Flashhilfe.de - Flash Community

Beim schliessen der Flashapp letzte Aktion ausführen ? [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Luzze#1
Benutzerbild von Luzze
Beiträge: 47
Registriert: Jul 2009

31.08.2009, 15:19

Hallo,

gibt es die Möglichkeit in AS3, das wenn der User eine Flash-App beendet, nochmal eine Aktion ausgeführt wird ? Irgendwie onDestroy onClose oder was auch immer ? Ich würde gerne einem SocketServer beim beenden den Verbindungsabbruch mitteilen...also nochmal ein "/Quit" senden...in Javasript hat man zumindest ja auch diese Möglichkeit, z.B.beim schliessen des Browserfensters.

Gibt es sowas auch in AS3 ?

Gruss
Es gibt Leute, die können Ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen. ^^
Geändert von Luzze am 31.08.09 um 15:20 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


zachi69#2
Benutzerbild von zachi69
Beiträge: 136
Wohnort: Kölle am Rinn
Registriert: Jul 2008

31.08.2009, 20:08

Hallo,

probiere es damit :
PHP:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
<?
this
.loaderInfo.addEventListener(Event.UNLOADmyFunction);

function 
myFunction(evt:Event):void
{
 
//closeAllCockets or some any actions
}
?>


Ob es funktioniert weiss ich nicht.Testen darfst Du selbst :)

Gruss,
Zachi
Luzze#3
Benutzerbild von Luzze
Beiträge: 47
Registriert: Jul 2009

Themenautor/in

31.08.2009, 20:53

Danke, aber leider klappt es damit nicht...ich denke es gibt hierfür keine Lösung, Flash oder AS3 bietet hier keinen echten Ansatz ...was ich eigentlich sehr schade finde, denn wenn man z.B.Games in Flash erstellt, möchte man vor einem Close der App evtl. nochmal "aufräumen", Spielstände speichern oder dergleichen...ein grosses Manko meiner Meinung nach. In fast jeder Programmier und auch Scriptsprache habe ich diese Möglichkeit...zumal Flash auch noch Clientseitig läuft ...na ja.

Gruss
Es gibt Leute, die können Ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen. ^^
Geändert von Luzze am 31.08.09 um 20:54 Uhr
f0rml3ss#4
Benutzerbild von f0rml3ss
Beiträge: 447
Registriert: Mar 2008

31.08.2009, 22:10

Ist nur eine Idee, aber könntest du nicht abrufen ob die Flash den Focus verloren hat und dann einen JavaScript aufrufen - diese fragt dann den User, ob er Abbrechen (+Speichern) oder Weitermachen will.
Adobe AS3.0 Stichwortverzeichnis
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


zachi69#5
Benutzerbild von zachi69
Beiträge: 136
Wohnort: Kölle am Rinn
Registriert: Jul 2008

31.08.2009, 23:15

Flashplayer ist nur eins von mehreren Objekten  in einem Internetbrowser. Es wäre doch lächerlich wenn jeder Werbebanner ein schlissen des Browser durch die abfragen "wollen sie wirklich ... ?" verhindern, oder verzögern würde.

Spielstände und alles was einem wichtig erschein soll man schon auf andere Art und Weise sichern - das ist meine Meinung.

Gruss,
Zachi
Geändert von zachi69 am 31.08.09 um 23:17 Uhr
Luzze#6
Benutzerbild von Luzze
Beiträge: 47
Registriert: Jul 2009

Themenautor/in

01.09.2009, 01:01

Das Problem ist, das wenn ich dem SocketServer kein "/Quit" senden kann, er die Socketverbindung noch ewig offen hält und immer wieder abfragt, ob vielleicht doch noch was kommt...das möchte ich verhindern...Es geht mir also gar nicht so sehr um die Flash-Internen Dinge, aber Flash ist nun mal in dem Fall der Client...und ich möchte einfach, das der sich ordnungsgemäß vom Socket abmeldet. Na ja, werd ich wohl den Server irgendwie umproggen müssen...

Gruss
Es gibt Leute, die können Ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen. ^^
zachi69#7
Benutzerbild von zachi69
Beiträge: 136
Wohnort: Kölle am Rinn
Registriert: Jul 2008

01.09.2009, 18:20

Hallo,

die Seite in den Flash eingebunden ist - ist sie auch von dir programmiert ? Wenn ja, da stehen dort viele Möglichkeinten zur verfügung und zwar in jeder Sprache.

Gruss,
Zachi
Luzze#8
Benutzerbild von Luzze
Beiträge: 47
Registriert: Jul 2009

Themenautor/in

01.09.2009, 19:29

Hi,

ja, die Seite in der Flash untergebracht ist, verwalte ich auch. Hatte auch schon daran gedacht es Browserintern zu lösen...allerdings würde dies ja bedeuten, ich müsste zusätzlich zum Flashclienten z.B.mit Javascript eine Socketverbindung zum Server aufbauen...Finde ich eher unbefriedigend, 2 Verbindungen auf einer Seite... Da geht der Gedanke des Performancevorteils via Sockets eher flöten. Oder woran hattest du gedacht ?

