Flashhilfe.de - Flash Community

Chinesisch via XML und AS2 anzeigen [Flash 9]

 


AntwortenRegistrieren Seite1  

powerdrive#1
Benutzerbild von powerdrive
Beiträge: 40
Wohnort: Euskirchen
Registriert: Feb 2006

15.04.2012, 13:53

Hallo Gemeinde,

ich möchte einer Anwendung -  die mit mehreren lateinischen Sprachen läuft - Chinesisch beibringen.

Die eingebundene AS2 Datei sieht folgendermaßen aus:

ActionScript:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
stop();
var XMLdaten = new XML();
var txt_fmt;
XMLdaten.ignoreWhite = true;
filename = "daten.xml";
XMLdaten.load(filename);
XMLdaten.onLoad = function(success) {
     XMLdaten_id = [];
     XMLdaten_textcontent = [];
     XMLdaten_format = [];
     if (success) {
        for (var i = 0; i<XMLdaten.firstChild.childNodes.length; i++) {
           txt_fmt = new TextFormat();
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id].selectable = false;
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id].text = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.textcontent;
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.width) {
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id]._width = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.width;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.height) {
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id]._height = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.height;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.wordwrap) {
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id].wordWrap = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.wordwrap;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.autosize) {
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id].autosize = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.autosize;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.align) {
           txt_fmt.align = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.align;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.bold) {
           txt_fmt.bold = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.bold;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.italic) {
           txt_fmt.italic = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.italic;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.size) {
           txt_fmt.size = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.size;
           }
           if (XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.rotation) {
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id]._rotation = XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.rotation;
           }
           txt_fmt.font = "XML_Font";
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id].embedFonts= true;
           
           _root[XMLdaten.firstChild.childNodes[i].attributes.id].setTextFormat(txt_fmt);
        }
     }
};


Die zugehörige XML-Datei:
ActionScript:
1
2
3
4
5
6
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<data>
    <textlist id="stack" textcontent="Stack"/>
     <textlist id="schritt1" textcontent="?????"/>

</data>


EDIT : Schriftzeichen werden nach dem abspeichern leider nicht korrekt dargestellt ^^


Die "XML_Font" ist korrekt eingebunden, ist eine Instanz von Arial und per Schriftarteinbettung sind alle Sonderzeichen angewählt. Funktioniert tadellos bei allen Sonderzeichen lateinischer Natur.

Kopiere ich obiges China-Kauderwelsch in ein Textfeld, wird alles korrekt angezeigt.
Kann mir bitte jemand sagen wieso das via XML nicht funktioniert.

Besten Dank schon mal vorab.
PD
10 Print "Hallo"
20 Goto 10
Run
Schlagwörter: anzeigen, AS2, chinesisch, import, text
Geändert von powerdrive am 15.04.12 um 13:58 Uhr
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


Kerstin77#2
Benutzerbild von Kerstin77
Beiträge: 1004
Registriert: Jul 2008

15.04.2012, 19:35

Hallo,

hab mal ein Wer-wird-Millionär-Spiel auf Mandarin programmiert. Das einzige, was bei mir damals wirlich funktioniert hatte, war die Zeichen als JavaScript-Escapes einzubinden.

Ein Konverter-Tool findest Du hier. Einfach die chinesischen Schriftzeichen in "Mixed input" reinkopieren und auf konvert klicken. Unten links findest Du dann die JavaScript-Escapes.

Grüße,
Kerstin
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.
powerdrive#3
Benutzerbild von powerdrive
Beiträge: 40
Wohnort: Euskirchen
Registriert: Feb 2006

Themenautor/in

15.04.2012, 21:05

Ok.... jetzt habe ich die Steuercodes:

ActionScript:
1\u4E0B\u56FE\u6240\u793A\u7684\u662F\u4E00\u4E2A\u73B0\u4EE3\u98CE


Lasse ich Flash nun laufen, erscheinen diese genau so im Textbereich. Was muss ich ändern?
10 Print "Hallo"
20 Goto 10
Run
Kerstin77#4
Benutzerbild von Kerstin77
Beiträge: 1004
Registriert: Jul 2008

28.04.2012, 00:30

Hi,

sorry für die späte Rückmeldung. Also bei mir läuft es einwandfrei. Da hab ich jetzt auch keine weitere Idee mehr...

Grüße,
Kerstin
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.
Werbung
Beiträge: 0
Registriert: Feb 2016


powerdrive#5
Benutzerbild von powerdrive
Beiträge: 40
Wohnort: Euskirchen
Registriert: Feb 2006

Themenautor/in

28.04.2012, 16:24

OK... danke trotzdem für deine Mühen.

Ich bin jetzt schon mal so weit voran gekommen, daß man die XML mit:
ActionScript:
1<?xml version="1.0" encoding="GB2312"?>

beginnen muss.

Zumindest unter AS3 mit entsprechendem Adobe-Font eingebunden läuft das.

Mit AS2 leider nicht  x(((.
10 Print "Hallo"
20 Goto 10
Run
Kerstin77#6
Benutzerbild von Kerstin77
Beiträge: 1004
Registriert: Jul 2008

04.05.2012, 22:26

Hallo,

hab Dir grad mal eine kleine Beispieldatei gebastelt, siehe Anhang. Funktioniert auch direkt mit den chinesichen Schriftzeichen in der XML-Datei.

Nur mal so eine Idee: um an die chinesichen Zeichen zu kommen, habe ich die Javascript-Escapes aus Deinem obigen Post kopiert und mit dem Konverter-Tool wieder umgewandelt. Diese Zeichen habe ich dann kopiert und in der XML-Datei gespeichert. Ich weiß zwar nicht genau warum, aber so scheint es zu gehen.

Grüße,
Kerstin
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

Angehängte Dateien:
Komprimierte Datei chinesisch.zip8.95 KB

AntwortenRegistrieren Seite1  

Schnellantwort

Du musst registriert sein, um diese Funktion nutzen zu können.

 
Ähnliche Beiträge zum Thema
Partner Webseiten: art-and-law.de  Mediengestalter.info   php-resource.de   phpforum.de   phpwelt.de   Pixelio.de   Scubacube.de  
Haftungsausschluss   Datenschutzerklärung   Hier Werben   Impressum
© 1999-2019 Sebastian Wichmann - Flashhilfe.de