Flashhilfe.de - Flash Community

Externe Bilder Fullscreen laden in endlosschleife [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

mammutman#1
Benutzerbild von mammutman
Beiträge: 6
Registriert: Aug 2007

21.10.2009, 19:02

Hallo liebe community!
In diesem Forum habe ich schon so oft hilfreiche tipps erhalten, bei meinem aktuellen problem komme ich allerdings nicht weiter, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Zu dem was ich machen möchte: Also, ich bin dabei eine neue portfolio website für mich zu programmieren. dabei möchte ich gerne fullscreen externe fotos laden, wleche sich nach 200 frames oder sprich 16,77 sekunden (bei framerate 12) austauschen. Dadurch ddas ich in AS2 nicht allzu sattelfest habe ich mir mit drei movieclip geholfen.

Zu meinem status quo: ich schaffe es, dass die bilder fullscreen geladen werden und auch in einer endlosschleife, jedoch hatte ich die seite einmal eine viertel stunde geöffnet (weil es ja so schön ist wenn bilder abwechselnd erscheinen :-)) und da ist mir plötzlich aufgefallen, dass zwar immer wieder ein bild erscheint, jedoch nur kurz aufblinkt und danach wird die seite schwarz. Sprich die ersten 3 durchgänge werden die bilder exzellent nacheinandergeladen und bleiben für 200 frames sichtbar, danach kommt das nächste usw...

jedoch gitb es anscheinend einen zeitpunkt an dem sich alles verschiebt und die bilder nur noch kurz auf scheinen.

Zu meinem Code:

also ich habe einen player_mc:
in diesem ist rein gar nichts ausser im 200tsten Frame :

_root.shadow_mc.gotoAndPlay(2);
_root.loadbgimgs.gotoAndPlay(2);

this.stop();
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
^ diesen MC habe ich nur, weil er falls ein bild vollständig geladen ist , dieser MC player gestartet wird und erst beim 200testen frame die funktion zum neuen bilder laden wieder aufgerufen wird.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------



ein weiterer mc heisst: id_abfrage :


Frame 1:
var id=1;
stop();
_root.vollbild();

Frame 2:
id = 2;
stop();
_root.vollbild();

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
^diesen mc gibt es, damit sich die var id  abwechselnd von 1 auf 2 ändert. ( ich habe 2 fullscreen mcs (kong und kong2) in wleche abwechselnd die bilder reingeladen werden, damit soll verhindert werden, dass der bildschirm nur schwarz ist wenn ein nues bild geladen wird ( kA wahrshceinlich kann man dies auch einfacher lösen)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und MC 3 , welcher die bilder lädt:

Frame 1:
var imgstotal = 7;
var imgssingle = 0;


Frame 2:


   imgssingle+=1;
   
   if(imgssingle==8)
   {
      imgssingle=1;
      
      /* HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH*/
      if (_root.id_abfrage.id==1)
   {
      
      _root.kong.loadMovie("KONG-AUSWAHL/0"+imgssingle+".jpg");
      _root.kong._alpha=0;
      _root.kong2._alpha = 100;
      
   }
      
      
      /* HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH*/
   }
   
   trace("Bilder Nummer"+imgssingle+" soll geladen werden");
   
   
   if (_root.id_abfrage.id==1)
   {
      
      _root.kong.loadMovie("KONG-AUSWAHL/0"+imgssingle+".jpg");
      _root.kong._alpha=0;
      _root.kong2._alpha = 100;
      
       this.onEnterFrame = function(){//überprüfe kontinuierlich
    var fin = int(_level0.kong.getBytesLoaded()*100/_level0.kong.getBytesTotal());//Prozentwert ermitteln
 
           
          trace("fin="+fin);//zur Überprüfung im Testmodus ausgeben

            _root.loader._xscale=fin;

              if(fin >=100) {
                    _root.shadow_mc.gotoAndPlay(1);
                   _root.kong._alpha = 100;
                   _root.kong2._alpha = 0;
                  
           }
       }
             
                  
                delete this.onEnterFrame;//Event kann jetzt gelöscht werden
               _root.id_abfrage.gotoAndPlay(2);
                _root.player_mc.gotoAndPlay(1);
      