Edit:
Es sei denn, ich kann z.B. via Javascript nochmal vordem schliessen der Seite eine Var an Flash senden...ist das überhaupt möglich?

Gruss
Es gibt Leute, die können Ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen. ^^
Geändert von Luzze am 01.09.09 um 19:31 Uhr
zachi69#9
Benutzerbild von zachi69
Beiträge: 136
Wohnort: Kölle am Rinn
Registriert: Jul 2008

01.09.2009, 21:02

Hallo noch mals,

der Datenaustausch von Flash nach PHP funktioniert ohne Probleme, umgekehrt eigentlich auch.
In meinem jetzigen Projeckt rufe ich merhmals einen PHP-Script auf ... teilweise als Debugger ersatzt - weill sich mein "schätzchen" im Netzt etwas anders verhält als in der Entwicklerumgebung.

Gruss,
Zachi
Luzze#10
Benutzerbild von Luzze
Beiträge: 47
Registriert: Jul 2009

Themenautor/in

01.09.2009, 21:22

Ich wüsste nicht, das PHP ein onClose Ereignis hat, zumal der Datenaustausch wohl kaum mehr funktionieren wird, wenn der User das Browserfenster schliesst und somit Client-und Serverseite nicht mehr miteinander kommunizieren können...da PHP Server- und Flash Clientseitig läuft, wird das mit PHP alleine nicht gehen...
Ich könnte ja mal versuchen, beim onClose ein Javascript aufzurufen, das wiederum ein PHP-Script aufruft (AJAX) und somit noch mal was an Flash zu senden...aber das scheint mir alles doch sehr wackelig...
Ich versuche gerade auf der Serverseite den Server umzuprogrammieren...den habe ich ja auch selbst geschrieben, also muss der erstmal dran glauben...

Gruss
luzze
Es gibt Leute, die können Ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen. ^^
zachi69#11
Benutzerbild von zachi69
Beiträge: 136
Wohnort: Kölle am Rinn
Registriert: Jul 2008

01.09.2009, 22:01

Das ist der richtige Ansatz .... galube ich :)
Der Datenaustausch zwischen Flash und Deinem Server dürfte in DSL-Zeit wohl keine Role spielen ... auch wenn paar Bytes ale paar Sekunden hin un her pendeln sollten.

Du kannst mir gerne Deine neu gewonene Erkentnisse auch per PM mitteilen. Man lernt nie aus, oder ?

Gruss,
Zachi
Luzze#12
Benutzerbild von Luzze
Beiträge: 47
Registriert: Jul 2009

Themenautor/in

01.09.2009, 23:05

Also...ich habs :) Ich habe dem Server jetzt einfach gesagt, das er nicht nur bei "/Quit" den Socket schliessen soll, sondern auch bei "NULL" ...und siehe da :) Alle anderen Clients bekommen jetzt brav ein "Username hat den Raum verlassen" angezeigt...egal ob er nun den Verbindung beenden Button klickt oder einfach nur den Browser schliesst ...

Wen es intereressiert...dem poste ich hier gerne den Code für Server (Java) und FlashClient...einfach nur Interesse anmelden...Will ja nicht unnötig spamen ;)

Grüße
Luzze
Es gibt Leute, die können Ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen. ^^
zachi69#13
Benutzerbild von zachi69
Beiträge: 136
Wohnort: Kölle am Rinn
Registriert: Jul 2008

02.09.2009, 12:49

Den Flash-code kannst Du mir per PM schicken, mit Java kann ich leider nichts anfangen.

Gruss,
Zachi
badskill#14
Benutzerbild von badskillFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 5285
Wohnort: Bernau (bei Berlin)
Registriert: Nov 2002

02.09.2009, 13:03

Wenn, dann bitte den Code hier im Forum posten, damit andere ebenfalls davon partizipieren können. Ansonsten wird der Sinn dieses Forums ja komplett ausgehebelt.
skoda#15
Benutzerbild von skoda
Beiträge: 1189
Wohnort: Boston MA
Registriert: Feb 2006

02.09.2009, 15:32

jaja posten jaja
no one died when clinton lied
Luzze#16
Benutzerbild von Luzze
Beiträge: 47
Registriert: Jul 2009

Themenautor/in

02.09.2009, 15:47

Ich poste den Code bzw. ein Tut nachher in Tipps&Tricks, ist für die Allgemeinheit wohl besser.

Gruss
luzze
Es gibt Leute, die können Ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen. ^^

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de