Flashhilfe.de - Flash Community

MC Slide anhand Mouseposition [Flash 10]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

m3xx#1
Benutzerbild von m3xx
Beiträge: 85
Wohnort: Lüdenscheid
Registriert: Jan 2003

13.03.2011, 21:35

Hallo Freunde,

ich habe ein kleines Script geschrieben,
in dem sich ein MC anhand der xmouseposition bewegt, allerdings nur bei
erreichen einer gewissen Position..

Hat jemand einen Verbesserungsvorschlag?!
Wie könnte ich eine Beschleunigung erreichen?!
Momentan ist die Geschwindigkeit statisch =(

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
this.onEnterFrame = function () {
     buehneWeite = Stage.width;
     mausXprozent = (_xmouse/buehneWeite)*100;
     slide_speed = 5;
     start_pos = 0;
     end_pos= -1700;
     slide_right_start = 80; //Prozent rechte Stagerand
   slide_left_start = 20; //Prozent linke Stagerand
       
     if (mausXprozent>slide_right_start) {
        trace("JETZT");
        cont._x -= slide_speed;
            
     if (cont._x <= end_pos) {
        trace("nu");
        cont._x = end_pos;
                    }
                 }
              
     if (mausXprozent<slide_left_start) {
        trace("JETZT_back");
        cont._x += slide_speed;
            
     if (cont._x >= start_pos) {
        trace("nu_back");
        cont._x = 0;
                    }
  }
  else
  { 
     }
};




Danke =)
der björn
Good Artists copy, Great Artists steal! pablo picasso
cedddy#2
Benutzerbild von cedddy
Beiträge: 572
Registriert: May 2007

13.03.2011, 21:58

du könntest das ganze Tweenen zumbeispiel mit TweenMax
Link

z.b. TweenMax.to(mc, 1,  {y:mouseY});
Bitte keine pn´s wegen irgendwelchen fragen zu Threads, dafür gibt es sie ja schließich
springer#3
Benutzerbild von springer
Beiträge: 4909
Wohnort: zuhaus
Registriert: Apr 2004

14.03.2011, 08:07

hi,
einen smoothen mouseverfolger kriegst du mit einem Tweener ala TweenMax/Tweener nicht hin.

ganz einfach geht aber enterFrame:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
this.onEnterFrame = mouseFollow;

function mouseFollow()
{
     clip._x += ( _xmouse - clip._x ) * 0.15;
     clip._y += ( _ymouse - clip._y ) * 0.15;
}


an den 0.15 kannst du rumschrauben, damit es für dich passt.

ps: eine framerate von > 25 wäre nicht schlecht
lieber chips essen und danach voller zweifel sein, als voller zweifel chips essen...
Geändert von springer am 14.03.11 um 08:08 Uhr
m3xx#4
Benutzerbild von m3xx
Beiträge: 85
Wohnort: Lüdenscheid
Registriert: Jan 2003

Themenautor/in

16.03.2011, 08:38

Sau cool, danke =)
Good Artists copy, Great Artists steal! pablo picasso

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2020 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de