Flashhilfe.de - Flash Community

2 Bewegungen voneinander abhängig machen [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

jakidaki#1
Benutzerbild von jakidaki
Beiträge: 50
Registriert: Jun 2009

16.07.2010, 12:49

Hallo,

Ich hab ein Problem.
Und zwar möchte ich, dass ein Ball einem anderen folgt, welcher über die Tastatur bewegt werden kann.
Funktioniert schon gar nicht schlecht mit der Bewegung, nur leider schlägt der erste Ball nur eine Richtung ein(die anfangs richtige), ändert sie aber nicht, wenn der Ball bewegt wird...

Wär cool, wenn jemand gleich ne Idee hätte, ansonsten stell ich eine vereinfachte Dati zur verfügung :)

Danke schonmal, jakidaki...
Michi1986#2
Benutzerbild von Michi1986
Beiträge: 113
Registriert: Sep 2009

19.07.2010, 17:18

Hi jakidaki,

es wäre deutlich einfacher dir zu helfen wenn du das AS zeigen würdest. Aber so vom lesen her hört es sich für mich so an als ob du dir einmal die "Richtung" des zu fangenden Balls abfragst.

Sprich er schaut einmal wo der Ball ist dann bewegt er sich in die Richtung aber schaut nicht wieder nach sondern rennt und rennt in die eine Richtung.

Lösung wäre in diesem Fall ein onEnterFrame Event.

MfG,

Michi
jakidaki#3
Benutzerbild von jakidaki
Beiträge: 50
Registriert: Jun 2009

Themenautor/in

20.07.2010, 18:16

onEnterFrame hab ich probiert...
und er fragt nach x und y koordinaten...
ich stell mal im laufe der woche den code rein.
danke trotzdem :)

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de