Flashhilfe.de - Flash Community

das Ein und aus faden über einen Button ? [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

Jamesfry#1
Benutzerbild von Jamesfry
Beiträge: 3
Wohnort: CGN
Registriert: Feb 2011

10.02.2011, 06:05

Guten Morgen, (klasse Forum !)

und zwar hab ich ein Tolles tut gefunden in der Download Sektion:

http://www.flashhilfe.de/flash/fh-mit-as-mcs-aus-und-einfaden-289.html

Da wird das ein und aus faden mit 2 Buttons gesteuert. Gibt es den die Möglichkeit das ganze über einen laufen zulassen. Nach dem Prinzip einmal klicken öffnet nochmal klicken schließen.

Bin selber kein programmiere kann mir da jemand helfen ?.

bedanke mich im voraus und freue mich auf jede Antwort.

James
vindel#2
Benutzerbild von vindelFlashhilfe.de Moderator
Beiträge: 3000
Wohnort: Köln
Registriert: Oct 2007

13.02.2011, 11:52

Hallo,

das ist eg recht einfach. Du fragst als aller erstes in deinem Button nach dem Klick, wie die aktuelle helligkeit den Buttons ist. Anhand davon kannst du eine Fallunterscheidung machen, nämlich ob der Button jetzt wieder eingeblendet oder ausgeblendet weerden muss.
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
import mx.transitions.Tween;
import mx.transitions.easing.*;
btn.tw = new Tween(btn, "_alpha", Strong.easeOut, 99,100,1, true);
btn.onRelease = function() {
     if(this._alpha == 0) btn.tw.continueTo(100,2);
     else btn.tw.continueTo(0,2);
     
}

Habe noch die Tween-Klasse von Adobe für den Übergang genutzt, da dieser Smoother und Ressourchensparender ist.
public Weltformel(Problem){
      if (Problem gelöst) return Lösung;
      else Weltformel(kleiners Problem);
}

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   phpwelt.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Impressum
© 1999-2020 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de