickHandler zurückgreifen, das funktioniert allerdings nicht...

ActionScript:
1
2
3
4
5
trace (mc1.name);

function mouseClickHandler(event:Event) {
     trace(event.target.name);
}


das ganze gibt als erstes den Korrekten namen des mcs aus. Wenn ich dann allerdings auf den mc klicke gibt er mit als Namen "filling" aus.
Ich habe auch versucht mit einem getter und einer zusätzlichen variablen zu arbeiten, dann bekomme ich allerdings "undefined" zurück.

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet.
springer#2
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

20.11.2010, 09:56

hi,
nimm mal currentTarget anstelle von target...
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Sleepingbeast#3
Benutzerbild von Sleepingbeast
Beiträge: 579
Wohnort: Halle
Registriert: Apr 2005

20.11.2010, 11:39

...oder setze mc1.mouseChildren = false;
_________________________________________________________
Um Rekursion wirklich zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.
null != 'null' != 0 != '0'
Stryck#4
Benutzerbild von Stryck
Beiträge: 21
Registriert: Oct 2010

Themenautor/in

20.11.2010, 12:04

Hi,
super vielen Dank.
currentTarget funktioniert.

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Ein Lob an die Admins [Flash CS5] 08.05.2022 - Indy_Crossover
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de