   }
   
   
   /* HHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH*/
   
   if (_root.id_abfrage.id==2)
   {
      _root.kong2.loadMovie("KONG-AUSWAHL/0"+imgssingle+".jpg");
      _root.kong2._alpha=0;
      _root.kong._alpha = 100;
      
       this.onEnterFrame = function(){//überprüfe kontinuierlich
    var fin = int(_level0.kong2.getBytesLoaded()*100/_level0.kong2.getBytesTotal());//Prozentwert ermitteln
 
           
          trace("fin="+fin);//zur Überprüfung im Testmodus ausgeben

            _root.loader._xscale=fin;

              if(fin >=100) {
                    _root.shadow_mc.gotoAndPlay(1);
                   _root.kong2._alpha = 100;
                   _root.kong._alpha = 0;
                  
           }
       }
            
             
                  
                delete this.onEnterFrame;//Event kann jetzt gelöscht werden
               _root.id_abfrage.gotoAndPlay(2);
                _root.player_mc.gotoAndPlay(1);
      
   }


FRAME 3:
stop();


So das wars, ich hoffe ich habe es anschaulich genug erklärt. LG mammutman
derFloh#2
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

21.10.2009, 19:15

hmm... solche timingprobleme treten schon mal auf bei flash...
auf anhieb wüsste ich auch nicht, was du daran ändern könntest.
aber vielleicht hilft dir dies hier ja weiter http://blog.heimatdesign.com/2009/03/fullscreen-slideshow-as2php/

viel erfolg
gruß
flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
mammutman#3
Benutzerbild von mammutman
Beiträge: 6
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

21.10.2009, 19:25

hi danke, ja das ist eigentlich genau das was ich suche, vielen dank werds mir gleich mal ansehen. Versteh jedoch beim besten willen nicht, warum flash das bei mir 3-5 mal richtig macht und dann setzt es komplett aus .

naja danke jedenfalls ^^
mammutman#4
Benutzerbild von mammutman
Beiträge: 6
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

21.10.2009, 19:41

wow dieses skript ist echt super. eine frage dazu hätte ich noch:

var bgHolder0         :MovieClip         = this.createEmptyMovieClip( "bgHolder0", 0 );
var bgHolder1         :MovieClip         = this.createEmptyMovieClip( "bgHolder1", 1 );

durch diesen code werden ja leer mcs erzeugt wo abwechselnd die fotos geladen werden. ich habe jetzt elemente eine ebene über den skriptteil erstellt. aber diese werden genauso ausgeblendet. warum?
derFloh#5
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

21.10.2009, 19:58

hmmm...
also eigentlich arbeitet das script nur mit den ebenen 0 und 1  (getInstanceAtDepth( x )).
komisch, dass eine andere ebene ausgeblendet wird..

wie genau erstellst du deinen movieclip denn? bzw, auf welche ebene attachst du ihn?

hast du ein paar code schnipsel, oder die .fla ?
gruß
flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
mammutman#6
Benutzerbild von mammutman
Beiträge: 6
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

21.10.2009, 20:01

hm der von mir erstellte mc wird gar nicht mit as erstellt, dass wird wahrshceinlich das problem sein? kann ich einem mc nicht sagen, dass er ebene 3 oder depth 3 sein soll? ode rmuss ich hierfür einen  neuen createEmptyMovieClip machen? aber wie bekomme ich dann meinen mc da hinein?

lg
andre
derFloh#7
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

21.10.2009, 20:10

nene brauchst du nicht.
wenn dein movieclip in der bibliothek liegt, rechte maustaste drauf > eigenschaften,
dann den haken bei "export für actionscirpt", dann gibst du einen verknüpfungsnamen bei "bezeichner" ein. über den sprichtst du den clip an mit:

this.attachMovie( "bezeichner", "neuerInstanzname", 2 );
ab dann kannst du den clip auf der bühne über den neuen instanznamen ansprechen, also:
neuerInstanzname._x = 200;
neuerInstanzname._alpha = 50;

du kannst es auch etwas verkürzen:
this.attachMovie( "bezeichner", "neuerInstanzname", 2 , { _x:200, _alpha:50 } );

gruß
flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring
mammutman#8
Benutzerbild von mammutman
Beiträge: 6
Registriert: Aug 2007

Themenautor/in

21.10.2009, 20:19

muchas gracias, vielen dank für deine bemühungen, hast mir wirklich sehr geholfen.

Ich shcick dir nen link wenn ichs fertig hab, lg und nahcmals 1000 dank
derFloh#9
Benutzerbild von derFloh
Beiträge: 992
Wohnort: ..::LAGE::..
Registriert: Apr 2006

21.10.2009, 20:20

gern
gruß
flo
www.heimatdesign.com
Florin Sans - Buy on myFonts / Fontspring

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2022 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de