Flashhilfe.de - Flash Community

Text aus Variable als URL [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

scylares#1
Benutzerbild von scylares
Beiträge: 26
Registriert: Mar 2010

21.06.2010, 12:37

Moin!

Habe folgendes Problem:
Ich lese aus einer XML-Datei eine Variable mit einer URL als Text ein (z. B. steht in der XML-Datei: link="http://www.google.de").
Die Variable in die ich einlese heißt t.links

Diese schreibe ich in ein Dynamisches HTML-textfeld:
link_text.htmlText = t.links
Soweit so gut. Angezeigt wird im Textfeld auch brav:
http://www.google.de

Allerdings kann ich nicht drauf klicken, sprich es ist kein richtiger Link, sondern halt nur der Text. Wie kann ich aus dem Text einen Link machen. Mit einer function geht es nicht, da t.links dynamisch aus einem array erzeugt wird.

Bitte helft mir!
micB#2
Benutzerbild von micB
Beiträge: 186
Registriert: Jun 2009

21.06.2010, 12:54

vielleicht so...
ActionScript:
1link_text.htmlText = "<a href ='"+t.links+"'>"+t.links+"</a>"
scylares#3
Benutzerbild von scylares
Beiträge: 26
Registriert: Mar 2010

Themenautor/in

21.06.2010, 13:30

Danke! Super. So ähnlich hatte ich es auch schon probiert, aber ich habe wohl irgendwo ein Anführungszeichen oder ein Plus oder so vergessen.

Nochmal vielen Dank, jetzt klappt es!
Thread geschlossen.

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2021 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de